Altbier: Beachhead 2000

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
keksundso
Beiträge: 3
Registriert: 18. Aug 2020, 22:28

Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von keksundso »

Mensch, ich hätte nie gedacht, dass mein Weihnachtsgeschenk von 2019 von dem "Pepe Moreno" ist. Habe ich komplett überlesen.

Ein Meisterwerk (oder zumindest "The most 90s thing ever").
DJ.jpeg
DJ.jpeg (79.91 KiB) 1377 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6049
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Andre Peschke »

keksundso hat geschrieben:
10. Jan 2021, 19:53
Mensch, ich hätte nie gedacht, dass mein Weihnachtsgeschenk von 2019 von dem "Pepe Moreno" ist. Habe ich komplett überlesen.

Ein Meisterwerk (oder zumindest "The most 90s thing ever").

DJ.jpeg
Oh, wow! Wie ist es denn? Ich habe in der Vorbereitung zur Folge nur einzelne Seiten gesehen... Das wirkte wie "Max Headroom meets Batman". :D

Andre

RogueMike
Beiträge: 131
Registriert: 24. Apr 2018, 07:23

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von RogueMike »

Gäbe es eine Wahl zur Podcast-Episode des Jahres, wäre diese Folge ein heißer Anwärter! Zunächst war ich durch den Haupttitel, BeachHead 2000, verwundert, warum man ausgerechnet darüber einen Podcast machen sollte, aber all die Abzweigungen mit ihren Kuriositäten sind in dieser mit vielen Augenzwinkern versehenen Diskussion äußerst hörenswert!

Sehr absurd ist übrigens, dass Pepe Moreno mit seinem BeachCoin wohl einfach nur einen Tick zu spät dran war, denn mit einem Initial Coin Offering in 2017, als die sogenannten Altcoins im Allgemeinen noch höher bewertet waren als jetzt, hätte er vermutlich ein Vielfaches der 20+ Millionen $ eingesammelt, so groß war der Hype damals. :lol: Zur Orientierung: Derzeit ist die Cryptocurrency auf Platz 100 mit rund 164 Millionen $ bewertet. (Ja, Bitcoin steht derzeit deutlich höher als damals, die Altcoins haben jedoch noch Aufholpotenzial. Ethereum und Litecoin haben beispielsweise noch nicht wieder ihre damaligen Hochs erreicht, erst recht nicht die weit abgeschlagenen Altcoins - werden sie vielleicht auch niemals wieder, wer weiß...)

Sehr schmunzeln musste ich zudem beim Durchforsten des PDFs zu BeachHead 2020, da haben sie tatsächlich auf einer Illustration ein Gebäude mit dem Schriftzug "The Zeit" versehen, in genau demselben Schrift-Stil der deutschsprachigen Wochenzeitung "Die Zeit". :mrgreen: :shock:

keksundso
Beiträge: 3
Registriert: 18. Aug 2020, 22:28

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von keksundso »

Andre Peschke hat geschrieben:
10. Jan 2021, 20:34

Oh, wow! Wie ist es denn? Ich habe in der Vorbereitung zur Folge nur einzelne Seiten gesehen... Das wirkte wie "Max Headroom meets Batman". :D

Andre
Jap, der Vergleich triffts es schon ganz gut. Aber war schon gut unterhalten. Weniger wegen der Qualität und mehr wegen dieser auf 11 gedrehten cyberpunk coolness. So en bisschen wie eine unironische cyberpunk Variante von Kung Fury

War ne nette Zeitreise.

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 247
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Corvus »

RogueMike hat geschrieben:
10. Jan 2021, 20:35
Gäbe es eine Wahl zur Podcast-Episode des Jahres, wäre diese Folge ein heißer Anwärter! Zunächst war ich durch den Haupttitel, BeachHead 2000, verwundert, warum man ausgerechnet darüber einen Podcast machen sollte, aber all die Abzweigungen mit ihren Kuriositäten sind in dieser mit vielen Augenzwinkern versehenen Diskussion äußerst hörenswert!
Oh ja, die Folge war in der Beziehung großartig und stand der Ion Storm /Daikatana Folge in der Beziehung kaum nach :mrgreen: :ugly:

Also Andre, wenn du noch so tolle Spiele aus dem Übermorgenland hast, kannst du die beruhigt vorschlagen, die Folgen werden dann durch dich und Paul ein wahres Fest. :clap:
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

lolaldanee
Beiträge: 1233
Registriert: 2. Jun 2016, 14:05

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von lolaldanee »

Corvus hat geschrieben:
11. Jan 2021, 11:36
RogueMike hat geschrieben:
10. Jan 2021, 20:35
Gäbe es eine Wahl zur Podcast-Episode des Jahres, wäre diese Folge ein heißer Anwärter! Zunächst war ich durch den Haupttitel, BeachHead 2000, verwundert, warum man ausgerechnet darüber einen Podcast machen sollte, aber all die Abzweigungen mit ihren Kuriositäten sind in dieser mit vielen Augenzwinkern versehenen Diskussion äußerst hörenswert!
Oh ja, die Folge war in der Beziehung großartig und stand der Ion Storm /Daikatana Folge in der Beziehung kaum nach :mrgreen: :ugly:

