Treffen im Rhein-Main Gebiet

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 125
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Crowbar_The_Fuckers! »

Ich bin ja irgendwie hin und hergerissen zwischen: "Aaaargh, viele Menschen, die ich nicht kenne und mindestens einer davon kann mich in Grund und Boden reden und mich dann unter Fach- und Fremdwörtern begraben, die ich in meinem Leben noch nie gehört habe!" und " Es gibt interessante Menschen kennenzulernen, Bier gegen die Hemmungen, bestimmt viel zu lachen und erzählen, und ich würde mich wahnsinnig ärgern, wenn ich das verpassen würde" . Mhhhm. Man wächst ja bekanntlich an seinen Herausforderungen, insofern bekunde auch ich hiermit mein Interesse.
Sgt.Pepper hat geschrieben:

Mein Problem ist, dass ich eventuell über Ostern zur Arbeit erscheinen darf. Das entscheidet sich aber erst eine Woche vor Ostern. Und der letzte der kurzfristig frei bekommen würde, wäre meine Wenigkeit.
Sagen wir, wir einigen uns auf dein vorgeschlagenes Datum.
Dann bräuchte ich mindestens 1 Woche Vorlauf Zeit, um meinen Urlaub zu kriegen. Also bis dahin müsste das Wann und vor allem Wo, definitiv geklärt sein.
Andernfalls würde es für mich schwierig werden, noch ein geeignetes Hotelzimmer zu buchen.
Ich hoffe ihr könnt das so halbwegs nachvollziehen.
Denn ich würde unheimlich gerne, an dem "Stammtisch" teilnehmen!
Ich bekomme meinen Dienstplan zwar auch erst sehr spät, je früher aber vor allem das "Wann" in Stein gemeißelt ist, desto besser - mein Arbeitgeber ist bei Sonderwünschen eigentlich sehr umgänglich.

Ich wohne im Saarland und passe mein Reisemittel (Auto/Bahn/Bus) gerne an eventuell vorhandene Angebote oder Nachfragen zwecks gemeinsamer Anreise an :)
Only lies have detail...

Jochen

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Jochen »

Dann machen wir doch mal Nägel mit Köpfen: Karfreitag der 25.03. oder Ostersamstag der 26.03. in Frankfurt. Lokalität in der Nähe des (Süd)Bahnhofes für die Heimfahrer (wie mich). Bitte mit dem gewünschten Termin rückmelden (und Bescheid geben, falls beide Termine gehen), sobald fünf Teilnehmer zugesagt haben, finde ich eine Lokalität und reserviere einen Tisch für 18:00 Uhr. Wer dann später kommt, kommt später. Und was die Lokalität angeht: Hauptsache treffen und halbwegs gutes Bier (nein, kein Binding, auch wenn das gar nicht sooooo scheiße ist, wenn es vernünftig vom Fass läuft), dann passt das schon. Wie André den Kosmopolit raushängen lassen können wir beim zweiten Treffen.

Falls die ersten fünf Leute jetzt plötzlich Darmstadt brüllen, rede ich auch gerne mit meinem befreundeten Pub-Besitzer. Beißen tu' ich übrigens schon lange nicht mehr, und als anständiger Ex-Journalist bin ich prinzipiell sowieso kein Fan von großen Menschenaufläufen und fremden Leuten. Insofern muss sich niemand fehl am Platze vorkommen. Ich komme mir garantiert viel mehr fehl am Platze vor. Für zwei Minuten.

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 125
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Crowbar_The_Fuckers! »

Jochen hat geschrieben: Beißen tu' ich übrigens schon lange nicht mehr, und als anständiger Ex-Journalist bin ich prinzipiell sowieso kein Fan von großen Menschenaufläufen und fremden Leuten. Insofern muss sich niemand fehl am Platze vorkommen. Ich komme mir garantiert viel mehr fehl am Platze vor. Für zwei Minuten.
Ich fühle mich tatsächlich etwas besser ;)

Also dann: Beide Tage, beide Städte :) Ich gebe meinem Arbeitgeber Bescheid und melde mich, sobald es eine Antwort gibt - was nicht allzu lange dauern sollte.
Only lies have detail...

Dober
Beiträge: 111
Registriert: 11. Feb 2016, 04:48

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Dober »

Jochen hat geschrieben:Dann machen wir doch mal Nägel mit Köpfen: Karfreitag der 25.03. oder Ostersamstag der 26.03. in Frankfurt.
In dem Fall bin ich raus, unabhängig von der Örtlichkeit. Trinkt dann bitte ein Bier und zwei Kurze - oder umgekehrt - für mich mit.

Benutzeravatar
Denny Röder
Beiträge: 84
Registriert: 31. Dez 2015, 23:13

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Denny Röder »

Jochen hat geschrieben:
Falls die ersten fünf Leute jetzt plötzlich Darmstadt brüllen, rede ich auch gerne mit meinem befreundeten Pub-Besitzer..
Für mich wären beide Termine akzeptabel.

Und ich schrei dann mal als erster...."Darmstadt"!
"Der ehrliche Pusher wird von Bullen umzingelt, doch beim klugen Panscher stets die Kasse klingelt!"

Benutzeravatar
Umashmepara
Beiträge: 57
Registriert: 15. Feb 2016, 11:16
Wohnort: Aachen Darmstadt

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Umashmepara »

Ich sollte an beiden Terminen koennen, Samstag eventuell erst ab 20 Uhr.
Darmstadt fände ich netter als Frankfurt. Aber beides stellt kein Problem dar,

Falls es mit dem "In kann, ich kann vielleicht" unübersichtlich wird, sollten wir vielleicht einen Doodle machen.

