Mag André Wrestling?

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6176
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Andre Peschke »

Hab ich als Kind geschaut, ist mir aber inzwischen nicht mehr zugänglich.

Andre

Dober
Beiträge: 117
Registriert: 11. Feb 2016, 04:48

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Dober »

Ich bin zwar nicht Andre, aber ich gebe meinen Senf trotzdem mal ab:

Ich gucke auch kein Wrestling mehr, weil die Qualität ab den frühen/mitte 2000ern rapide nachgelassen hat und sowohl die wöchentlichen Shows als auch die PPV gähnend langweilig geworden sind. Cena > all ist eben Bullshit.

Das Beste am Wrestling ist nun auf Youtube die Highlights der Attitude Era nochmal zu sehen. An The Rock + Stone Cold kommt nix mehr ran. Der aktuelle Rock, der eigentlich nun sich selbst "spielt", layeth the smacketh eben nicht mehr so down wie damals.

MCKiprey
Beiträge: 25
Registriert: 15. Mai 2016, 12:53

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von MCKiprey »

Axel hat geschrieben:Dober, da solltest Du Dir definitiv mal Lucha Underground anschauen. Wie schon beschrieben orientiert es sich durchaus an die Attitude Era, die haben ziemlich starke Gimmicks und wirklich auch für Wrestling-Verhältnisse sehr kreative Storylines.

Hier ein sehr schönes Video was Fans an Lucha Underground so toll finden. Gerade diejenigen, die WWE seit Jahren langweilig finden kommen hier auf ihre Kosten. https://www.youtube.com/watch?v=PuDCL8j5nnU

Lucha Underground ist geil!

War für mich total cool und überraschend z.B. das jemand da auch mal sterben(in der Storyline nicht in echt).

Aber die WWE ist zurzeit auch ziemlich cool.
Seth Rollin, Kevin Owens, AJ Styles, Austin Aeries, Team 3D. Mann kann schon auch aktuell Spaß haben.

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3121
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von derFuchsi »

Habe in den 90ern Wrestling förmlich inhaliert. Sämtliche Großveranstaltungen wie Wrestlemnia, Summer Slam, Royal Rumble... habe ich sogar auf Video aufgenommen. Viele große Namen wurden bei der WWF groß.... und gingen zur Konkurrenz WCW die ich nicht leiden konnte und deshalb nie wirklich geschaut hatte. Dann kam der Tag an dem die WWF aus dem Deutschen Free TV verschwand. Als es dann Jahre später wieder auftauchte hatte ich komplett den Anschluss verloren und kannte da fast keinen mehr. Habe zwar lose mitbekommen dass die jetzt WWE heißen aber dass die quasi die WCW aufgekauft haben ging an mir völlig vorüber (in den 90ern ging man noch davon aus dass es irgendwann mal andersrum sein wird). Da ich WCW nie wirklich verfolgt habe sind mir die Vögel die nicht aus der WWF stammen kaum ein Begriff. Und die Jüngeren sowieso nicht. Hatte dann auch keine Lust mehr mich damit wieder ernsthaft zu befassen. Irgendwie kommt mir das alles mittlerweile sowieso vor wie die Männervariante von "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten".

Spätestens seit dem Skandal mit Hulk Hogan ist der Laden für mich sowieso gestorben. Egal was der Mann mal irgendwann irgendwo aus dem Zusammenhang gerissen gesagt haben soll, dass man ihn komplett aus der Geschichte ausradiert hat er nicht verdient. Ich würde mal behaupten dass er der bekannteste Wrestler überhaupt ist und er diesen Sport hierzulande überhaupt erst groß gemacht hat.

Ich wundere mich übrigens wenn ich da mal was mitbekomme wenn so Urgesteine wie der Undertaker da immer noch aktiv sind. Da sind doch einige altersmäßig schon jenseits von gut und böse meine ich ;)
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Dostoyesque »

Gibt es irgendjemanden, der darauf steht/stand und keinen Bruder (alternativ: Vater, der Wrestling Fan ist) hat? Buchstäblich jeder, den ich kenne und der auf Wrestling steht hat als Kind mit Bruder oder Vater die moves probiert und so die Faszination an Wrestling genährt. Bin mir nicht sicher, wie da die Kausalität liegt, aber es gibt einfach niemanden, der Wrestling mag und nicht in diese Gruppe fällt. Täusch ich mich da?
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3121
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von derFuchsi »

Dostoyesque hat geschrieben:Gibt es irgendjemanden, der darauf steht/stand und keinen Bruder (alternativ: Vater, der Wrestling Fan ist) hat?
Ja hier *meld*
Wie ich darauf überhaupt gekommen bin weiß ich nicht mehr so genau, vermutlich über meinen damaligen Nachbarn könnte ich mir vorstellen. Muss ich so um die 18-20 gewesen sein damals.
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Dostoyesque »

derFuchsi hat geschrieben:
Dostoyesque hat geschrieben:Gibt es irgendjemanden, der darauf steht/stand und keinen Bruder (alternativ: Vater, der Wrestling Fan ist) hat?
Ja hier *meld*
Wie ich darauf überhaupt gekommen bin weiß ich nicht mehr so genau, vermutlich über meinen damaligen Nachbarn könnte ich mir vorstellen. Muss ich so um die 18-20 gewesen sein damals.
Oh nein.... Wo hat dich der Nachbar berührt, Fuchsi, zeig es an der Puppe :D

...zu heftig? ;)
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3121
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von derFuchsi »

Öhm... :oops:

Ich erwähnte das Alter weil ich in deinen Beitrag reingedeutet habe dass der durchschnittliche Wrestling-Neuling vermutlich eher im Teenageralter mit seinem Bruder "geprobt" hat.
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Dostoyesque »

Oh, joke alert, nichts davon war auch nur irgendwie ernst gemeint :D
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 3121
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von derFuchsi »

Dostoyesque hat geschrieben:Oh, joke alert, nichts davon war auch nur irgendwie ernst gemeint :D
Schon klar aber in jedem Witz steckt ein Körnchen Wahrheit.
Mit ein wenig gutem Willen könnte man da halt vermutlich wirklich was rein interpretieren.
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Mag André Wrestling?

Beitrag von Dostoyesque »

Diese Art Witz ist auch befriedigender, wenn man den Gegenüber besser kennt. Man mag ja nicht zufällig auf etwas stoßen, was auf einmal "too real" ist. Hab durchaus gezögert beim Verfassen des Posts, um ehrlich zu sein. ;)
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Antworten