Dom im Projekt (Allgemein)

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
TheGameOli
Beiträge: 69
Registriert: 27. Mär 2019, 14:47

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von TheGameOli »

Ich muss sagen die Kombination Dom Schott und Ralf Adam ist Top. Wenn es geht bitte mehr davon.
Das klingt ein wenig wie, nicht gesucht und dennoch gefunden.

grinfoxx
Beiträge: 31
Registriert: 26. Aug 2018, 17:27

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von grinfoxx »

Dom Schott hat geschrieben:
27. Apr 2020, 17:28
Liebe Leute,

vielen Dank für diesen Thread, der so viele lobende und generell nette Worte für mich bereithält :) Darüber freu ich mich wirklich sehr, dass mich einige HörerInnen hier offensichtlich liebgewonnen haben, einige sogar ihre anfängliche Skepsis verloren haben. Top, so macht die Arbeit gleich noch ein bisschen mehr Spaß hier! :D


Ach krass das Profibild, was für ein Mindfuck. Ich hab mir Dom tatsächlich ganz anders vorgestellt :-)


Tolle Arbeit Dom, gerne weiter so

BigBB
Beiträge: 250
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von BigBB »

Von mir auch ein Lob an den guten Dom.
Höre dir mittlerweile wirklich gerne zu, ich musste mich nur erst mal dran gewöhnen. Aber so ist das wohl immer, wenn ein "Fremder" dazwischen quatscht. :-)

Jisatsu90
Beiträge: 51
Registriert: 6. Sep 2017, 20:52

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Jisatsu90 »

Dom Schott hat geschrieben:
27. Apr 2020, 17:28
Liebe Leute,

vielen Dank für diesen Thread, der so viele lobende und generell nette Worte für mich bereithält :) Darüber freu ich mich wirklich sehr, dass mich einige HörerInnen hier offensichtlich liebgewonnen haben, einige sogar ihre anfängliche Skepsis verloren haben. Top, so macht die Arbeit gleich noch ein bisschen mehr Spaß hier! :D
Na wer hätte beim Lesen dieses Kommentares noch Doms Stimme im Kopf?

Da sag mal einer Kommentare wären Tonlos😂😂.

Doms, auch von mir ein großes Lob. Du bist ein echter Sympathiebolzen und passt perfekt in dieses Team. Bitte weiter so, es macht echt Spaß dir zu zu hören!

An den Rest des Teams.
Der Kerl verdient einen Vertrag auf Lebenszeit! 😉😁

Charlylxbg
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2020, 02:02

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Charlylxbg »

Find ich auch! Dom passt super ins Team. Er könnte für meinen Geschmack aber öfters noch etwas strenger sein 😜

Benutzeravatar
Azralex
Beiträge: 260
Registriert: 24. Okt 2019, 22:28

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Azralex »

Zu Dom habe ich mich auch noch nicht geäußert.

Auch wenn wir was den Spielegeschmack angeht nicht häufig auf einer Wellenlänge sind, finde ich seine Art super sympathisch und höre ihm gerne zu. Er bereichert den Podcast auch mit seiner Persönlichkeit und ich liebe es, wie er sich gerne mal in quirky Gedanken verliert und die Gruppendynamiken, welche dadurch entstehen. :ugly:

Als Horrorfan ist "Gänsehaut" mein Lieblingsformat mit ihm, freue mich immer wenn davon eine neue Folge in der Playlist auftaucht.

Daher direkt an Dom: Danke für deine Mühen und deinen Beitrag!

Coti86
Beiträge: 200
Registriert: 15. Sep 2016, 11:59

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Coti86 »

Mir ist Dom auch sehr ans Herz gewachsen. Ich freu mich eigentlich immer wenn er bei einem Talk dabei ist, er hat auf viele Dinge eine völlig einzigartige Perspektive und ist somit eine tolle Ergänzung zu The Pod. Ich weiß ja nicht wie es demnächst weitergeht wenn Jochen hoffentlich bald wieder da ist, aber ich hoffe ehrlich gesagt, dass das nicht dazu führt, dass Dom hier DEUTLICH kürzer tritt.

