Treffen in München

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 92
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen in München

Beitragvon Crowbar_The_Fuckers! » 9. Dez 2016, 17:05

Ok, schade, dennoch danke für die Info; Ich bleibe dann doch in heimischen Gefilden.

Euch anderen dann ein schönes Treffen :-)
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 1554
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Treffen in München

Beitragvon Dr. Zoidberg [np] » 9. Dez 2016, 19:17

Tisch reserviert auf den Namen "Auf ein Bier" :mrgreen:
Wann: 19:30 Uhr
Wo: Don Luca, Leopoldstraße 44, Direkt an der U-Bahn-Haltestelle U3/U6 Giselastraße

Ich hab für 14 Personen reserviert, damit auch für einen Kurzentschlossenen noch ohne zusätzliches Kuscheln Platz ist ^^

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 92
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen in München

Beitragvon Crowbar_The_Fuckers! » 9. Dez 2016, 19:25

Dankeschön, habe beschlossen, Vormittags den Kletterhallen Münchens einen Besuch abzustatten und hab einen kostenlosen Schlafplatz bekommen, insofern bin ich doch dabei :-)
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Creeg0r
Beiträge: 15
Registriert: 28. Jul 2016, 19:33

Re: Treffen in München

Beitragvon Creeg0r » 10. Dez 2016, 18:27

Bin voraussichtlich auch am Start...

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 1971
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Treffen in München

Beitragvon Andre Peschke » 10. Dez 2016, 23:06

Update: Aller voraussicht nach ist Sebastian nicht dabei. Ist leider doch noch zu krank.

Ah well...wir haben ja uns! ;)

Andre

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 1554
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Treffen in München

Beitragvon Dr. Zoidberg [np] » 11. Dez 2016, 08:08

Andre Peschke hat geschrieben:Update: Aller voraussicht nach ist Sebastian nicht dabei. Ist leider doch noch zu krank.

Ah well...wir haben ja uns! ;)

Andre


Schade! In dem Falle gute Besserung :)
Er kanns ja nächsten Monat nachholen :mrgreen:

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 92
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen in München

Beitragvon Crowbar_The_Fuckers! » 11. Dez 2016, 09:08

Es ist 5:50 Uhr. Nach knapp drei Stunden Schlaf hab ich mich aus dem Bett geschleppt und auf den Weg nach München gemacht. Der Fernbus ist leer, ich kann aus knapp 50 Plätzen auswählen. Ich setze mich strategisch günstig in die Näher der Toilette, um im Fall der Fälle schnell handeln zu können; der erste Kaffee des Tages rumort in meinem Gedärm. Wir sind eine Hand voll Reisende mit unterschiedlichen Zielen, nur geeint in dem stillschweigenden Abkommen, dass 5:50 eine gottlose Zeit ist. Unterschiedlichste Sitz- und Liegepositionen werden getestet, Kopfhörer aufgesetzt, die Augen geschlossen. Ich versinke in angenehmer Schwärze, der aktuelle Podcast plätschert vor sich hin, ich versinke in einen Dämmerzustand.

Plötzlich beißendes Licht, ich schrecke hoch! Die Uhr vorne im Bus zeigt 6:15, wir stehen. Es steigen weitere Fahrgäste zu, aber man würde den Bus immer noch als leer betrachten; niemand ist in der unangenehmen Situation, sich in die Nähe oder gar neben einen anderen setzen zu müssen. Der Fahrer dimmt das Licht, weiter geht's, mein Kopf liegt an der vibrierende Scheibe, Jochen erzählt irgendwas, ist es Jochen, egal.... Gleißendes Licht! Keine 20 Minuten. Irgendwie hatte ich eine andere Vorstellung von Fernreisen, der verdammte ICE hält doch auch nicht in jedem Kuhkaff. Naja, immerhin war es günstig. Ich schließe wieder die Augen, nehme am Rande wahr, dass sich jemand hinter mich setzt.

