Viertelstunde/"Aber Warum": Bright Memory

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Michi123
Beiträge: 529
Registriert: 5. Mär 2017, 12:27

Viertelstunde/"Aber Warum": Bright Memory

Beitrag von Michi123 » 19. Jan 2019, 22:58

Liebes Podcast Team,

bin heute durch einen Artikel auf golem.de auf den chinesische Indie Shooter "Bright Memory" aufmerksam geworden.

Die Fakten:
- Entwickelt von einem Entwickler
- Story soll bisschen egal sein, aber das Gameplay für einen Ego Shooter soll gut funktionieren
- Ist in den Early Access gestartet und im Episoden Format
- Kostet aktuell 5,69 Euro bei Steam => https://store.steampowered.com/app/9550 ... views_hash
- Vllt. für Andre interessant, hat eine blutige Darstellung in den Kämpfen....
- Steam Rezessionen sehr positiv

Artikel von Golem.de => https://www.golem.de/news/bright-memory ... 38797.html
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=mQx6zZZ6RSY

Vllt ist das ja was für die Podcast um es sich anzuschauen oder für das Format "Aber Warum" damit André wieder was gutes vortragen kann ;)

Antworten