Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
julzwie
Beiträge: 30
Registriert: 3. Jun 2016, 22:52

Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von julzwie »

Vorschlag für eine Sonntagsfolge:

3 podcaster treten in 2 Runden jeweils in 1 der folgenden Rollen zu 1 Spielethema an (3x2x1=6 Spielethemen):

The Good: Er ist die Stimme der Vernunft und der Räson und versucht das Spielethema positiv und sachlich zu verteidigen und bzw. zu rationalisieren.

The Bad: Er haut mal so richtig auf das von ihm gewählte Spielethema drauf und muss weder relativieren, abwägen, irgendwas erörtern o.Ä. - ganz frei nach dem Motto "Friss Blei du Looser!"

The Ugly: Er ist die Wild Card unter den 3 Rollen. Er kann seine sanfte Seite zeigen und die Ausführungen von 'The Good' unterstützen - oder er gibt sich emotional dem Wahnsinn von 'The Bad' hin und stachelt seine Brandrede nur noch weiter an. Alles kann, nichts muss - außer ein bisschen Wankelmut und dem Willen zum Verrat.

Am Ende der Ausführungen zu jedem Thema ziehen die drei Westernhelden gleichzeitig im Mexican Stand-off ihren gedanklichen Colt und legen jeweils einen anderen um (zB per gleichzeitiger Texteingabe im Skype-Chat) - jeder hat nur einen Schuss! Wer wen umlegt entscheidet sich höchst emotional, darf aber gerne öffentlich begründet und kundgetan werden. Wer aller das Mexican Stand-off überlebt erhält einen Punkt.

So nimmt jeder der 3 Podcaster jeweils 2 Mal jede Rolle ein, wodurch in 2 Runden á 3 Themen in Summe also 6 Spielethemen bearbeitet werden.

Wer am Ende die meisten Punkte hat (also am öftesten das Mexican Stand-Off überlebt hat) gewinnt und darf mit dem Schatz in Händen gen Mexico reiten.
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 8383
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von Andre Peschke »

Klingt wie der normale Sonntagspodcast. ^^
Benutzeravatar
Dom Schott
Beiträge: 393
Registriert: 7. Mai 2018, 13:18

Re: Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von Dom Schott »

Klingt wie der Sonntagspodcast zu Assassin's Creed: Valhalla : - )
Katzen sind super, Zitronenlimo auch und Archäologie ebenfalls.
https://okcool.space/
Benutzeravatar
Felidae
Beiträge: 2201
Registriert: 22. Mai 2016, 17:49
Wohnort: NRW

Re: Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von Felidae »

André und Dom, manchmal möchte man Euch einfach nur knuddeln. :)
Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 2689
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von Lurtz »

Dom Schott hat geschrieben: 7. Mär 2023, 11:10 Klingt wie der Sonntagspodcast zu Assassin's Creed: Valhalla : - )
:lol:
Benutzeravatar
Ranor
Beiträge: 147
Registriert: 1. Sep 2016, 22:11

Re: Folgenvorschlag/-prinzip: The Good, the Bad and the Ugly

Beitrag von Ranor »

Dom Schott hat geschrieben: 7. Mär 2023, 11:10 Klingt wie der Sonntagspodcast zu Assassin's Creed: Valhalla : - )
Immer noch bester Moment: Dom hat Tränen in den Augen als London(?) brennt, André und Jochen haben dafür nur völliges Unverständnis :lol:
Come quietly or there will be... trouble.
Antworten