Ciao, Holger

Benutzeravatar
MrZwicky
Beiträge: 78
Registriert: 17. Jan 2016, 11:43

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von MrZwicky »

dann schrei ich jetzt auch Darmstadt! Karfreitag 18:00! Jochen zahlt das Bier und wir legen zusammen, damit André auch kommen kann!

Benutzeravatar
Klagsam
Beiträge: 482
Registriert: 9. Dez 2015, 12:06

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Klagsam »

Mir wäre der Samstag etwas lieber, aber Karfreitag liesse sich sicherlich auch einrichten.
Bezüglich der Lokalität bin ich hin- und hergerissen. FFM ist zentraler, aber dafür mag ich die Stadt nicht und eine Kneipe in der Jochen VIP-Status hat klingt irgendwie nach dem gemütlicheren Abend. Daher würde ich Darmstadt präferieren.

Benutzeravatar
rumpel
Beiträge: 3
Registriert: 17. Feb 2016, 20:37

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von rumpel »

Ich hab's mir auch mal in den Kalender eingetragen und ich plane auch vorbei zu kommen (weiß aber noch nicht ob das zeitlich tatsächlich auch klappen wird).

Schöne Grüße
Rumpel

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 125
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Crowbar_The_Fuckers! »

Crowbar_The_Fuckers! hat geschrieben: Ich gebe meinem Arbeitgeber Bescheid und melde mich, sobald es eine Antwort gibt - was nicht allzu lange dauern sollte.
Mein Arbeitgeber kann mich an beiden Tagen freistellen und wartet jetzt auf ein exaktes Datum von mir :)
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 17
Registriert: 15. Feb 2016, 04:03
Wohnort: Mittelhessen
Kontaktdaten:

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Florian »

*editiert
Zuletzt geändert von Florian am 29. Okt 2017, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Jochen

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Jochen »

Umashmepara hat geschrieben:Falls es mit dem "In kann, ich kann vielleicht" unübersichtlich wird, sollten wir vielleicht einen Doodle machen
Das ist eine sehr gute Idee. Könnte das vielleicht jemand übernehmen? Bin heute nicht in der Nähe eines vernünftigen Rechners (Memo an mich: endlich einen Laptop kaufen) und übers Wochenende unterwegs.

Benutzeravatar
Umashmepara
Beiträge: 57
Registriert: 15. Feb 2016, 11:16
Wohnort: Aachen Darmstadt

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Umashmepara »

Ok, mach ich

Benutzeravatar
Umashmepara
Beiträge: 57
Registriert: 15. Feb 2016, 11:16
Wohnort: Aachen Darmstadt

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Umashmepara »

Hallo Forengemeinde,

Ich habe hier einen Doodle erstellt. Das sollte die Terminsuche übersichtlicher gestalten.

http://doodle.com/poll/p8myi7mat8akkxkv


Zur Auswahl stehen die beiden Termine ( Fr. und Sa. ) und die beiden Orte ( Fra und Da ). Klickt an, was passt.
Ihr muesst euch zu diesem Dienst nicht melden.
Es gibt auch eine "Wenn sein muss Option" um gewisse Vorlieben, was die Örtlichkeiten angeht, anzuzeigem.

Ciao, Holger
Zuletzt geändert von Umashmepara am 18. Feb 2016, 15:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 125
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Crowbar_The_Fuckers! »

Diese Umfrage existiert nicht mehr
Diese Umfrage wurde gelöscht. Bitte kontaktieren Sie den Umfrage-Ersteller, falls Sie Fragen dazu haben.
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Umashmepara
Beiträge: 57
Registriert: 15. Feb 2016, 11:16
Wohnort: Aachen Darmstadt

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Umashmepara »

Danke fuer den Hinweis, wahrscheinlich hab ich den Link zu meinem TestDoodle gepostet

Korrekter Link:
http://doodle.com/poll/p8myi7mat8akkxkv

Ich hab auch den Link im Ursprungsartikel angepasst

Martin Lehnert
Beiträge: 11
Registriert: 19. Feb 2016, 19:29
Wohnort: Würzburg

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Martin Lehnert »

Ich war mal so frei, mich als zwar langzeitiger Hörer aber erst frisch geschlüpftem Schreiber für ein Treffen in den Doodle einzutragen. Aber geht mir fort mit Äbblwoi. Das ist gruselig und gehört neben Handkäs mit Musik in die Abteilung biologischer Kriegsführung.

Jochen

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Jochen »

Doodle-Zwischenstand: 7 Teilnehmer. Höre ich 10?

Benutzeravatar
Umashmepara
Beiträge: 57
Registriert: 15. Feb 2016, 11:16
Wohnort: Aachen Darmstadt

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Umashmepara »

Für Freitag haben wir 8 ( +2 ) Anmeldungen fuer Frankfurt und 7 ( +3 ) fuer Darmstadt.
Ergo 10 Teilnehmer am Freitag und einen hochduennen Vorsprung für Frankfurt,

Benutzeravatar
Klagsam
Beiträge: 482
Registriert: 9. Dez 2015, 12:06

Re: Treffen im Rhein-Main Gebiet

Beitrag von Klagsam »

Umashmepara hat geschrieben:Für Freitag haben wir 8 ( +2 ) Anmeldungen fuer Frankfurt und 7 ( +3 ) fuer Darmstadt.
Ergo 10 Teilnehmer am Freitag und einen hochduennen Vorsprung für Frankfurt,
Ja, hauchdünner Vorsprung für Frankfurt, aber leider ohne einen konkreten Kneipenvorschlag. Ich möchte diesen Punkt nur nochmal zu bedenken geben: Ich persönlich habe keine Lust am Ende stundenlang durch Frankfurt zu wursten um dann in irgendeiner scheisskneipe zu landen.
Darmstadt mit Jochens persönlicher VIP-Kneipe erscheint mir da deutlich attraktiver

Antworten