Themenvorschlag: Faszination Online-Rollenspiele

Wenn ihr Themen oder Fragen vorschlagen wollt, die wir in zukünftigen Folgen diskutieren / beantworten sollen: Bitte hier rein.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Karsten
Beiträge: 47
Registriert: 6. Aug 2018, 09:41
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Themenvorschlag: Faszination Online-Rollenspiele

Beitrag von Karsten »

Ein Podcast über ein Genre, das die Herren von The Pod (und viele andere Kollegen) meiden wie Vampire das Tageslicht. Doch warum ist das so? Und warum sind MMOs für andere Spieler die faszinierendste und intensivste Art überhaupt, das Medium Videospiel zu erleben? Dazu eine Analyse der letzten 17 Jahre: Warum sind nach WoW so viele Online-Rollenspiele gescheitert? Was hat WoW damals richtig gemacht? Was macht WoW heute falsch? Warum erlebt dagegen ein FF14 plötzlich den dritten Frühling? Und warum wagen sich große westliche Publisher/Entwickler heutzutage kaum noch an das Genre dran, obwohl der Bedarf groß ist (siehe Launch-Hypes bei New World und Lost Ark) und der einstige Dominator WoW schwächelt? Lassen sich Trends für die kommenden Jahre ausmachen?

Ein wenig mehr MMO-Vibes bei The Pod wäre auf jeden Fall dufte. :D
Antworten