Der Small-Talk-Thread

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3126
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von derFuchsi »

Axel hat geschrieben:Jedes Forum braucht eins. Jedes Forum ist nur ein Halbes ohne diese Institution der Forenkultur, die schon gepflegt wurde, als man sich noch mit Mailboxen statt dem Internet verbunden hat: Der Small-Talk-Thread. Hier sei Platz für ungezwungene Gespräche untereinander, ohne das es ein bestimmtes Überthema braucht. Hier sei Platz für zwanglose Albereien der Forenmitglieder untereinander genauso für Pläne wie man denn jetzt nun am besten einen reichen Ölscheich aus den Emiraten für Andre und Jochen begeistern könnte. Es muss dabei nicht zwingend über Spiele gehen, denn das Leben besteht ja noch aus mehr als digital-virtuelle Zeitverschwendung.
Hm, also generell kann ja hier jeder schreiben was er will aber langsam habe ich das Gefühl dass sich dieses Forum in einen Klon des Gamestar Forums verwandelt. Ich lese hier immer mehr Threadtitel die ich bereits von dort kenne.
Sobald sich hier ein gewisser VEGA anmeldet weiß ich dass die Verwandlung vollzogen ist. Wenn wir dann da angekommen sind dann bin ich hier aber weg :roll:
Axel hat geschrieben: Ich fange mal an:
Habt ihr auch dieses seltsame Gefühl der... ich nenne es mal, Motivationslosigkeit? Das Wetter ist grau, die Welt und deren Menschen versinken im Strudel von Smartphones und Nippes und irgendwie scheint alles im Schlaf zu weilen. Oder ist das nur eine sehr subjektive Wahrnehmung meinerseits?
Den Antworten bisher zu urteilen scheinst du recht zu haben ;)
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Nachtfischer
Beiträge: 1501
Registriert: 18. Jan 2016, 10:55
Kontaktdaten:

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von Nachtfischer »

derFuchsi hat geschrieben:Hm, also generell kann ja hier jeder schreiben was er will aber langsam habe ich das Gefühl dass sich dieses Forum in einen Klon des Gamestar Forums verwandelt. Ich lese hier immer mehr Threadtitel die ich bereits von dort kenne.
Sobald sich hier ein gewisser VEGA anmeldet weiß ich dass die Verwandlung vollzogen ist. Wenn wir dann da angekommen sind dann bin ich hier aber weg :roll:
Wie schon Olli Schulz sagte: "Ab 500 Leuten kommen die Idioten!" :shock:

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3126
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von derFuchsi »

Wie viele sind wir mittlerweile? :oops:
Vielleicht sollten wir eine Obergrenze im Forum einführen zwecks Qualitätssicherung, sagen wir 500 Mitglieder. Geschlossener Club. Ab da kann erst wieder jemand rein wenn einer raus ist ;)

Ist aber was dran. Kann einem jeder bestätigen der online spielt und bei seinem Lieblingsprodukt von Anfang an dabei war: Das Niveau sinkt meist mit dem Bekanntheitsgrad.
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6186
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von Andre Peschke »

derFuchsi hat geschrieben:Wie viele sind wir mittlerweile? :oops:
Vielleicht sollten wir eine Obergrenze im Forum einführen zwecks Qualitätssicherung, sagen wir 500 Mitglieder. Geschlossener Club. Ab da kann erst wieder jemand rein wenn einer raus ist ;)
Na, na, na. IMO wird gute Moderation dafür sorgen, dass dieses Forum immer einer Zierde bleibt.

Und sonst machen wir ein Patreon-Backer-Forum auf, das begrenzt den Zufluss...hö, hö, hö. ;)

Andre

Benutzeravatar
StephanG
Beiträge: 15
Registriert: 1. Apr 2016, 12:24
Wohnort: Darmstadt

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von StephanG »

Fernsehkritik.tv .. arghhhh.. früher mochte ich Holger Kreymeier und fand seine Sendung eigentlich recht informativ und sympathisch. Heutzutage kann ich dem guten Mann nicht mehr dabei zusehen wie er jede Kleinigkeit im TV übertrieben aufbereitet und auf seine arrogante Art versucht alles in ein schlechtes Licht zu rücken.

Ich kann mir wunderbar vorstellen wie "elitär" sich die Mitglieder in seinen Foren fühlen müssen .... ekelhaft


Ich war bzw bin nur noch (Asche auf mein Haupt) im 4Players Forum aktiv ... keine Ahnung wie ich damals dort gelandet bin ..

Benutzeravatar
christianneffe
Beiträge: 85
Registriert: 18. Mär 2016, 16:05

Re: Der Small-Talk-Thread

Beitrag von christianneffe »

StephanG hat geschrieben:Fernsehkritik.tv .. arghhhh.. früher mochte ich Holger Kreymeier und fand seine Sendung eigentlich recht informativ und sympathisch. Heutzutage kann ich dem guten Mann nicht mehr dabei zusehen wie er jede Kleinigkeit im TV übertrieben aufbereitet und auf seine arrogante Art versucht alles in ein schlechtes Licht zu rücken.
Habe mir früher auch mit größter Freude jede Folge angesehen, im letzten Jahr habe ich aber nur mal zwei oder drei mal reingeschaut. Ist schon immer ein wenig zum Fremdschämen, wie er da vor 10 Zuschauern sitzt. Wenn man sich ein Publikum besorgt, dann sollte das auch regelmäßig (abseits des Klatschens) einen Ton von sich geben - da wirkt es dann irgendwie komisch, wenn er der einzige im Studio ist, der über seine Witze lacht...
Macht der eigentlich immer noch so ätzend viel über die Rundfunkgebühren?

Antworten