Es ist eine junge Frau mit einem Kind, sie sprechen eine Sprache, die ich nicht verstehe. Das Kind sitzt hinter mir. Das Kind entdeckt, dass man die Klappe, die an seinem Vordersitz - an meinem Sitz - angebracht ist, herunter klappen kann. An dieser Stelle sei gesagt, dass Kinder oft erstaunliche Kraft im Bezug auf Ihre Körpergröße und -Gewicht haben, und dieses Kind muss Kraftsport machen. So fühlt es sich zumindest an, das Kind reißt die Klappe nach unten, mein Sitz wird mitgerissen, federt zurück und schlägt mir brutal in den Rücken. Hat Spaß gemacht, noch einmal. Während ich ein Stoßgebet an sämtliche Mächte schicke, entdeckt das Balg die Fußablage, die ebenfalls an seinem Vordersitz festgemacht ist. Es ist mein Sitz. Es macht einen Scheiß Lärm, der Sitz vibriert, ich kneife die Augen zusammen und versuche mich daran zu erinnern, bis wann plötzlicher Kindstod eine gängige Abtritsart ist. Das Vieh variiert den Rhythmus. Ich höre, wie die Mutter auf ihren Sprössling einredet, und er reagiert auf der Stelle, das Scheißteil fängt laut an zu weinen.

Im Vorfeld zur Erscheinung von Hatred, erinnere ich mich, gab es Forderungen von Menschen, das Töten schwangerer Frauen zu implementieren. Ich frage mich, ob diese Personen häufiger öffentliche Verkehrsmittel benutzen.... Es wird kurz ruhiger, der Podcast ist vorbei, ich hab von den letzen 20 Minuten nicht viel mitbekommen. Ich möchte mich bedauern und rechne aus, wie hoch die Wahrscheinlichkeit war, dass sich das sich Kind genau hinter mich setzt, und nicke dabei ein. Ich träume davon, wie ich den Hebel zur Neigungsänderung des Sitzes betätige, die Sperre versagt, ein tragischer Unfall.... Plötzlich explodiert mein Hirn. Dieses verkackte Scheißkind hat entdeckt, dass es Klettverschluss an den Schuhen hat. Ich gebe auf. Während ich beginne, meine Leiden für die Nachwelt zu dokumentieren, hat das Kind wieder begonnen, zu weinen. Der Bus hält wieder, es ist inzwischen 8 Uhr, und ich erkenne den Ort, 20 Minuten mit der Bahn von mir zu Hause aus. Ich weine dem verpassten Schlaf hinterher.

Jetzt ist es neun Uhr, es schläft. Würde ich auch gerne, aber jetzt ist es hell. Scheiß Sonne.
Zuletzt geändert von Crowbar_The_Fuckers! am 11. Dez 2016, 15:49, insgesamt 2-mal geändert.
Only lies have detail...

Felixilius
Beiträge: 50
Registriert: 5. Okt 2016, 17:29

Re: Treffen in München

Beitragvon Felixilius » 11. Dez 2016, 13:25

Okay....abgesehen davon, dass ich beim Lesen gerade fast vom Stuhl gefallen wäre vor Lachen muss ich sagen, dass du ganz schönes Pech hast :D Ich bin bis jetzt schon bestimmt 2 dutzend mal mit dem Fernbus gefahren; darunter auch recht weite Strecken wie zum Beispiel München-Köln, Berlin-München und München-Venedig, aber sowas ist mir wirklich nie passiert...Hoffe dein restlicher Tag wird nicht so katastrophal :D

Benutzeravatar
Faselwesen
Beiträge: 103
Registriert: 2. Aug 2016, 20:45

Re: Treffen in München

Beitragvon Faselwesen » 11. Dez 2016, 15:31

@Crowbar: Tränen in den Augen. Vor Lachen. Und Mitleid! Selbstverständlich! :shock: :lol: :lol: :lol: Obwohl ich natürlich hoffe, dass der Rest deiner Reise ... äh ... ruhiger verlaufen ist, bin ich gespannt, ob du heute Abend noch eine Fortsetzung zu erzählen hast. Danke jedenfalls für diesen Bericht! :mrgreen:

