The Pod Forum als App

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Schatteneule
Beiträge: 60
Registriert: 14. Jul 2016, 16:31

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Schatteneule »

Pikachu hat geschrieben: 19. Nov 2020, 13:53 Likes für Beiträge vergeben wäre noch ne coole Funktion
Bitte nicht. Wenn ich die Erfindung eines sozialen Features im Internet abschaffen könnte, dann vermutlich das. Wir haben hier echt keinen derartigen Beitragsüberfluss, dass man einzelne Beiträge als Filter für den nicht vorhandenen Forendschungel hochjubeln muss.
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

lolaldanee hat geschrieben: 16. Nov 2020, 09:49
Voigt hat geschrieben: 15. Nov 2020, 17:51 Ich fänd es cool wenn man Leute mit @ taggen könnte, dass die Benachrichtung bekommen.
Das ist tatsächlich auch die eine Funktion die mir hier fehlt
Wenn du jemanden zitierst, bekommt er eine Benachrichtigung (außer, er hat diese Funktion nicht aktiv).

Andre
lolaldanee
Beiträge: 1797
Registriert: 2. Jun 2016, 14:05

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von lolaldanee »

Andre Peschke hat geschrieben: 20. Nov 2020, 16:36
lolaldanee hat geschrieben: 16. Nov 2020, 09:49
Voigt hat geschrieben: 15. Nov 2020, 17:51 Ich fänd es cool wenn man Leute mit @ taggen könnte, dass die Benachrichtung bekommen.
Das ist tatsächlich auch die eine Funktion die mir hier fehlt
Wenn du jemanden zitierst, bekommt er eine Benachrichtigung (außer, er hat diese Funktion nicht aktiv).

Andre
Ja, das ist bekannt. Aber das ist umständlich, und derjenige muss erst mal was geschrieben werden.
Aber wenn man in einem Thread in dem z.B. ein gewisser Andre Peschke schreiben würde "Ich bin ja eindeutig Han Solo" dann würde ich gerne mit @Jochen jemand anderen aufmerksam machen können, dass da seine Identität gestohlen wird, ohne dass der Jochen auch in dem Thread aktiv sein muss :naughty:
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

lolaldanee hat geschrieben: 20. Nov 2020, 16:50Ja, das ist bekannt. Aber das ist umständlich
Naja, den Zitieren-Button klicken ist umständlich?
lolaldanee hat geschrieben: 20. Nov 2020, 16:50Aber wenn man in einem Thread in dem z.B. ein gewisser Andre Peschke schreiben würde "Ich bin ja eindeutig Han Solo" dann würde ich gerne mit @Jochen jemand anderen aufmerksam machen können, dass da seine Identität gestohlen wird, ohne dass der Jochen auch in dem Thread aktiv sein muss :naughty:
Gut, das funktioniert auch, wenn du jemanden einfach zitierst, ohne dass er was geschrieben hat. DAS ist dann allerdings wirklich umständlich. Aber du könntest demjenigen auch schnell ne PM schreiben. Oder fehlt mir gerade die Fantasie unter welchen Umständen es wichtig ist, den Hinweis auf einen anderen User unbedingt öffentlich in den Thread zu posten?

Andre
Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 1247
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von schneeland »

Andre Peschke hat geschrieben: 20. Nov 2020, 16:58 Oder fehlt mir gerade die Fantasie unter welchen Umständen es wichtig ist, den Hinweis auf einen anderen User unbedingt öffentlich in den Thread zu posten?
Ein bisschen ;). Wer hinreichend viel auf Twitter oder Discord unterwegs ist (oder halt moderneren Webforen) gewöhnt sich schnell daran, den Benutzernamen mit @Benutzer tippen zu können. Für ein Zitat braucht es immer einen Mausklick oder ein aufwendiges "quote author="-Getippe. Das geht schon, aber komfortabel ist halt anders.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)
"..." (E3 2020, entfallen)
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

schneeland hat geschrieben: 20. Nov 2020, 19:27 Ein bisschen ;). Wer hinreichend viel auf Twitter oder Discord unterwegs ist (oder halt moderneren Webforen) gewöhnt sich schnell daran, den Benutzernamen mit @Benutzer tippen zu können.
Ja, das verstehe ich. Aber wenn's nur ein "Ich will mich nicht von @ auf einen Mausklick umgewöhnen ist", dann ist das... eher ein nachrangiges Feature. Der Mausklick ist kein Aufwand.

Andre
Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 1247
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von schneeland »

Andre Peschke hat geschrieben: 20. Nov 2020, 19:29 Ja, das verstehe ich. Aber wenn's nur ein "Ich will mich nicht von @ auf einen Mausklick umgewöhnen ist", dann ist das... eher ein nachrangiges Feature. Der Mausklick ist kein Aufwand.
Das Hauptargument wäre für mich, dass das am PC noch ganz ok funktioniert, aber auf Mobiles ein elendes Gefrickel ist. Aber das schlägt dann auch eher in die Kerbe, dass die Nutzbarkeit des Forums auf Mobiles ohnehin eher ... nicht so geil ist.

Für's Protokoll: ich kann allerdings absolut akzeptieren, wenn Du/Ihr sagt, dass das im Moment einfach erstmal von untergeordneter Bedeutung ist.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)
"..." (E3 2020, entfallen)
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

schneeland hat geschrieben: 20. Nov 2020, 19:34Das Hauptargument wäre für mich, dass das am PC noch ganz ok funktioniert, aber auf Mobiles ein elendes Gefrickel ist. Aber das schlägt dann auch eher in die Kerbe, dass die Nutzbarkeit des Forums auf Mobiles ohnehin eher ... nicht so geil ist.

Für's Protokoll: ich kann allerdings absolut akzeptieren, wenn Du/Ihr sagt, dass das im Moment einfach erstmal von untergeordneter Bedeutung ist.
Ja, ok... wobei ich das Forum eigentlich auch auf Mobile gut benutzen kann. Ich mach das nur eher selten, weil: Wer will auf Mobile überhaupt einen längeren Text tippen? :D

Andre
Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 711
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von XfrogX »

Wüsste nicht groß was mobil in einer App wirklich besser wäre. Und nutze das Forum fast ausschließlich so.

Aber vielleicht ist es auf einem android gerät wirklich schlechter.
biaaas
Beiträge: 620
Registriert: 1. Sep 2016, 22:28

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von biaaas »

Andre Peschke hat geschrieben: 22. Nov 2020, 09:04 Ja, ok... wobei ich das Forum eigentlich auch auf Mobile gut benutzen kann. Ich mach das nur eher selten, weil: Wer will auf Mobile überhaupt einen längeren Text tippen? :D

Andre
Wenn man "swyped" anstatt zu "tippen" geht das erstaunlich gut.
Ansonsten bin ich voll bei Schneeland: die mobile Version könnte besser sein (Xenforo anschau), ist mir aber nicht so wichtig das ich Euch das jetzt krumm nehme. Wenn es geändert wird freue ich mich, wenn nicht ist da auch gut!
Benutzeravatar
lipt00n
Beiträge: 964
Registriert: 11. Dez 2015, 10:01
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von lipt00n »

Ich muss hier meine vorherigen Äußerungen (teilweise) revidieren:

So "doof" ich Xenforo am Desktop finde, so unfassbar gut finde ich es am Smartphone. Die Bedienung ist so einfach, übersichtlich, schnell und intuitiv, es macht viel Spaß.
Bin auch nicht so der "Unterwegs-Tipper", hatte aber viel Zeit, in der mir nur ein Smartphone zur Verfügung stand. Da konnte ich mich gut in fremde Nutzungsmuster hineinversetzen :ugly:

Xenforo ist auf jeden Fall einen Blick wert.
Bild
Mal wieder unterwegs: dorfkartoffel.com
GoodLord
Beiträge: 1068
Registriert: 11. Jan 2021, 17:10

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von GoodLord »

Andre Peschke hat geschrieben: 22. Nov 2020, 09:04 Wer will auf Mobile überhaupt einen längeren Text tippen? :D
Bin ja hier bisher nicht aktiv, aber in anderen Communities hab ich früher recht viel auf dem Weg von und zur Arbeit im Zug geschrieben.

Ich find übrigens das Forum von Computerbase (https://www.computerbase.de/forum/) sowohl auf dem PC, als auch auf dem Smartphone hervorragend. Ich glaube die nutzen Xenoforo. Aber wie schon gesagt: Mir persönlich ist es egal, da ich hier normalerweise nicht aktiv bin.
Rince81
Beiträge: 6352
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Rince81 »

Gibt es eigentlich News oder ein Update, was einen eventuellen Wechsel auf eine modernere forensoftware angeht?
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur
Rick Wertz
Beiträge: 921
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Rick Wertz »

Möchte die Gelegenheit nutzen weiterhin für größere Schrift zu plädieren: Auf Mobilbrowsern ist die Schrift viel zu klein, aber die Schriftgröße für alle Webseiten nur wegen dieses Forums erhöhen möchte ich nicht.
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

Rince81 hat geschrieben: 20. Okt 2021, 08:13 Gibt es eigentlich News oder ein Update, was einen eventuellen Wechsel auf eine modernere forensoftware angeht?
Ich hatte mir andere Forensoftwares mal angesehen, aber da war bisher nix dabei, wo ich dachte: Ja, das ist eindeutig viel geiler! Ich wette, es gibt viele Features, die andere geil finden und die mich nicht erreichen... aber hmpf. Ich sitze zB nicht vor Xenforo beim GameStar-Forum und denke: "Ja... wenn wir das alles hätten, wäre das Forum so viel besser!". Ich denke eher: "Ist doch quasi das gleiche?". :D

Ich müsste das Ding auswählen, einkaufen, aufsetzen, das alte Forum importieren, mich in das komplette Backend einarbeiten, es allen Mods etc ebenfalls erklären... wofür?

Gäbe es eine gute Forensoftware mit Baumstruktur... da wäre ich ja recht scharf drauf, weil ich die persönlich am liebsten mag. Aber die scheinen ausgestorben zu sein und vermutlich würde mich ein Teil des Forums eh lynchen, wenn wir darauf umstellen. :D

Überzeugt mich?

Andre
Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 3715
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Axel »

Andre Peschke hat geschrieben: 21. Okt 2021, 10:45 Überzeugt mich?
Es sind Features, die mir fehlen.
Nehmen wie Bilder. In moderner Forensoftware kann man deren Größe häufig mit der Maus skalieren. Auch, dass man nach wie vor sowas wie Spoiler nicht per Klick auswählen kann, stört mich und macht den Gebrauch unnötig umständlich. Und ja, ich würde mir auch eine Einbindung von Videos wünschen. Aus folgendem Grund: Ich finde beispielsweise YouTube selbst grausam. Die ganz Oberfläche, die Werbung, dass Safari auf meinem iPad auf dieser Seite immer abstürzt, usw. bei eingebetteten Videos auf Seiten habe ich nie das Problem.

Nicht zu vergessen der Hauptgrund einer modernen Forensoftware: Der Dark Mode! Ich finde helle Seiten mittlerweile nur noch störend für die Augen. Wenn ich hier bin, drehe ich auch immer die Bildschirmhelligkeit um mindestens 50% runter. Aber ne Lösung ist das ja auch nicht.

Und ja, die Schrift hier ist auch arg klein. Auch hier: Es gibt Forensoftware, wo man das händisch einstellen kann. Jeder User für sich, wie es für ihn am angenehmsten ist.
Benutzeravatar
Edelknödel
Beiträge: 212
Registriert: 2. Jul 2021, 13:40

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Edelknödel »

Axel hat geschrieben: 21. Okt 2021, 10:55 Nicht zu vergessen der Hauptgrund einer modernen Forensoftware: Der Dark Mode! Ich finde helle Seiten mittlerweile nur noch störend für die Augen. Wenn ich hier bin, drehe ich auch immer die Bildschirmhelligkeit um mindestens 50% runter. Aber ne Lösung ist das ja auch nicht.
Hatte schon mal jemand hier im Forum empfohlen und seitdem nutze ich diese Erweiterung auch: Dark Reader.
Funktioniert auf den allermeisten Websites sehr gut.
Rick Wertz
Beiträge: 921
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Rick Wertz »

Andre Peschke hat geschrieben: 21. Okt 2021, 10:45 Gäbe es eine gute Forensoftware mit Baumstruktur... da wäre ich ja recht scharf drauf, weil ich die persönlich am liebsten mag. Aber die scheinen ausgestorben zu sein und vermutlich würde mich ein Teil des Forums eh lynchen, wenn wir darauf umstellen. :D
Gibt nichts furchtbareres als Foren mit Baumstruktur. Igitt!
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 7937
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Andre Peschke »

Rick Wertz hat geschrieben: 21. Okt 2021, 11:28
Andre Peschke hat geschrieben: 21. Okt 2021, 10:45 Gäbe es eine gute Forensoftware mit Baumstruktur... da wäre ich ja recht scharf drauf, weil ich die persönlich am liebsten mag. Aber die scheinen ausgestorben zu sein und vermutlich würde mich ein Teil des Forums eh lynchen, wenn wir darauf umstellen. :D
Gibt nichts furchtbareres als Foren mit Baumstruktur. Igitt!
:D Es haben alle ein Recht auf ihre falsche Meinung, was das angeht! Seid einfach froh, dass es da keine Angebote gibt. ^^

Andre
Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 3715
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: The Pod Forum als App

Beitrag von Axel »

Edelknödel hat geschrieben: 21. Okt 2021, 11:25 Hatte schon mal jemand hier im Forum empfohlen und seitdem nutze ich diese Erweiterung auch: Dark Reader.
Funktioniert auf den allermeisten Websites sehr gut.
Nützt halt auf'n iPad nix. ;)
Antworten