Alexa Skill

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Rince81
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Alexa Skill

Beitrag von Rince81 » 15. Aug 2019, 21:27

Grundsätzlich, coole Sache. Werde ich definitiv nutzen. Bin bisher zumindest für die Sonntagscasts immer den Umweg über Spotify gegangen um die ohne PC und nicht direkt vom Handy zu hören. War per Sprache bisher völlig unmöglich per Echo und Spotify euren Podcast gezielt anzuwählen, also am Handy oder Rechner starten und dann das Signal auf den Echo per Spotify Connect übergeben. So ist das viel schöner. :dance:

Die Syntaxprobleme gibt es nicht nur bei zweihundert zwanzig, sondern auch bei einhundert zwanzig, Echo versteht nur den zweiten Teil.

Die Chance auf den Premiumfeed dürfte aber bei null liegen, oder?
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 707
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: Alexa Skill

Beitrag von Darkcloud » 15. Aug 2019, 22:12

Echo hat bei mir mit so einigem Probleme das zu verstehen. Bei mir ist sie auch meist Lichtschalter und durch in Hue integrierte Wlan Steckdosen auch Steckdosenschalter.

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Desotho » 15. Aug 2019, 22:20

Ohne Premium Feed ist halt bisserl doof :/
DA koppel ich lieber fix mein Smartphone per Bluetooth :D

Abgesehen davon hat es aber gut funktioniert.
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4107
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Andre Peschke » 15. Aug 2019, 22:31

Rince81 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 21:27
Die Chance auf den Premiumfeed dürfte aber bei null liegen, oder?
Müssten wir zusätzlich entwickeln lassen ... vermutlich zu teuer, außer es wären Hunderte von euch Backern Alexa-User.

Andre

Lobo1980
Beiträge: 67
Registriert: 11. Nov 2016, 01:40

Re: Alexa Skill

Beitrag von Lobo1980 » 16. Aug 2019, 05:13

Die Idee für den Skill finde ich sehr gut, für mich wäre aber nichts. Ich habe 4 Alexa Geräte in der Wohnung verteilt, benutze aber lieber mein Smartphone zum Wiedergabe der Podcasts. Das ist sehr schnell mit einem Sprachbefehl über Bluetooth mit einer Alexa verbunden und so höre ich auch unterwegs entweder über die Anlage im Auto oder Kopfhörern wenn ich laufe die Podcasts weiter. Ausserdem würde mir die Funktion fehlen, das ich den Podcast mit 1,4x Geschwindigkeit laufen lassen kann

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4107
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Andre Peschke » 16. Aug 2019, 07:35

Rince81 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 21:27
Die Syntaxprobleme gibt es nicht nur bei zweihundert zwanzig, sondern auch bei einhundert zwanzig, Echo versteht nur den zweiten Teil.
Ist das bei dir immer noch so beim AeB-Skill, oder meintest du generell?
Lobo1980 hat geschrieben:
16. Aug 2019, 05:13
Ausserdem würde mir die Funktion fehlen, das ich den Podcast mit 1,4x Geschwindigkeit laufen lassen kann
Daaaaa, könnte man mal schauen, ob sich das einbauen lässt. Das könnte wenig Aufwand sein. Würde bei dir aber eh nix ändern, oder?

Andre

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Desotho » 16. Aug 2019, 07:49

Als nächstes dann ein Alexa Skill mit Podcast Zitaten.
Alexa: "Trottel!"
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4107
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Andre Peschke » 16. Aug 2019, 08:41

Desotho hat geschrieben:
16. Aug 2019, 07:49
Als nächstes dann ein Alexa Skill mit Podcast Zitaten.
Alexa: "Trottel!"
Es gibt Eastereggs. ^^ Starte zum Beispiel mal den Skill ("Alexa, starte Auf ein Bier") und frage Alexa dann "Alexa, wie schmeckt Kaffee mit Müllermilch". ;)

Andre

Benutzeravatar
Haferbrei
Beiträge: 278
Registriert: 19. Mär 2017, 07:06

Re: Alexa Skill

Beitrag von Haferbrei » 16. Aug 2019, 09:13

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Aug 2019, 08:41
Desotho hat geschrieben:
16. Aug 2019, 07:49
Als nächstes dann ein Alexa Skill mit Podcast Zitaten.
Alexa: "Trottel!"
Es gibt Eastereggs. ^^ Starte zum Beispiel mal den Skill ("Alexa, starte Auf ein Bier") und frage Alexa dann "Alexa, wie schmeckt Kaffee mit Müllermilch". ;)

