[Sammelthread] Fragen & Antworten

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

[Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Der Thread ist gedacht für kürzere Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen.

Ich eröffne mit:

Funktioniert der Gamepass für den PC analog zu allen anderen Abos (Kindle, Netflix...), d.h. ich leihe mir das Spiel nur aus und es wird früher oder später wieder vom Katalog verschwinden wie ein Film auf Netflix?

(Wenn ich meinen neuen Gaming PC bekomme, werde ich mir wohl auch den Gamepass holen...)

Inkognito
Beiträge: 375
Registriert: 1. Aug 2020, 14:03

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Inkognito »

Ja.
Nur Eigenproduktionen sind dauerhaft im Sortiment.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Inkognito hat geschrieben:
3. Okt 2020, 12:17
Ja.
Nur Eigenproduktionen sind dauerhaft im Sortiment.
Wie sind Eigenproduktionen definiert? Von allen Studios, die Microsoft besitzt?

Inkognito
Beiträge: 375
Registriert: 1. Aug 2020, 14:03

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Inkognito »

Genau.
Also alle an denen Microsoft die Rechte besitzt.

Hier findest du eine Liste mit allen X-Box Games (nach Publisher sortieren), die definitiv im Gamepass bleiben werden:
https://www.pcgamingwiki.com/wiki/List_ ... Pass_games

Hinzu kommen alle neuen Spiele von Studios die in den letzten 2 Jahren gekauft wurden wie InXile und Obsidian. Und natürlich jetzt alle Bethesda/Zenimax Studios.

Stand heute kommen die alle Day 1 in den Gamepass und bleiben bis ans Ende der Zeit dort. :-)

Benutzeravatar
Fouriety
Beiträge: 174
Registriert: 21. Sep 2020, 15:20

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Fouriety »

Mircosoft gibt auch mit etwa zwei Wochen Vorlauf bekannt, was rausfällt. Kurze Sachen kann man also zur Not noch schnell durchspielen (oder kaufen, man bekommt als Abonnent 20% auf alle enthaltenen Spiele und 10% auf Add-Ons - die man auch kaufen muss, es sind idR nur die Grundversionen drin).

Und am PC sollte man ihn auf jeden Fall über die dazugehörige App nutzen, nicht den grauenhaften Microsoft Store.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Sagt mal: Ist Playstation Now nach wie vor ein reiner Streaming Dienst oder gibt es da inzwischen auch Spiele zum Installieren?

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 551
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von XfrogX »

philoponus hat geschrieben:
25. Okt 2020, 15:29
Sagt mal: Ist Playstation Now nach wie vor ein reiner Streaming Dienst oder gibt es da inzwischen auch Spiele zum Installieren?
Man kann auch welche Downloaden und dann spielen. Halt nur die ps4 spielen soweit ich das verstanden habe.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 2065
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Leonard Zelig »

Mir ist es jetzt schon mehrfach passiert, dass der Microsoft Store selbständig Spiele von mir deinstalliert hat. Dabei ist es egal, ob diese auf der internen oder externen SSD gespeichert sind. Passiert ist es mir zweimal bei Forza Horizon 3 und dann noch bei Forza Horizon 4, Tell Me Why und Gears 5. Kann man das irgendwie verhindern? Irgendwelche Updates für die Spiele wurden meines Wissens nach nicht gezogen. Mit allen anderen Stores (Steam. Epic, Uplay, EA Play, GOG) habe ich dieses Problem nicht. Nutze Windows 10 und der Rechner macht abgesehen vom Microsoft Store überhaupt keine Probleme. Ich meine Sebastian hat damals im Podcast zu Forza Horizon 4 auch über den Store geschimpft, weiß aber nicht mehr den Grund. Ob ich die Xbox App nutze oder den Microsoft Store macht auch keinen Unterschied. Der PC hat in den letzten Monaten öfters mal größere Windows-10-Updates installiert. Möglich, dass die Spiele danach gelöscht waren. Zumindest die Forza-Spiele besitze ich richtig und nicht über Gamepass, daran kann es auch nicht liegen.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

Konsolengaming in den 2010er-Jahren - Eine Dekade in Zahlen und Worten

Benutzeravatar
DickHorner
Beiträge: 761
Registriert: 30. Aug 2018, 10:26

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von DickHorner »

Just FYI:

Der Gamepass für PC wird ab 30.11. teurer, 9,99 € pro Monat wird dann der neue Preis.
Denke, ich bin dann raus aus der Nummer.

Inkognito
Beiträge: 375
Registriert: 1. Aug 2020, 14:03

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Inkognito »

aus dem Mailbag 34 Fragenthread:
TheDome hat geschrieben:
5. Nov 2020, 08:26
Hallo an alle,
mich würde mal interessieren warum eurer Meinung nach bei uns in Europa die Ps5-Spiele so extrem teuer sind? Bei Amazon.com wird bei Demon‘s Souls zur Zeit ein Preis von 69,99$ angeboten, dass wären aktuell 59,64€(Stand 05.11.2020). Das sind immerhin 20€ Unterschied.
Ohne die Beantwortung vorwegzunehmen:
1. Systematische Unterschiede: US Preise sind ohne Umsatzsteuer, deutsche mit. Die 80 Euro entsprechen damit 67 Euro Netto.
2. Markt-inhärente Unterschiede: Preise werden so gesetzt, dass sie die Unternehmensrente maximieren. Also die Zahlungsbereitschaft der Konsumenten bestmöglich abschöpfen.
TheDome hat geschrieben:
5. Nov 2020, 08:26
Liegt es daran, dass bei uns Spiele einen höheren Stellenwert haben, denken die wir sind einfach dumm genug den Preis zu bezahlen oder steckt da tatsächlich irgend ein triftiger Grund dahinter?
Die denken, dass es Dir wert ist, diesen Preis zu bezahlen. ;-)

TheDome
Beiträge: 79
Registriert: 14. Apr 2020, 10:00

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von TheDome »

Inkognito hat geschrieben:
12. Nov 2020, 13:41
aus dem Mailbag 34 Fragenthread:
TheDome hat geschrieben:
5. Nov 2020, 08:26
Hallo an alle,
mich würde mal interessieren warum eurer Meinung nach bei uns in Europa die Ps5-Spiele so extrem teuer sind? Bei Amazon.com wird bei Demon‘s Souls zur Zeit ein Preis von 69,99$ angeboten, dass wären aktuell 59,64€(Stand 05.11.2020). Das sind immerhin 20€ Unterschied.
Ohne die Beantwortung vorwegzunehmen:
1. Systematische Unterschiede: US Preise sind ohne Umsatzsteuer, deutsche mit. Die 80 Euro entsprechen damit 67 Euro Netto.
2. Markt-inhärente Unterschiede: Preise werden so gesetzt, dass sie die Unternehmensrente maximieren. Also die Zahlungsbereitschaft der Konsumenten bestmöglich abschöpfen.
TheDome hat geschrieben:
5. Nov 2020, 08:26
Liegt es daran, dass bei uns Spiele einen höheren Stellenwert haben, denken die wir sind einfach dumm genug den Preis zu bezahlen oder steckt da tatsächlich irgend ein triftiger Grund dahinter?
Die denken, dass es Dir wert ist, diesen Preis zu bezahlen. ;-)
Ah danke dir das reicht mir schon als Antwort.
Dachte auf Amazon sind die Preise mit Steuern aber die einzelnen Staaten sind ja unterschiedlich besteuert :oops:

Das hast du aber nett ausgedrückt am Ende :D

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Man kann ja in den Nvidia GPU Settings globale Grafikeinstellungen für alles möglich vornehmen: Wie verhalten sie denn diese Einstellungen dann zu den Grafiksettings in einem konkreten Spiel? SInd das dann die Standardeinstellungen, die ich mit den Grafikoptionen eines Spiels dann immer überschreibe?

Inkognito
Beiträge: 375
Registriert: 1. Aug 2020, 14:03

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Inkognito »

Das würde mich auch für AMD interessieren.
Weil die Einstellung "Override Application Settings" scheint zumindest hinsichtlich Anti-Aliasing nicht zu funktionieren.

Wie sind Eure Erfahrungen?
Funktioniert das mit den 3 Einstellungsmöglichkeiten? Use Application Settings/Enhance Application Settings/Override Application Settings?
Betrifft das ALLE Grafikeinstellungen oder nur AA?

Benutzeravatar
DieTomate
Beiträge: 285
Registriert: 14. Apr 2017, 11:39

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von DieTomate »

Inkognito hat geschrieben:
2. Dez 2020, 11:29
Das würde mich auch für AMD interessieren.
Weil die Einstellung "Override Application Settings" scheint zumindest hinsichtlich Anti-Aliasing nicht zu funktionieren.

Wie sind Eure Erfahrungen?
Funktioniert das mit den 3 Einstellungsmöglichkeiten? Use Application Settings/Enhance Application Settings/Override Application Settings?
Betrifft das ALLE Grafikeinstellungen oder nur AA?
Bei vielen modernen Engines (Unreal, Unity) kann man kein GPU-gesteuertes Anti-Aliasing erzwingen. Sonst müsste Override funktionieren.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Interessant, scheint anscheinend niemand zu wissen, obzwar ja eigentlich eine für die Grafik sehr relevante Frage.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Ich mache meine ersten Schritte mit dem Gamepass:

Habe den neuen Flight Simulator installiert, aber der Monitor bleibt dunkel (ohne irgendeine Anzeige). Vermute einmal, das ist nicht normal, oder? Andere Spiele starten wie sie sollen.

Noch eine Frage zum Gamepass: Kann ich die Xbox App wie Steam auf Englisch schalten?

Danke.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1444
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von philoponus »

Wurde eben mit dem Tipp konfrontiert, trotz G-Sync in den Spielen auch V-Sync einzuschalten, weil das etwaige Probleme im unteren Bildbereich beheben kann.

Stimmt das? Habe bisher V-Sync immer sofort ausgeschaltet, da ja G-Sync...

Dr_Hasenbein
Beiträge: 398
Registriert: 13. Dez 2016, 00:01

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Dr_Hasenbein »

philoponus hat geschrieben:
29. Dez 2020, 17:14
Wurde eben mit dem Tipp konfrontiert, trotz G-Sync in den Spielen auch V-Sync einzuschalten, weil das etwaige Probleme im unteren Bildbereich beheben kann.

Stimmt das? Habe bisher V-Sync immer sofort ausgeschaltet, da ja G-Sync...
Mein Oldschool Wissen von vor einem Jahr sagt, dass man das einschaltet, aber insbesondere dann relevant wird wenn die HZ des Monitors outnumbered ist. Wie relevant das bei einem 144 oder gar 240 HZ Monitor ist, muss jeder für sich wissen. Ich habe die FPS ohnehin begrenzt, weil ich keinen Unterschied zwischen 120 oder 240 HZ sehe. Aber ich bin auch alt.


Voigt
Beiträge: 2301
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: [Sammelthread] Fragen & Antworten

Beitrag von Voigt »

Eigentlich erweitert G-Sync bloß V-Sync, also eigentlich sollte man immer VSync aktiv haben, wenn man GSync nutzen möchte. Nvidia hat dann irgendwann mal Treiberupdate rauugebracht, dass Gsync grundätzlich auch ohne aktiviertes Vsync funktioniert, aber es ist nicht empfohlen.

Antworten