@Zoidberg: Definitiv keine Pinnwand diesmal. Aber wenn die Auslosung ohnehin mit Würfeln stattfindet, ist das ja nicht weiter tragisch - und wir können uns bis Januar eine praktische Nutzung überlegen. ;)

@Andre: Dann können wir ja in aller Ruhe kollektiv ein paar Pläne für einen adäquaten Empfang des Herrn Stange beim nächsten Treffen schmieden; du hast doch bestimmt ein paar Ideen ...? :mrgreen:
Vernetzt: Twitter / Steam

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 971
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: Treffen in München

Beitragvon bluttrinker13 » 11. Dez 2016, 18:29

@Crowbar: Genial! :lol:

Und man sieht wieder: der Künstler muss leiden um Kunst zu empfinden! :D

Besonders beeindruckt hat mich die literarische Evolution des "Kindes" hin zum "Scheißteil"! :lol: :lol:

Benutzeravatar
Creeg0r
Beiträge: 15
Registriert: 28. Jul 2016, 19:33

Re: Treffen in München

Beitragvon Creeg0r » 11. Dez 2016, 19:39

Die Kindlein sind leider erkrankt. Öfter mal was Novo's - oder wie man so sagt.
Kann deshalb heute Abend leider nicht teilnehmen.
Viel Spaß euch Anderen...

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 1971
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Treffen in München

Beitragvon Andre Peschke » 12. Dez 2016, 00:32

Danke euch allen für einen weiteren coolen Abend. Neue Lektion: Nie wieder Spielewichteln live auslosen! :D

Hier die offiziellen Wichtel-Ergebnisse (müssen noch von Dr. Z notariell beglaubigt werden, der hat die Original-Liste).

Andre--> Twoface
Varus---> Andre
Doc Z---> Sherloco
Mr. Trombone --> GreeneBene
Chimera-->Herrmann
GreeneBene--->BarryLyndon
loladanee--->DerKern
Twoface--->Felixilius
Herrmann--->Nebelparder
Goschi--->Stefan
DerKern--->Corben
Voigt--->Ragnaer
SeniorenZivi--->Prvt. Noob
Peninsula--->R-Liner
Barry Lyndon--->Doc Z
Prvt. Noob--->Varus
loladanee--->SeniorenZivi
Felixilius--->Chimera
Stefan--->Mr. Trombone
sherloco--->loladanee
Corben--->Peninsula
Nebelparder--->Goschi
r-Liner--->Voigt

---> Werden dann von Dr. Zoidberg offiziell im Wichtelthread geposted, nachdem er nochmal drüber geschaut hat. Sorry an alle, die dabei zusehen mussten. :D

Andre

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 92
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen in München

Beitragvon Crowbar_The_Fuckers! » 12. Dez 2016, 00:34

Es hatte einen gewissen Unterhaltungswert. Nerds.... :-D
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Faselwesen
Beiträge: 103
Registriert: 2. Aug 2016, 20:45

Re: Treffen in München

Beitragvon Faselwesen » 12. Dez 2016, 00:39

Andre Peschke hat geschrieben:Danke euch allen für einen weiteren coolen Abend. Neue Lektion: Nie wieder Spielewichteln live auslosen! :D [...] Sorry an alle, die dabei zusehen mussten. :D

Ich bin nach wie vor unschlüssig, ob eine Kamera dabei eher Gedeih oder Verderb gewesen wäre. :? :whistle:

Na denn, gute Nacht an alle, und träumt schön von der Matrix! :mrgreen: (Blau vier, rot drei ... oben oder unten? Links oder rechts?!)

