Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Fouriety
Beiträge: 235
Registriert: 21. Sep 2020, 15:20

Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Fouriety »

Mit Blick auf den E3/Summer Game Fest Kalender: Ist das der große Test, ob wir lieber euch live gucken oder Geoff Keighley? :lol:

(Meine spontane Tendenz: Geoff live, euch relive. Sorry, Geoffs Plan war eher da :P)
Voigt
Beiträge: 2811
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43
Wohnort: Jena

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Voigt »

Wer ist Geoff Keighley?
Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1584
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von IpsilonZ »

Haha, es fühlt sich wirklich ein bisschen an als ob das der Test ist ob sich die Zuschauer*innen für die große Hypeveranstaltung oder für Journalismus entscheiden. :D

Aber es tut mir leid, aus Gründen bin ich schwach und es wird für mich wohl auch Summer Games Fest... :(

(aber aufs VOD freue ich mich, auch wenn das Spiel nichts für mich ist ^^)
Benutzeravatar
DexterKane
Beiträge: 1195
Registriert: 16. Dez 2016, 11:26

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von DexterKane »

Den Keighleybot würde ich mir nicht live angucken, wenn man mir Geld böte. :ugeek:
Relax, it's North-Korea. The nation state equivalent of the short-bus. - Sterling Archer
Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 275
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Corvus »

Also ich werde mir Jochen & Dom angucken. Die Trailershow vom Keighley kann man sich imo eigentlich nur als Bestof angucken, um den ganzen Ranz der da teilweise dabei ist vorzuspulen oder ganz zu ignorieren.

Ich hoffe ja Dom & Jochen spielen gegeneinander, das wäre schon ein fest :D
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6482
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Andre Peschke »

IpsilonZ hat geschrieben: 7. Jun 2021, 17:48 Aber es tut mir leid, aus Gründen bin ich schwach und es wird für mich wohl auch Summer Games Fest... :(

(aber aufs VOD freue ich mich, auch wenn das Spiel nichts für mich ist ^^)
Wird's da überhaupt groß was geben? Sony, Ubi, Microsoft/Bethesda etc werden sich doch das Pulver für ihre eigenen Shows trocken halten?

Aber: Man kann ja auch zwei Tabs offen haben ^^.

Andre
Tuhnafisch
Beiträge: 37
Registriert: 5. Mär 2021, 19:58
Wohnort: Potsdam

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Tuhnafisch »

Wie lauter den der Twitchkanal des Pods?
Und gibt es eine Möglichkeit das später als Wiederholung anzuschauen?
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6482
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Andre Peschke »

Tuhnafisch hat geschrieben: 7. Jun 2021, 21:28 Wie lauter den der Twitchkanal des Pods?
Und gibt es eine Möglichkeit das später als Wiederholung anzuschauen?
Natürlich ist es: twitch.tv/aufeinbier

Und klar, wird es geben. Aber UNSERE Show ist ja interaktiv!

Andre
Benutzeravatar
lipt00n
Beiträge: 592
Registriert: 11. Dez 2015, 10:01
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von lipt00n »

Wenn die Zimmertemperatur es zulässt, werde ich mir das wohl geben. Thema passt ja gerade total in meine Lebensrealität :P
Bild
Mal wieder unterwegs: dorfkartoffel.com
Benutzeravatar
Jochen Gebauer
Beiträge: 211
Registriert: 1. Nov 2020, 17:41

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Jochen Gebauer »

Man kann sich bei der Wahl zwischen Dom und mir und Geoff Keighley ja für Geoff Keighley entscheiden. Man kann ja vieles. Der Jungen Union beitreten, zum Beispiel. Aber das SAGT man doch nicht öffentlich. Does not compute :mrgreen:

Fun Fact: Bis gerade eben wusste ich nicht einmal, dass da irgendein halbwegs richtiger Stream sein soll. Ich muss eure Verschwörungstheorien also leider enttäuschen. Der Zeitpunkt ist schlicht meinem vollständigen Desinterresse an irgendwelchen E3-Hype-Shows gepaart mit meinem vollkommen freien Feierabend (oder besser gesagt: Ex-Feierabend) am Donnerstag geschuldet.

Außerdem sehe ich besser aus als Geoff Keighley, habe mehr Ahnung von Spielen als Geoff Keighley, bin nicht gekauft wie Geoff Keighley ... da soll er halt mehr Zuschauer haben. Man muss auch gönnen können.
Voigt
Beiträge: 2811
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43
Wohnort: Jena

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Voigt »

Ich dachte ihr seid gekauft, halt bloß von euren 6 000 Mäzenen, statt von der Spieleindustrie? ;)
Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1584
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von IpsilonZ »

Andre Peschke hat geschrieben: 7. Jun 2021, 21:27
IpsilonZ hat geschrieben: 7. Jun 2021, 17:48 Aber es tut mir leid, aus Gründen bin ich schwach und es wird für mich wohl auch Summer Games Fest... :(

(aber aufs VOD freue ich mich, auch wenn das Spiel nichts für mich ist ^^)
Wird's da überhaupt groß was geben? Sony, Ubi, Microsoft/Bethesda etc werden sich doch das Pulver für ihre eigenen Shows trocken halten?

Aber: Man kann ja auch zwei Tabs offen haben ^^.