Andre
Je nach Antwort, die mir Alexa nachher zu Hause gibt, wird es eine 5- oder eine 1-Sterne Bewertung des Skills. :D

Ich finde den Skill für mein Nutzungsverhalten tatsächlich sehr gut. So kann ich die Sonntagsfolgen gemütlich vom Bett aus starten. Auf die eventuellen Syntaxprobleme muss ich einmal genauer achten, bei meinen zufälligen Versuchen gestern gab es zumindest keine Probleme bei der Auswahl (die angesprochenen 220 etc waren aber nicht in der Stichprobe).
Nach kurzer Überlegung müsste ich auch sagen, dass eine zusätzliche Einbindung des Premiumfeeds für mich persönlich keinen Mehrwert brächte. Im Gegensatz zu den Sonntagsfolgen höre ich die Formate unter der Woche fast ausschließlich unterwegs im Auto oder im Zug. In den seltenen Fällen, dass dann zu Hause noch etwas Restspielzeit vorhanden ist, würde ich eher schnell mein Handy per Bluetooth koppeln, um weiterzuhören. Und eine plattformübergreifende Synchronisation mit bspw. Podcast Addict wäre mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Die notwendigen Nutzereingaben, um die Wiedergabe fortzusetzen, würden sich ja nicht einmal groß unterscheiden.
Alles in allem ist die Verfügbarkeit der Sonntagsfolgen per Skill für mich ein schöner Mehrwert, danke dafür.

Rince81
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Alexa Skill

Beitrag von Rince81 » 16. Aug 2019, 09:21

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Aug 2019, 07:35
Rince81 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 21:27
Die Syntaxprobleme gibt es nicht nur bei zweihundert zwanzig, sondern auch bei einhundert zwanzig, Echo versteht nur den zweiten Teil.
Ist das bei dir immer noch so beim AeB-Skill, oder meintest du generell?
Der AeB Skill. Ihr hattet glaube ich Probleme bei der zweihundertirgendwas festgestellt. Die habe ich auch bei hundertirgendwas. Also wenn ich Runde 120 haben möchte wollte der Echo mir Runde 20 vorsetzen. Das Problem kenne ich aber auch aus anderen Kontexten, sprich es ist ein generelles Echo Problem da nur die Hälfte verstehen zu wollen.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4107
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Andre Peschke » 16. Aug 2019, 09:26

Rince81 hat geschrieben:
16. Aug 2019, 09:21
Der AeB Skill. Ihr hattet glaube ich Probleme bei der zweihundertirgendwas festgestellt. Die habe ich auch bei hundertirgendwas. Also wenn ich Runde 120 haben möchte wollte der Echo mir Runde 20 vorsetzen. Das Problem kenne ich aber auch aus anderen Kontexten, sprich es ist ein generelles Echo Problem da nur die Hälfte verstehen zu wollen.
Ok, verstanden. Bei mir war es so, dass es zuerst gar nicht ging und jetzt funktioniert es gut. Aber ich spreche bei Zahleneingaben auch immer mit Alexa, als wäre sie schwerhörig und ein wenig dement. Heißt: Laaaangsam und betont deutlich. Sogar "Zwanzig" und nicht "Zwanzich"! :D

Andre

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Desotho » 16. Aug 2019, 09:26

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Aug 2019, 08:41
Es gibt Eastereggs. ^^ Starte zum Beispiel mal den Skill ("Alexa, starte Auf ein Bier") und frage Alexa dann "Alexa, wie schmeckt Kaffee mit Müllermilch". ;)
Irgendwann kommt raus, dass das ganze Podcast nur eine raffinierte Tarnung war um Müllermlich zu promoten.
El Psy Kongroo

Voigt
Beiträge: 1265
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: Alexa Skill

Beitrag von Voigt » 16. Aug 2019, 09:30

Kann man zu Alwxa die Folgennummer auch einzeln aufzählen? Also so: Alexa spiele Auf ein Bier Folge zwei-vier-eins?
Inoffizieller ThePod Discord Server: https://discord.gg/Vta8MGp
Steamprofil: http://steamcommunity.com/id/voigt15/ | Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id153615

Rince81
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Alexa Skill

Beitrag von Rince81 » 16. Aug 2019, 09:58

Voigt hat geschrieben:
16. Aug 2019, 09:30
Kann man zu Alwxa die Folgennummer auch einzeln aufzählen? Also so: Alexa spiele Auf ein Bier Folge zwei-vier-eins?
Jein.