Also Andre, wenn du noch so tolle Spiele aus dem Übermorgenland hast, kannst du die beruhigt vorschlagen, die Folgen werden dann durch dich und Paul ein wahres Fest. :clap:
Hm, ich fand ja genau die Daikatana Folge die schwächste Folge bisher mit Paul, weil das Spiel selbst kaum besprochen wurde. Das Drumherum fand ich da ehrlich gar nicht mal so spannend, und auch schon oft gehört. Eine ernsthafte Besprechung des Spiels selbst die über das Niveau von "Ki ist scheiße" hinausgeht, hätte mich da viel mehr gefreut. Der Artstyle und auch das Gameplay von Daikatana hätte das schon hergegeben :shock:

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 247
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Corvus »

lolaldanee hat geschrieben:
11. Jan 2021, 11:48
Hm, ich fand ja genau die Daikatana Folge die schwächste Folge bisher mit Paul, weil das Spiel selbst kaum besprochen wurde. Das Drumherum fand ich da ehrlich gar nicht mal so spannend, und auch schon oft gehört. Eine ernsthafte Besprechung des Spiels selbst die über das Niveau von "Ki ist scheiße" hinausgeht, hätte mich da viel mehr gefreut. Der Artstyle und auch das Gameplay von Daikatana hätte das schon hergegeben :shock:
Gut dass kommt vermutlich drauf an, wie oft man den Kram schon gehört hat. Als jemand der zu der Zeit wo Daikatana rauskam sich vor allem mit Pokemon beschäftigt hat und von den Ion Storm spielen dann später nur Deus Ex nachgeholt hat war das halt alles schon interessant. :mrgreen:
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

Benutzeravatar
Froschi
Beiträge: 80
Registriert: 20. Dez 2016, 14:47

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Froschi »

lolaldanee hat geschrieben:
11. Jan 2021, 11:48
Hm, ich fand ja genau die Daikatana Folge die schwächste Folge bisher mit Paul, weil das Spiel selbst kaum besprochen wurde. Das Drumherum fand ich da ehrlich gar nicht mal so spannend, und auch schon oft gehört. Eine ernsthafte Besprechung des Spiels selbst die über das Niveau von "Ki ist scheiße" hinausgeht, hätte mich da viel mehr gefreut. Der Artstyle und auch das Gameplay von Daikatana hätte das schon hergegeben :shock:
Moin!

Wir haben in der Folge ja schon über das Spiel an sich gesprochen, auch deutlich mehr als hier zum Beispiel über "Beachhead 2000". Hier wie da war es aber einfach so, dass das ganze Drumherum so viel interessanter als die jeweiligen Spiele ist, dass eine Priorisierung andersherum überhaupt keinen Sinn ergeben hätte. :)

Fröhliche Grüße!
Paul
www.gamenotover.de - weil weniger Pixel einfach mehr sind!

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3104
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von derFuchsi »

Wollte das Ding schon überspringen, weil ich (wie immer) über Weihnachten wo alle Podcasts extra viel raushauen einen unglaublichen Podcast-Backlog angesammelt habe und man ja irgendwo filtern muss. So viel Zeit über ein offensichtliches Kackspiel das wirklich niemanden interessiert.
Tatsächlich war das ganze Drumherum aber wirklich unterhaltsam :D
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
falkoloeffler
Beiträge: 52
Registriert: 10. Jun 2018, 19:58

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von falkoloeffler »

Hier noch eine WICHTIGE Info für Andre: Das C64-Spiel, das du gesucht hast, ist das hier: https://www.c64-wiki.de/wiki/Artillery_Duel

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6049
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Andre Peschke »

falkoloeffler hat geschrieben:
15. Jan 2021, 14:54
Hier noch eine WICHTIGE Info für Andre: Das C64-Spiel, das du gesucht hast, ist das hier: https://www.c64-wiki.de/wiki/Artillery_Duel
Na also, geht doch! Nächstes Mal schneller!!1

Andre

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3395
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Und ich dachte bei der Beschreibung sofort an "Scorched Earth", aber das gab es nur für DOS

Bild

Benutzeravatar
Froschi
Beiträge: 80
Registriert: 20. Dez 2016, 14:47

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von Froschi »

Dr. Zoidberg [np] hat geschrieben:
16. Jan 2021, 09:18
Und ich dachte bei der Beschreibung sofort an "Scorched Earth", aber das gab es nur für DOS
Moinsen!

Daran hatte ich auch gedacht, aber André musste ja unbedingt auf dem C64 herumreiten... :)

Cheers,
Paul
www.gamenotover.de - weil weniger Pixel einfach mehr sind!

HagenValour
Beiträge: 2
Registriert: 22. Mai 2020, 19:18

Re: Altbier: Beachhead 2000

Beitrag von HagenValour »

Ich bin ja immer ein bisschen Spät auf der Party (in diesem Fall sind sogar schon die Putzfrauen durch) und erhole mich in meinem Universum ja gerade noch von den Weihnachtspodcasts, aber ich möchte euch trotzdem mal Lob für den Podcast da lassen. Höre eure Altbier Folgen immer gerne und in dieser gab es so viele Dinge neben dem Spiel zu erfahren, das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Gerne mehr solcher Folgen, wobei es sich natürlich für das Spiel anbieten sollte und ich jetzt nicht erwarte das Ihr euch extra schlechte Spiele zur Besprechung raus sucht. :) In einem Monat hab ich dann auch die Freelancer folge gehört, wobei ich jetzt schon weiß das sie episch werden wird.

Antworten