Andre
Es wird gemunkelt, dass Elden Ring dort aufploppen könnte. Und das ist deutlich lauteres Gemunkel als das Gemunkel in den letzten Jahren vor so gut wie jedem Event. ^^

Das mit den zwei offenen Tabs ist allerdings ein sehr gutes Argument!
Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1626
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Lurtz »

Wie lange muss man denn spielen um bei CK3 halbwegs was zu erreichen?
Voigt
Beiträge: 2811
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43
Wohnort: Jena

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Voigt »

Ist halt ein Rollenspiel wo man auch erobern kann.
Wenn man Wikinger spielt kann man ziemlich schnell Länderein erobern um "etwas erreicht" zu haben. Wenn man aber normalen christlichen Herrscher spielt, insbesondere noch als Vasall etwa im HRR, dann dauert es länger bis man expandiert und hat mehr Eventgetriebene Interaktionen mit anderen Charakteren. Da kann es aber schon etwas dauern, wie großartig was geschafft ist, bis ein Skilltree eines Charakters durch ist und man ein Meisterjäger, Erpresser oder Architekt ist.
Benutzeravatar
Jochen Gebauer
Beiträge: 211
Registriert: 1. Nov 2020, 17:41

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Jochen Gebauer »

IpsilonZ hat geschrieben: 7. Jun 2021, 22:55Es wird gemunkelt, dass Elden Ring dort aufploppen könnte. Und das ist deutlich lauteres Gemunkel als das Gemunkel in den letzten Jahren vor so gut wie jedem Event. ^^
Im Sinne von: Die Leute, die keine Ahnung haben, was dort aufploppt, erzählen jetzt lauter, dass es dort aufploppt, weil sie irgendwann einfach mal recht haben müssen? :mrgreen:
Freitag
Beiträge: 423
Registriert: 12. Mär 2017, 22:04

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Freitag »

Lurtz hat geschrieben: 7. Jun 2021, 22:57 Wie lange muss man denn spielen um bei CK3 halbwegs was zu erreichen?
Als Spieleinsteig würde ich grob 10 Stunden veranschlagen, bis man das Spiel soweit verstanden hat und wirklich auch spielen kann. Wenn man sich dann weiter einliest, wird man relativ schnell besser.

Wenn du meinst, wie lange man braucht, um im Spiel selber etwas zu schaffen: mit etwas Erfahrung und je nach Startposition schafft man es schon in sehr wenigen Stunden vom unbedeutenden Grafen zum mächtigen König.
Mit etwas Ahnung von den Spielsystemen ist CK3 aktuell noch viel zu leicht, man kann und sollte sich daher eigene Ziele setzen. Ein bestimmtes Reich wieder errichten, Rollenspiel betreiben, die eigene Dynastie verbreiten. Als "Mappainter" ist sonst zu schnell die Luft raus.

Der Livestream wird gleich notiert, E3-Marketing-Quatsch könnte mich weniger kaum interessieren.
Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1584
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von IpsilonZ »

Jochen Gebauer hat geschrieben: 7. Jun 2021, 23:22
IpsilonZ hat geschrieben: 7. Jun 2021, 22:55Es wird gemunkelt, dass Elden Ring dort aufploppen könnte. Und das ist deutlich lauteres Gemunkel als das Gemunkel in den letzten Jahren vor so gut wie jedem Event. ^^
Im Sinne von: Die Leute, die keine Ahnung haben, was dort aufploppt, erzählen jetzt lauter, dass es dort aufploppt, weil sie irgendwann einfach mal recht haben müssen? :mrgreen:
nope
Benutzeravatar
Fouriety
Beiträge: 235
Registriert: 21. Sep 2020, 15:20

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Fouriety »

When it comes to Keighley's acknowledgment of these rumors, just last night he posted a GIF on Twitter that contained the caption, "I will break free!" While this might not make a ton of sense in a vacuum, the tweet is seemingly meant to call back to a viral post from late 2020 that said Keighley was being put in "gamer prison" for not showing Elden Ring footage during The Game Awards. Clearly, Keighley is teasing that he'll soon be getting out of this "prison" due to the fact that he'll be showing off the game this coming week.
(Quelle)

Ich gönne ja allen From Software Fans Neuigkeiten zu Elden Ring, aber es wäre schon irgendwie fantastisch, wenn das bewusstes Trolling von Keighley ist :D



(Side Note: Keighley gucken mag dumm sein, aber sein Leben so komplett wegzuwerfen und der Jungen Union beizutreten ist ja wohl nochmal ein komplett anderes Level :naughty: :mrgreen: )
Benutzeravatar
Vinter
Foul Tarnished
Beiträge: 3828
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Vinter »

Geoff ist der größte Schaumschläger der aktuell in der Branche herumläuft. Der würde ALLES teasen, weil er direkt davon profitiert.

Wenn du ihn fragst, ob er Half-Life 3, Demon's Souls 2 und ein Unreal Engine 5 Remake von Ocarina of Time zeigt, wird er dir eine mehrdeutige Antwort geben, die nichts verspricht, aber dich dazu bringt, einzuschalten.

Und am Ende besteht die Show wieder zu drei Vierteln aus irgendwelchen F2P Multiplayerspielen, die schon im Trailer mitleiderregend aussehen.
Ankündigungssaison 2021:

Alle Spiele
Alle Streams
Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3511
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Live auf Twitch: Jochen, Dom und Crusader Kings 3

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Also war es schöner Schaum!
Antworten