Mein Wunsch wäre, dass Dom auch nach Jochens Rückkehr ähnlich angestellt wie Sebastian bleibt. Inwiefern das finanziell realistisch und von Dom überhaupt gewünscht ist, sei mal dahingestellt :D

Endymion19
Beiträge: 19
Registriert: 13. Jul 2016, 21:52

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Endymion19 »

Coti86 hat geschrieben:
13. Jul 2020, 22:57
Mein Wunsch wäre, dass Dom auch nach Jochens Rückkehr ähnlich angestellt wie Sebastian bleibt. Inwiefern das finanziell realistisch und von Dom überhaupt gewünscht ist, sei mal dahingestellt :D
Dem kann ich mich uneingeschränkt anschliessen! So ein Sympathischer Mensch! Höre nun auch seinen eigenständigen Podcast OK Cool, einfach ein toller typ mit anderen und teilweisen skurilen ansichten. :dance:

pepsodent
Beiträge: 28
Registriert: 14. Okt 2015, 15:21

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von pepsodent »

Coti86 hat geschrieben:
13. Jul 2020, 22:57
Mein Wunsch wäre, dass Dom auch nach Jochens Rückkehr ähnlich angestellt wie Sebastian bleibt. Inwiefern das finanziell realistisch und von Dom überhaupt gewünscht ist, sei mal dahingestellt :D
Ja, unbedingt!

Benutzeravatar
Puschkin
Beiträge: 485
Registriert: 5. Jun 2016, 11:26

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Puschkin »

Ich wollte dafür keinen extra Thread aufmachen, aber ich war heute etwas enttäuscht bei der Kappibara-Backer folge das sich André als Dom ausgibt!

Ich hätte mich gefreut wenn hier auch etwas mehr durchgewechselt wird.
Do not play devil’s advocate unless you have passed the bar
and are currently representing Satan in a court of law.

Benutzeravatar
Skizzenbildner
Beiträge: 296
Registriert: 22. Nov 2015, 11:55
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Skizzenbildner »

Puschkin hat geschrieben:
27. Aug 2020, 08:47
Ich wollte dafür keinen extra Thread aufmachen, aber ich war heute etwas enttäuscht bei der Kappibara-Backer folge das sich André als Dom ausgibt!

Ich hätte mich gefreut wenn hier auch etwas mehr durchgewechselt wird.
Gehe mit. Nichts gegen Andre. Aber ich war auch erst sehr freudig überrascht, als von Dom in der Folgenbeschreibung die Rede war und dann etwas enttäuscht als Dom in der Runde gar nicht auftauchte.
Als Anderaal auf Steam und in der Spielewelt im Allgemeinen unterwegs.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Axel »

Jep, war wirklich nicht schön. Hoffentlich bleibt die Rotation in den Formaten erhalten auch wenn Jochen wieder da ist.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

_dirk_
Beiträge: 9
Registriert: 9. Mai 2016, 21:00

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von _dirk_ »

Skizzenbildner hat geschrieben:
27. Aug 2020, 10:59
Puschkin hat geschrieben:
27. Aug 2020, 08:47
Ich wollte dafür keinen extra Thread aufmachen, aber ich war heute etwas enttäuscht bei der Kappibara-Backer folge das sich André als Dom ausgibt!

