Themenvorschläge bzw. Optimierungen

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
OfficerSnickerz
Beiträge: 42
Registriert: 8. Jul 2016, 13:48

Themenvorschläge bzw. Optimierungen

Beitrag von OfficerSnickerz »

Hallo liebes The Pod-Team,

vielen Dank für alle aktuellen Beiträge, Formate und euren Einsatz. Grenzt an Genialität! Ich hab mir Gedanken gemacht, was meiner subjektiven Meinung nach noch ergänzt bzw. optimiert werden könnte und freue mich auf eure und deren der Community Meinungen.

Angespielt/Wertschätzungen:
Ich bin der Meinung, dass ich mich an eine Aussage von Jochen erinnere, als er ganz zu Beginn des Projektes mal erwähnte, wie genial es doch wäre, den Vorteil gegenüber Online- bzw. Printmagazinen auszuspielen, dass Spiele zu Mitternacht bei Release bereits gespielt werden könnten und am Morgen noch das erste Feedback in Audio-Format (da keine Korrekturleser, Layouter, etc. darüber müssen) zur Verfügung gestellt werden kann.

Mir fehlt das aktuell noch ein wenig. Ich wünschte mir hier noch zeitnahere Meinungen zu Spielen, da ich bei den meisten Spielen ein Day One Käufer bin, aber mir gerne eine Meinung vorab holen würde.

Genre-Tipps:
Zumindest ich bin oft auf der Suche nach aktuellen Perlen und Tipps zu bestimmten Genre. Oftmals auch zu eher unbekannteren Spielen. Eventuell wäre es eine interessante Erweiterung eures Portfolios, wenn in regelmäßigen Intervallen, Spiele zu bestimmten Genre vorgestellt werden.

Glaube dass man hier auch SEO-Technisch (um zur aktuellen Themenwoche zu kommen), einige neue Hörer gewinnen kann, weil die Google Suche Potential zu Themen her gibt wie "Beste Zeitmanagement Spiele", "Beste Rollenspiele 2017", "Kostenlose Action-Spiele" (Free2Play), etc.

Mich jedenfalls würde es sehr interessieren, welche Spiele sind aktuell in welchem Genre empfehlenswert und lohnen sich mal einen Blick, wenn man in das Genre hineinschnuppern möchte.

X vs. Y:
Das Format würde mich sehr stark interessieren, in dem Spiele oder Themen die sich "duellieren" angesprochen werden. Zum Beispiel eine Person ist typischer COD-Spieler, die andere Person jedoch BF-Spieler. Warum ist das andere besser, worin unterscheiden sie sich oder analysieren, warum andere Menschen, eher das bevorzugen oder andere. Ich will kein Fanboy-Krieg-Format, sondern eher worin sich die Dinge tatsächlich unterscheiden und wie es dazu kommt, dass es so ist.

Andere Beispiele (Anmerkung: nur Brainstorming Ideen)
PS vs. Xbox
FIFA vs. PES
SimCity vs. Cities Skylines
Forza vs. Gran Turismo
Vorgänger-Teil vs. Nachfolger-Teil
Free2Play vs. Vollpreistitel
Day One vs. Sale
PC vs. Konsole


Feedback zu bisherigen Formaten:
Mir gefällt das neue Format "Et Detail" sehr, sehr gut und würde mir wünschen, dass diese Folgen längere Zeit auf ein Spiel (evtl. bis zum Durchspielen) laufen. Gerne auch weniger ins Detail, damit es sich nicht auf ein Jahr streckt oder das Intervall kürzen auf wöchentlich oder zwei-wöchentlich. Gerne auch in kürzeren Episoden. Allerdings weiß ich nicht, wie mir das Format gefällt, wenn ich das Spiel noch nicht kenne oder mich wenig bis gar nicht dafür interessiere.

Zudem finde ich es aktuell sehr schade, dass "Wer macht denn sowas" aktuell sehr vernachlässigt wird bzw. sich eventuell keine Themen oder Personen dazu finden? Mir hat die Folge vom Flugsimulator und vom Trophäenjäger sehr gut gefallen. Die Jaguar-Folge eher weniger.

Hier könnte ich mir gut Folgen zu Personen vorstellen, die zB die Fussball Manager Serie von EA noch am Leben halten (FM Zocker.de), oder Manager Stories zum Spiel schreiben inkl. Geschichten, Bilder, etc. - Hoffe, dass das nicht zu nischig ist.

Persönliches Beispiel (und nein, wir stellen uns da nicht zur Verfügung), meine Freundin nimmt mir aktuell die PlayStation4 "weg", da sie seit GTA 5 die Liebe zur Jagd im Spiel entdeckt hat und sich nun Call of the Wild gekauft hat und das Stundenlang fast täglich spielt (sonst spielt sie nur Casual-Games a la Candy Crush aufm Handy). Ich frag mich ständig dabei, wie einem so ein Simulationslastiges Spiel spaß machen kann... (:

So, genug geschrieben. Freu mich auf eure Meinungen zu meinen Themenvorschlägen.

LG
Daniel

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3049
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Themenvorschläge bzw. Optimierungen

Beitrag von Desotho »

OfficerSnickerz hat geschrieben: Glaube dass man hier auch SEO-Technisch (um zur aktuellen Themenwoche zu kommen), einige neue Hörer gewinnen kann, weil die Google Suche Potential zu Themen her gibt wie "Beste Zeitmanagement Spiele", "Beste Rollenspiele 2017", "Kostenlose Action-Spiele" (Free2Play), etc.
Ich bin sicher nach der Gamestar werden André und Sebastian da mittlerweile auf Entzug sein und sich nichts mehr wünschen :lol:
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

OfficerSnickerz
Beiträge: 42
Registriert: 8. Jul 2016, 13:48

Re: Themenvorschläge bzw. Optimierungen

Beitrag von OfficerSnickerz »

Desotho hat geschrieben:
OfficerSnickerz hat geschrieben: Glaube dass man hier auch SEO-Technisch (um zur aktuellen Themenwoche zu kommen), einige neue Hörer gewinnen kann, weil die Google Suche Potential zu Themen her gibt wie "Beste Zeitmanagement Spiele", "Beste Rollenspiele 2017", "Kostenlose Action-Spiele" (Free2Play), etc.
Ich bin sicher nach der Gamestar werden André und Sebastian da mittlerweile auf Entzug sein und sich nichts mehr wünschen :lol:
HAHA - Solange sie den gesprochenen Inhalt nicht für SEO optimieren müssen :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
echtschlecht165
Beiträge: 1728
Registriert: 9. Jan 2017, 13:26

Re: Themenvorschläge bzw. Optimierungen

Beitrag von echtschlecht165 »

Wenn's nach mir geht, sollten sämtliche Formate als Gespräch/Interview aufbereitet werden. Mit den Monolog/vorleseformaten kann ich persönlich weniger anfangen.
In Stein gemeißelt

Antworten