Gerade getestet. Runde Eins zwei drei ergibt Folge 123, Runde Eins Drei Neun ergibt Runde 139. Runde Eins Vier Null ergibt aber reproduzierbar Runde 14 und die ist auch noch nicht da. Runde Zwei Null Vier ergibt dann wieder 204. Null am Ende geht also anscheinend nicht und wird vom Echo komplett ignoriert.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Lobo1980
Beiträge: 67
Registriert: 11. Nov 2016, 01:40

Re: Alexa Skill

Beitrag von Lobo1980 » 16. Aug 2019, 21:30

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Aug 2019, 07:35
Rince81 hat geschrieben:
15. Aug 2019, 21:27
Die Syntaxprobleme gibt es nicht nur bei zweihundert zwanzig, sondern auch bei einhundert zwanzig, Echo versteht nur den zweiten Teil.
Ist das bei dir immer noch so beim AeB-Skill, oder meintest du generell?
Lobo1980 hat geschrieben:
16. Aug 2019, 05:13
Ausserdem würde mir die Funktion fehlen, das ich den Podcast mit 1,4x Geschwindigkeit laufen lassen kann
Daaaaa, könnte man mal schauen, ob sich das einbauen lässt. Das könnte wenig Aufwand sein. Würde bei dir aber eh nix ändern, oder?

Andre
Bei mir würde das wahrscheinlich nichts ändern. Ich fahre mit dem Smartphone als Zentrale Stelle einfach super toll. Ich könnte mir schon vorstellen, einen Sonntagspodcast über die Alexalautsprecher zu hören, aber das wäre dann doch zu selten, damit man wegen mit irgendetwas geändert wird. Wie gesagt die Idee dahinter finde ich super, aber ich persönlich bin da einfach nicht das Zielpuplikum.

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2516
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Desotho » 16. Aug 2019, 22:01

Ich habe gerade mit dem Gedanken gespielt mir mal ne Müllermilch zu holen, um sie testweise Montags in meinem Kaffee zu kippen O.o
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4107
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von Andre Peschke » 17. Aug 2019, 00:06

Desotho hat geschrieben:
16. Aug 2019, 22:01
Ich habe gerade mit dem Gedanken gespielt mir mal ne Müllermilch zu holen, um sie testweise Montags in meinem Kaffee zu kippen O.o
Jaaaaa, gib dich hin!!111

Andre

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 295
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Alexa Skill

Beitrag von XfrogX » 17. Aug 2019, 11:59

Alleine schon um sonntags morgens jemanden zu einem Bier aufzufordern ist nun alexa interessanter geworden :D

Allerdings sehe ich sonst bisher keine Gründe so ein Gerät bei mir zu integrieren.

Aber wenn die Zukunft bei mir einzieht ist es gut zu wissen das sowas klappt.

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 48
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: Alexa Skill

Beitrag von Corvus » 18. Aug 2019, 21:53

gute idee, leider nutze ich kein alexa, zudem der fehlende premium teil, aber generell eine coole idee.

Ein feature dass interessant wäre, jedoch vermutlich technisch aufwendig, wenn überhaupt machbar: den aktuellen wochenplan abzufragen. aber gut das ist wiederum ein feature dass eher für backer interessant ist.
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

Benutzeravatar
holymoe4237
Beiträge: 91
Registriert: 20. Feb 2016, 19:56

Re: Alexa Skill

Beitrag von holymoe4237 » 20. Aug 2019, 16:25

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Aug 2019, 08:41
Es gibt Eastereggs. ^^ Starte zum Beispiel mal den Skill ("Alexa, starte Auf ein Bier") und frage Alexa dann "Alexa, wie schmeckt Kaffee mit Müllermilch". ;)
Kann bitte jemand, der eine Alexa daheim hat, das Rätsel lüften in Form eines Videos oder eines kurzen Erfahrungsberichts?

Antworten