Ich hätte mich gefreut wenn hier auch etwas mehr durchgewechselt wird.
Gehe mit. Nichts gegen Andre. Aber ich war auch erst sehr freudig überrascht, als von Dom in der Folgenbeschreibung die Rede war und dann etwas enttäuscht als Dom in der Runde gar nicht auftauchte.
Jetzt haben wir gar nicht erfahren, wie das mit Doms Katzensitterin ausgegangen ist. Im letzten Goodie noch groß angeteasert und nun das :crying-blue: :crying-blue: :crying-blue:

Benutzeravatar
Varus
Beiträge: 974
Registriert: 18. Aug 2016, 15:20
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Varus »

Dom ist natürlich immer toll, aber wenn man sich die letzten 8 Goodies ansieht war Dom 6x dabei. Einen Mangel an Dom kann also zumindest ich nicht nachvollziehen und auch die Zahlen geben es nicht her. 😉
I'm Commander Shepard and this is my favorite singature on the Internet.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Axel »

Varus hat geschrieben:
27. Aug 2020, 19:41
Dom ist natürlich immer toll, aber wenn man sich die letzten 8 Goodies ansieht war Dom 6x dabei. Einen Mangel an Dom kann also zumindest ich nicht nachvollziehen und auch die Zahlen geben es nicht her. 😉
Zweimal ohne Dom ist schon zweimal zuviel! :snooty: :mrgreen: ;)
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
TheDarkShadow
Beiträge: 219
Registriert: 19. Jul 2017, 18:28
Wohnort: München

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von TheDarkShadow »

Ich hör ihn tatsächlich auch gerne, auch weil er dann doch immer wieder Sachen einbringt, welche sonst niemanden aufgefallen wären oder einen Kontext mit denen verbindet, den man nur mit passenden Wissen überhaupt verbinden kann und sein Fundus scheint da doch sehr groß.
Ganz davon ab fand ich es niedlich wie er noch mal runter zum Papiermüll gerannt ist und zu erfahren wer ihm sein Bier geschickt hat, nur weil er meine Unterschrift in Sütterlin nicht lesen konnte :D

Benutzeravatar
NobodyJPH
Quantifier of Virtues
Beiträge: 607
Registriert: 20. Jul 2016, 06:08

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von NobodyJPH »

Dann solltest du wohl "Ok, cool" hören. :D

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3429
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

OK Cool ist tatsächlich sehr zu empfehlen

Benutzeravatar
WhiteNoise
Beiträge: 18
Registriert: 3. Okt 2019, 14:35

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von WhiteNoise »

Also ich werde mit Dom einfach nicht warm. Mir gehen seine Ausführungen oft zu sehr vom Spiel weg und werden mir zu (Pseudo)intellektuell. Ich will wissen, ob ein Spiel gut ist und nichts über den Anteil an übergewichtigen Personen im Spiel und was das bedeuten könnte hören (siehe Wasteland 3 Podcast). Dazu wirken bei ihm Dinge emotional, die bei mir genau gar nichts bewirken und umgekehrt. Mir ist es z.B. immer noch ein absolutes Rätsel, wie man den Unmut über Warcraft 3 Reforged nicht nachvollziehen kann. Das ist alles nur meine persönliche Präferenz, aber ich brauche eher weniger Dom Schott als mehr.

Benutzeravatar
NobodyJPH
Quantifier of Virtues
Beiträge: 607
Registriert: 20. Jul 2016, 06:08

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Beitrag von NobodyJPH »

WhiteNoise hat geschrieben:
29. Sep 2020, 18:33
Ich will wissen, ob ein Spiel gut ist und nichts über den Anteil an übergewichtigen Personen im Spiel und was das bedeuten könnte hören (siehe Wasteland 3 Podcast).
Wenn wir das Game als Kulturgut ernst nehmen wollen und als wesentlichen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens betrachten, dann sind das aber genau die Fragen, die wir diskutieren müssen. Natürlich nicht immer und überall, aber das gehört zum Themenfeld dazu. Es ist ja auch der Anspruch von The Pod, mehr als die reine Produktberatung zu bieten.

Das ändert natürlich nichts an deiner persönlichen Präferenz und die sei dir auch unbenommen, ebenso wie dein persönliches Empfinden von Doms Wirken. Die Kritik geht dann nur etwas fehl.

Antworten