Viertelstunde: AC: Odyssey

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
goschi
Beiträge: 1579
Registriert: 19. Apr 2016, 09:39

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von goschi » 9. Okt 2018, 14:24

Sebastian Solidwork hat geschrieben: Ich denke das spätestens ein XP-Booster ein fundamentaler Eingriff ins Gameplay ist.
Das Spiel wird absichtlich zäher, langweiliger (man braucht mehr Zeit für das gleiche) gestaltet, damit du ihn kaufst. Es braucht Grind.
Ich würde davon bisher jedenfalls nichts merken, ich spiele halbwegs straight die Story und bin immer genau im richtigen Levelbereich, eher schon leicht überlevelt.
ohne Booster wohlgemerkt
Qui tacet, consentire videtur

Bild

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 817
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Sebastian Solidwork » 9. Okt 2018, 14:25

Ich denke das spätestens ein XP-Booster ein fundamentaler Eingriff ins Gameplay ist.
Das Spiel wird absichtlich zäher, langweiliger (man braucht mehr Zeit für das gleiche) gestaltet, damit du ihn kaufst. Es braucht Grind.

Aber auch so zeigt es, dass die Entwickler viele Möglichkeiten suchen um noch mehr Geld zu verdienen (weil die Produktionskosten so hoch sind).
Lootboxen und XP-Booster sind die schlimmsten Auswüchse. Warum kann diese Kleidung nicht fest ins Spiel integriert sein?
Warum muss man, gerade als Vollpreisbezahler, extra dafür bezahlen?
Für mich läuft das etwas gewaltig schief.

Edit: Sorry goschi, ich habe den Post gelöscht und nochmal länger geschrieben. Du hast mich überholt.
Ich mach keine halben Sachen, zu selten ist Zeit für ganze.
+ Softwaretester - Fragen bis jeder genervt ist +

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie

Benutzeravatar
IceGrin
Beiträge: 282
Registriert: 8. Mär 2017, 22:32

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von IceGrin » 9. Okt 2018, 14:36

Sebastian Solidwork hat geschrieben:
9. Okt 2018, 14:25
Aber auch so zeigt es, dass die Entwickler viele Möglichkeiten suchen um noch mehr Geld zu verdienen (weil die Produktionskosten so hoch sind).
Lootboxen und XP-Booster sind die schlimmsten Auswüchse. Warum kann diese Kleidung nicht fest ins Spiel integriert sein?
Warum muss man, gerade als Vollpreisbezahler, extra dafür bezahlen?
Für mich läuft das etwas gewaltig schief.
Müssen nicht, man kann sich die Kleidung, die Waffen und die Schiffsteile aus dem Shop erspielen, nur will ich nicht wissen wie lange das dauert.

Lootboxen und XP-Booster sind der letzte dreck.
V has come to

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 817
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Sebastian Solidwork » 9. Okt 2018, 14:43

IceGrin hat geschrieben:
9. Okt 2018, 14:36
Müssen nicht, man kann sich die Kleidung, die Waffen und die Schiffsteile aus dem Shop erspielen, nur will ich nicht wissen wie lange das dauert.
Dann ist das doch auch wieder Grind, oder? :-)
Mann könnte sie ja auch direkt beim Händler für wenig Ingamewährung kaufen.
Ich mach keine halben Sachen, zu selten ist Zeit für ganze.
+ Softwaretester - Fragen bis jeder genervt ist +

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Soulaire » 9. Okt 2018, 16:12

IceGrin hat geschrieben:
9. Okt 2018, 12:58
Soulaire hat geschrieben:
6. Okt 2018, 22:06
ich hab mir gar nicht so viel zu dem Spiel angeguckt. Aber meine Güte sind manche Dialoge "sexistisch". Und dass obwohl vergleichsweise viele Frauen bei Ubisoft arbeiten (und das Spiel auch bei E3 und Gamescom vorstellten). Aber der Einzelne hat wohl kaum einen Einfluss bei so einem AAA-Game. :think:
So natürlich ist es immer am Besten: "Ich kenn das spiel zwar nicht aber alles is scheiße!" Spiel es bitte wenigstens mal an. Und als sexistisch empfinde ich das spiel wirklich nicht. Das einzige was ich der geschichte und den dialogen bis jetzt vorwerfen kann ist dass manche witze nicht zünden und andere recht verwirrend sind. Aber ich stehe nach 10 Stunden auch erst am Anfang der Main Story
Die Dialoge, die ich schon gesehen habe, kann ich ja beurteilen.

JanTenner
Beiträge: 127
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von JanTenner » 10. Okt 2018, 10:56

Soulaire hat geschrieben:
9. Okt 2018, 16:12
Die Dialoge, die ich schon gesehen habe, kann ich ja beurteilen.
Kannst du bitte mal ein Beispiel nennen?

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Soulaire » 10. Okt 2018, 14:06

JanTenner hat geschrieben:
10. Okt 2018, 10:56
Soulaire hat geschrieben:
9. Okt 2018, 16:12
Die Dialoge, die ich schon gesehen habe, kann ich ja beurteilen.
Kannst du bitte mal ein Beispiel nennen?
hier wurden schon entsprechende Videos verlinkt. mir ist das einfach zu plump und zu "sexualisiert".

JanTenner
Beiträge: 127
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von JanTenner » 10. Okt 2018, 14:46

Eine sexuell aktive ältere Frau ist das Problem? Wo ist das denn sexistisch?

lnhh
Beiträge: 787
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von lnhh » 10. Okt 2018, 14:51

sexistisch != sexualisiert

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Soulaire » 10. Okt 2018, 14:55

lnhh hat geschrieben:
10. Okt 2018, 14:51
sexistisch != sexualisiert
Ansichtssache. gibt da schon einige Überschneidungen

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Soulaire » 10. Okt 2018, 14:56

JanTenner hat geschrieben:
10. Okt 2018, 14:46
Eine sexuell aktive ältere Frau ist das Problem? Wo ist das denn sexistisch?
oh ja eine ältere Frau die endlich auch mal einen abbekommt....
das hat halt wirklich 0 Tiefgang

JanTenner
Beiträge: 127
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von JanTenner » 10. Okt 2018, 14:59

Sie erzählt doch in dem Video dass sie viele Liebhaber hat. Und so lang dass eine einzelne Questgeberin ist, sehe ich wirklich nicht wo das Problem sein soll...

Sexualität im Alter in einem Spiel anzusprechen ist doch sogar eher mutig und progressiv.

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 469
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Soulaire » 10. Okt 2018, 15:17

JanTenner hat geschrieben:
10. Okt 2018, 14:59


Sexualität im Alter in einem Spiel anzusprechen ist doch sogar eher mutig und progressiv.
wenn es gut gemacht ist, ja

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 1867
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Viertelstunde: AC: Odyssey

Beitrag von Desotho » 10. Okt 2018, 19:14

Bei den Romanzen haben sie wirklich versagt. Das ist für mich nicht schlimm, da ich das einfach ausblende bzw. nur aus Gründen der Belustigung dann mache. Aber schönreden kann man das nicht bei dem Spiel.
El Psy Kongroo

Antworten