Themenvorschlag: SplinterCell

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Meisterkavar
Beiträge: 1
Registriert: 27. Aug 2018, 12:42

Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von Meisterkavar » 27. Aug 2018, 12:52

Hallo an euch,

ich bin jetzt auch schon seit Januar Backer des Projekts und habe mich bisher nicht in diesem Forum herumgetrieben. Neulich aber habe ich in einem Sale Splinter Cell Blacklist erstanden (und fand das Spiel gar nicht mal schlecht); jetzt frage ich mich warum diese Reihe eigentlich mehr oder weniger untergegangen ist (man hört ja recht wenig davon)?

Daher mein Themenvorschlag für "The Pod":

Besprecht doch mal die Splinter Cell Reihe als Ganzes (Entwicklung, Mechanik, Relevanz des Genres etc), aber vor allem auch warum dieses Franchise - trotz der Bemühungen die Ursprungsmechanik des "Stealth" immer mehr zu verwässern und in Richtung Aktion ("Catch-All-Prinzip") zu gehen - dennoch (gerade im Vergleich zu Assassins Creed) abgesoffen ist.

Würde mich auch über Feedback der anderen Supporter freuen, falls das Thema "Splinter Cell IP" sonst noch jemanden interessiert :)

Benutzeravatar
Gonas
Beiträge: 244
Registriert: 2. Okt 2016, 14:47

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von Gonas » 30. Aug 2018, 15:14

Da ich die Spielereihe auch sehr schätze und ihre Geschichte ziemlich interessant finde würde ich da auch gerne was zu hören. Wobei vor allem der erste Teil immer mal wieder von mir gespielt wird und ich nach dem vierten die Reihe auch nurnoch als Beobachter verfolgt habe.

Benutzeravatar
GraafDallmayr
Beiträge: 50
Registriert: 14. Dez 2016, 21:16
Wohnort: nähe von Bonn
Kontaktdaten:

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von GraafDallmayr » 31. Aug 2018, 21:08

Lange her dass ich ein Splinter Cell gespielt habe, aber die meisten Teile waren echt ganz unterhaltsam.
Würde mich auch definitiv über eine Folge zu dem Thema freuen!
"Vergreif dich niemals am Kaffee eines IT´lers, wenn du überleben willst!"

Benutzeravatar
Jonnze
Beiträge: 6
Registriert: 17. Jun 2017, 10:29
Wohnort: Breeem

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von Jonnze » 1. Sep 2018, 02:41

Ich weiß nicht, ob es da so viel rauszuholen gibt, um eine Folge Altbier zu stützen. So interessant ist die Entwicklungsgeschichte nun auch wieder nicht. Da gibt es vielleicht 1-2 Dinge über die Tom Clancy Markenrechte und dass SC eigentlich Richtung SciFi gehen sollte und das wars.

Andererseits kann man imo nicht tief genug vor Teil 1 niederknien. Den Soundtrack höre ich heute noch regelmäßig und beschert mir wohlige Erinnerungen. Splinter Cell war, glaube ich, das erste Spiel, von dem ich vor Release schon so richtig gehyped war und eins der wenigen, die auch abgeliefert haben.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1206
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von Leonard Zelig » 2. Sep 2018, 00:55

Jonnze hat geschrieben:
1. Sep 2018, 02:41
Ich weiß nicht, ob es da so viel rauszuholen gibt, um eine Folge Altbier zu stützen.
Vielleicht könnte sich das mit einem Gast ändern. Wüsste aber spontan auch nicht wen man da einladen könnte.

Hab mir kürzlich endlich Splinter Cell: Conviction und Blacklist gekauft. Müsste ich mal länger spielen. Die ersten drei Teile hab ich damals auf der PS2 gespielt. Technisch ziemlich beeindruckende Ports,wobei ich mir Chaos Theory auch noch mal als Xbox-Version gekauft habe.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Dee'N'bee
Beiträge: 78
Registriert: 3. Sep 2016, 21:03

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von Dee'N'bee » 9. Sep 2018, 11:54

Leonard Zelig hat geschrieben:
2. Sep 2018, 00:55
Jonnze hat geschrieben:
1. Sep 2018, 02:41
Ich weiß nicht, ob es da so viel rauszuholen gibt, um eine Folge Altbier zu stützen.
Vielleicht könnte sich das mit einem Gast ändern. Wüsste aber spontan auch nicht wen man da einladen könnte.

Hab mir kürzlich endlich Splinter Cell: Conviction und Blacklist gekauft. Müsste ich mal länger spielen. Die ersten drei Teile hab ich damals auf der PS2 gespielt. Technisch ziemlich beeindruckende Ports,wobei ich mir Chaos Theory auch noch mal als Xbox-Version gekauft habe.
Mir fällt da spontan Daniel Raumer von "Insert Moin" ein. Er ist dort zwar momentan kein fester Podcaster mehr aber vielleicht kann man ihn ja für das Thema "Splinter Cell" begeistern. Auf jeden Fall kenn ich sonst niemanden der solch eine Passion für "Stealth-Games" hat wie er

Und Daniel?...falls du dich hier in diesem Forum rumtreibst. Viele viele Grüße...und schade dass du nicht mehr bei Insert Moin bist

chîmera
Beiträge: 88
Registriert: 14. Jun 2016, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von chîmera » 10. Sep 2018, 14:40

Würde ich sehr begrüßen, eine solche Folge!

Benutzeravatar
ProNoob2K
Beiträge: 7
Registriert: 6. Aug 2018, 19:41
Wohnort: Hammah
Kontaktdaten:

Re: Themenvorschlag: SplinterCell

Beitrag von ProNoob2K » 11. Sep 2018, 08:01

Ich höre zwar ohnehin 98% aller Podcasts der drei Jungs, aber auf eine Splinter Cell Folge würde ich instant klicken.

Frage mich auch, ob von der Reihe noch irgendwas zu erwarten ist...
Mich findet man auf YouTube, Facebook, Twitter und Instagram
Wo ich fleißig Videospielzeugs zeige und Blödfug fasel! :mrgreen:

Antworten