@Crowbar: Rückreisebericht heiß erwartet! :D
Vernetzt: Twitter / Steam

lolaldanee
Beiträge: 465
Registriert: 2. Jun 2016, 14:05

Re: Treffen in München

Beitragvon lolaldanee » 12. Dez 2016, 00:39

Hm, in der Wichtelliste bin ich zweimal mit ausgehendem Pfeil, da stimmt doch was nicht?

Benutzeravatar
Corben
Beiträge: 51
Registriert: 28. Jan 2016, 10:34
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: Treffen in München

Beitragvon Corben » 12. Dez 2016, 00:45

Ja, ein sehr cooler Abend. Das "Auswichteln" hat auch nur ein Stündlein gedauert...
So long, Corben

Benutzeravatar
Crowbar_The_Fuckers!
Beiträge: 92
Registriert: 11. Feb 2016, 23:40
Wohnort: Saarland

Re: Treffen in München

Beitragvon Crowbar_The_Fuckers! » 12. Dez 2016, 00:48

Leider fängt das Bild nicht im Geringsten die Situation ein :-) ( Und ich hoffe, man kann was erkennen, ich musste die Größe von 3 MB auf 80 Kb senken...)

@Faselwesen

Ich hoffe doch stark, dass es eine ruhige Fahrt wird. Ansonsten lerne ich daraus und leihe mir das nächste Mal bei Jochen eine Dachlatte aus, und oh mein Gott, ich werde sie einsetzen!
Dateianhänge
tmp_2215-_20161212_004503-56987136.JPG
tmp_2215-_20161212_004503-56987136.JPG (80.92 KiB) 594 mal betrachtet
Only lies have detail...

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 1971
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Treffen in München

Beitragvon Andre Peschke » 12. Dez 2016, 00:55

lolaldanee hat geschrieben:Hm, in der Wichtelliste bin ich zweimal mit ausgehendem Pfeil, da stimmt doch was nicht?


Siehst du, deswegen muss das Doctor Z. nochmal überprüfen. :D Ich hatte ein Foto der finalen Liste gemacht...und habe die Namen dabei halb abgeschnitten am Rand. :D

Wobei, so wie unser Wichtel-Auslosen gelaufen ist, kann es auch einfach sein, dass du jetzt alle bewichteln musst. Nicht auszuschließen. :D


Andre

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 1554
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Treffen in München

Beitragvon Dr. Zoidberg [np] » 12. Dez 2016, 01:09

Andre Peschke hat geschrieben:
lolaldanee hat geschrieben:Hm, in der Wichtelliste bin ich zweimal mit ausgehendem Pfeil, da stimmt doch was nicht?


Siehst du, deswegen muss das Doctor Z. nochmal überprüfen. :D Ich hatte ein Foto der finalen Liste gemacht...und habe die Namen dabei halb abgeschnitten am Rand. :D

Wobei, so wie unser Wichtel-Auslosen gelaufen ist, kann es auch einfach sein, dass du jetzt alle bewichteln musst. Nicht auszuschließen. :D


Andre


Der zweite lolaldanee ist eigentlich Ragnaer, deswegen ^^
Die Liste poste ich morgen im Wichtel-Thread. Heute ist es mir schon zu spät

Hier mal meine Fotos, diesmal ja vorbereitet mit Kamera :D
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Limbonic
Beiträge: 24
Registriert: 9. Dez 2016, 08:05
Wohnort: München

Re: Treffen in München

Beitragvon Limbonic » 12. Dez 2016, 07:37

Vielen Dank an alle, für den vergnüglichen Abend. Auch wenn ich bisher hier im Forum gar nicht aktiv war und die Teilnahme am hörertreff auch eine eher spontane Aktion war, habe ich mich als "ersttäter" gut aufgenommen gefühlt.
Auf jeden Fall werde ich versuchen, hier ein wenig aktiver zu sein und vor allem beim nächsten mal wieder dabei zu sein. Freu mich schon drauf! Danke an alle die da waren und den Organisator!
Markus


Zurück zu „Bisschen tratschen bei einem Bier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste