Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Mr. Trombone
Beiträge: 272
Registriert: 15. Okt 2015, 16:56

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Mr. Trombone » 1. Nov 2017, 22:54

goschi hat geschrieben:Ich habe dann irgendwann ach herausgefunden wieso (nein an meinem Handy liegts nicht, das Nokia 8 ist wirklich wunderschön wieselflink), denn diese wirklich, wirklich, wirklich £%#"&!!$*#" App hat JEDES Soundfile an dem ich vorbeiscrollte herunterzuladen versucht, nach Absturz der App auch gleich von vorne...

Das ist tatsächlich eine Frechheit. Also von der Patreon-App, denn A+J können dafür ja nichts, aber dennoch.
Mir ist einmal etwas ähnliches, wenngleich nicht ganz so tragisches passiert. Deswegen habe ich den mobile Download für diese App gesperrt. Ich weiß, das hilft dir jetzt auch nicht weiter, aber bewahrt vielleicht andere vor demselben Fehler.

Ein konsequenteres Taggen würde da schon helfen, das ist wohl wahr. Die Ideallösung wäre aber natürlich der hier geforderte Feed. Bis dahin kann man eigentlich nur davon abraten, die Patreon-App zu nutzen.

In der Zwischenzeit: Gutes Durchhalten ohne mobiles Internet, goschi :pray:

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 2016
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Andre Peschke » 2. Nov 2017, 10:00

goschi hat geschrieben:Sodenn schliesse ich mich der dringenden bitte an, macht einen 10$-Feed, und sei es nur für die Goodies separat, aber der Weg via patreon ist ein wirklich schlechter.
Und bis dahin, unbedingt die Tags nachtragen, damit man wenigstens diesen Weg gehen kann...


Örgs. Sorry, dass das so blöd gelaufen ist. Ich hatte von anderen Mitgliedern immer gehört, dass sie die Patreon-App ganz gut finden. Das Problem kam bislang nicht auf.

Ich kümmere mich verstärkt um einen 10-Dollar-Feed.

Andre

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 714
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Lurtz » 2. Nov 2017, 17:33

Danke für den Feed! :)

Und Glückwunsch, bevor die Gamestar auch nur einen Feed für zahlende Kunden anbieten konnte, habt ihr zwei bzw drei Feeds geschafft ;)

tdiver
Beiträge: 37
Registriert: 4. Aug 2016, 19:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon tdiver » 2. Nov 2017, 17:37

Dankeschön Andre :) :) :)

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 2016
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Andre Peschke » 2. Nov 2017, 18:42

Dank gebührt auch Flo, der kurzfristig das Bugfixing übernommen hat. Falls euch die Webseite heute mal kurz recht langsam vorkam: Da hat die Datenbank gekotzt, weil alle Nutzer bzgl. neuer Premium-Kategorie überprüft werden mussten.

Andre

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 190
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon XfrogX » 2. Nov 2017, 19:19

Lurtz hat geschrieben:Danke für den Feed! :)

Und Glückwunsch, bevor die Gamestar auch nur einen Feed für zahlende Kunden anbieten konnte, habt ihr zwei bzw drei Feeds geschafft ;)



Sind es nicht 4 Feeds nun? Gratis, 1$, 5$ und nun noch 10$ oder hab ich’s falsch verstanden?

Echt für die Größe des Projekts kann man echt sich nur wundern wie schnell und gründlich Fehler und Probleme behandelt werden. Das sieht oft bei größeren nicht so gut aus.

Benutzeravatar
goschi
Beiträge: 1197
Registriert: 19. Apr 2016, 09:39

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon goschi » 2. Nov 2017, 19:59

Ich hab euch einfach gerne :)

Das mit der Patreon-App ist einfach doof, aber ihr macht ja was, darum alles supidupi und merci für die so schnelle Aktion! :) :)
Qui tacet, consentire videtur

Desotho hat geschrieben:Christian Schmidt ist in der Tat eine Art akkustischer Blowjob.

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 714
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Lurtz » 2. Nov 2017, 22:05

XfrogX hat geschrieben:Sind es nicht 4 Feeds nun? Gratis, 1$, 5$ und nun noch 10$ oder hab ich’s falsch verstanden?

Echt für die Größe des Projekts kann man echt sich nur wundern wie schnell und gründlich Fehler und Probleme behandelt werden. Das sieht oft bei größeren nicht so gut aus.

Einen Gratisfeed gibt's auch bei Gamestar, deshalb hier nicht mitgezählt.

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 636
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Sebastian Solidwork » 2. Nov 2017, 22:07

Andre Peschke hat geschrieben:
goschi hat geschrieben:Sodenn schliesse ich mich der dringenden bitte an, macht einen 10$-Feed, und sei es nur für die Goodies separat, aber der Weg via patreon ist ein wirklich schlechter.
Und bis dahin, unbedingt die Tags nachtragen, damit man wenigstens diesen Weg gehen kann...


Örgs. Sorry, dass das so blöd gelaufen ist. Ich hatte von anderen Mitgliedern immer gehört, dass sie die Patreon-App ganz gut finden. Das Problem kam bislang nicht auf.

Ich kümmere mich verstärkt um einen 10-Dollar-Feed.

Andre


:clap: Ihr habt sogar die Tags jetzt auf Patreon angepasst.

Das der 10$-Feed alle Inhalte enthält und ich nur einen benötige anstatt zwei, habe ich so schnell nicht zu erwarten.
Ich mach keine halben Sachen. Nur selten ist Zeit für ganze.
Spielebegeister Vater zweier Kinder
(Hier ist der Stange)

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Ominsophie

Benutzeravatar
Mr. Trombone
Beiträge: 272
Registriert: 15. Okt 2015, 16:56

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Mr. Trombone » 2. Nov 2017, 22:22

Das ging jetzt aber fix. Danke fürs unmittelbare Kümmern, Andre, und richte den allgemeinen Dank an Flo aus :)

Benutzeravatar
goschi
Beiträge: 1197
Registriert: 19. Apr 2016, 09:39

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon goschi » 3. Nov 2017, 08:12

Der 10$-Feed funktioniert übrigens tadellos, habe ihn schon fast leergehört, danke nochmals dafür!

Aber kleiner Input noch, da bei Podcast-Addict nur das Logo und die ersten ~10 Zeichen eines Feeds anzeigt, ist es möglich, das Logo der verschiedenen Feeds etwas anzupassen, damit man auf Anhieb sieht, welchen Feed man anklickt (sowas wie goldumrandet mit Brillanten für den 10$-Feed, oder alternativ Moby Dick drauf ;) )?
Qui tacet, consentire videtur

Desotho hat geschrieben:Christian Schmidt ist in der Tat eine Art akkustischer Blowjob.

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 2016
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon Andre Peschke » 3. Nov 2017, 09:41

goschi hat geschrieben:Aber kleiner Input noch, da bei Podcast-Addict nur das Logo und die ersten ~10 Zeichen eines Feeds anzeigt, ist es möglich, das Logo der verschiedenen Feeds etwas anzupassen, damit man auf Anhieb sieht, welchen Feed man anklickt (sowas wie goldumrandet mit Brillanten für den 10$-Feed, oder alternativ Moby Dick drauf ;) )?


Wie ich schon in meiner Patreon-Nachricht schrieb: "Leider können wir den RSS-Feeds derzeit keine gesonderten Teaserbilder zuordnen. Der neue RSS-Feed und der alte sehen daher in Apps wie "Podcast Addict" leider identisch aus. "

Das geht leider technisch nicht. Wir müssten dafür das Podlove-Plugin anpassen. Das steht auf der Dev-Liste, wird aber dauern, da Flo derzeit eigentlich an der Umsetzung der alternativen Zahlungsmethoden arbeitet. Wir hatten schon vor einer Weile die technische Grundlage für das Erstellen und einbinden von weiteren Backer-Tiers und zugehörigen RSS-Feeds in unser Custom-Patreon-Plugin gelegt, deswegen hat das Einrichten des Feeds gestern in erster Linie nur meine Arbeitszeit gekostet und ich brauchte Flo nur kurz fürs Bugfixing.

Andre

Benutzeravatar
goschi
Beiträge: 1197
Registriert: 19. Apr 2016, 09:39

Re: Ich hätte gern einen 10$ Feed!

Beitragvon goschi » 3. Nov 2017, 10:33

ach eigentlich ist es auch nicht so wichtig, ich seh das AeB-Logo, ich sehe den "neue Episoden" Counter, ich weiss "Hey! neuer High-Quality-Content, sofort weghören!", was es genau ist, ist ja eigentlich meistens egal ;)
Qui tacet, consentire videtur

Desotho hat geschrieben:Christian Schmidt ist in der Tat eine Art akkustischer Blowjob.


Zurück zu „Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste