Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Wenn es nicht um Spiele und / oder den Podcast geht, dann stehen die Chancen gut, dass dein Thema hier richtig ist.
WARNUNG: Gerade bei Politik & Co. geht's gerne hoch her. Auch hier gelten die Benimmregeln. Behandelt andere Foren-User immer mit respekt, selbst wenn ihr deren Meinung nicht respektieren könnt!
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Wudan
Beiträge: 748
Registriert: 26. Dez 2015, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Wudan »

Ich fand die letzten beiden (freien) Gamestar Podcasts übrigens richtig gut. Vor allem das Thema Kritiker vs. Fans fand ich sehr interessant, würde auch hier mal ne Diskussion wert sein imo.

AutAd
Beiträge: 60
Registriert: 5. Mär 2017, 22:01

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von AutAd »

An einer PN bin ich bei solchen Aussagen auch nicht interessiert. Sind ja harte Anschuldigungen, bei denen ich nicht versprechen möchte, eine Diskussion privat zu halten, nun, da das Thema auch angesprochen wurde.

Benutzeravatar
W8JcyyU
Beiträge: 543
Registriert: 4. Sep 2016, 10:47

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von W8JcyyU »

Schacht und Wasabi, Hip-Hop Podcast mit Falk Schacht (<3) und Jule Wasabi. Im Prinzip interessant durch die Moderatoren. Leider behandelt man bisher hauptsächlich aktuelle News um dt. Rap. Das ist dann leider mehr Rapupdate Plus in asozial und belanglos, denn Hintergrundinfos und Fachsimpelei a la Mixeryrawdeluxe.

Benutzeravatar
guenxmuerfel
Beiträge: 83
Registriert: 28. Nov 2016, 09:40

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von guenxmuerfel »

Ohne den Hoaxilla Podcast jemals gehört zu haben, würde mich jetzt aber auch interessieren was du meinst, Axel. Jetzt liegt das Steak auf dem Grill, jetzt musst du auch liefern. 8-)

Canardo
Beiträge: 90
Registriert: 29. Feb 2016, 11:32
Wohnort: Südhessen

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Canardo »

guenxmuerfel hat geschrieben:Was hier noch gar nicht erwähnt wurde und vielleicht auch etwas nischig ist: Lucky und Fred
cooler Tip, danke dafür

Benutzeravatar
TrueKraut
Beiträge: 273
Registriert: 3. Jun 2016, 13:10
Wohnort: WesterWald

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von TrueKraut »

Im neuen Spieleveteranen Pod gibts einen interessanten Part mit Julian Eggebrecht. Ist immer ein sehr cooler Gast.

natürlich nur hören wenn man alle Folgen AeB schon mehrmals durchgesuchtet hat :)
? Wer - Sie - Sind ?

Benutzeravatar
PhilParma
Beiträge: 20
Registriert: 13. Dez 2016, 15:29

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von PhilParma »

Übrigens, bei den Krautreportern hat es AEB auf den 1. Platz der durch Leser empfohlenen Podcasts geschafft.
https://www.facebook.com/Krautreporter/ ... 14/?type=3" onclick="window.open(this.href);return false;
Wenn das keine konzertierte Community-Aktion war (zumindest ist mir nichts bekannt): Respekt!

Krautreporter haben auf FB >87k Likes und als "ehrlicher-Journalismus-Projekt" (um das mal zu simplifizieren) auch eine gewisse Glaubwürdigkeit, nice.

Benutzeravatar
TrueKraut
Beiträge: 273
Registriert: 3. Jun 2016, 13:10
Wohnort: WesterWald

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von TrueKraut »

Der "Gagreflex - Podcast" der Barone LingschPaulsen.

Entlockt mir schon den einen oder anderen Lacher.
? Wer - Sie - Sind ?

Benutzeravatar
PhilParma
Beiträge: 20
Registriert: 13. Dez 2016, 15:29

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von PhilParma »

Welche Podcasts zu den Themen Politik, Netz, Zeitgeschehen, Medien sind denn empfehlenswert, wenn man gerne Menschen zuhört, die ihre Gedanken einigermaßen strukturiert und klar formulieren selbst wenn es nicht bierernst ist? Also ähnlich wie AEB, aber zu anderen Themen, und auch gerne auf Englisch.
Positiv-Beispiele: Die Lage der Nation, der NPR-Politics-Podcast, die WRINT-Geschichtspodcasts.

Ich frage deswegen, weil ich in letzter Zeit viele Podcasts ausprobiert habe, die mir zu sehr Laber-Podcast sind und bei denen man das Gefühl hat, es hätten sich halt 2 oder 3 Kumpels ohne Konzept vor ein Mikro gesetzt um über die eigenen Witze zu lachen (ganz schlimm fand ich da z.B. Freakshow, aber vielleicht habe ich da auch nur die falschen Folgen ausprobiert...).
Fest & Flauschig lasst ich z.B. noch durchgehen weil Böhmermann und auch (etwas seltener) Schulz in der Lage sind ihre Gedanken ad-hoc unterhaltsam auszuformulieren, aber da liegt es auch hauptsächlich an den Persönlichkeiten, die tatsächlich ab und zu interessante Anekdoten zu erzählen haben.

Was empfiehlt ihr da?

Yami4E
Beiträge: 14
Registriert: 4. Jul 2016, 00:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Yami4E »

Hi @PhilParma,

ich höre neben den von dir genannten (Lage der Nation, NPR-Politics-Podcast):
* WDR 5 Presseclub
* Hart aber Fair (Podcast Version)
* Anne Will (Podcast Version)
* Phoenix Unter den Linden
* Phoenix Runde
* Deutschlandfunk Hintergrund

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 2869
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

@PhilParma: Es gibt seit kurzem auch den Schulzcast: https://itunes.apple.com/de/podcast/sch ... 96076?mt=2" onclick="window.open(this.href);return false;
Auf Englisch ist "Slate's Trumpcast" sehr hörenswert: http://www.slate.com/articles/podcasts/trumpcast.html" onclick="window.open(this.href);return false;

5of3
Beiträge: 72
Registriert: 28. Dez 2016, 18:47

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von 5of3 »

hallo zusammen,

@axel

das kann man so sehen oder halt nicht. Den Weg insbesondere die Fehler der öffentli.-rechtl- Medien darzustellen geht zwar mitunter auch mit der Taktik der AfD und Konsorten zusammen, eine explizite Verbindung mit solchen Medien-Verschwörungstheoretikern oder auch aufgrund des zugegebenermaßen ungünstigen (weil ggf. nicht kritisch genug geführtem) Band-Interviews eine braune Verwurzelung gerade fernsehkritik.tv zu unterstellen ist aber schon ein wenig hart für mich.

Auch hier gilt für mich alles mit ein bisschen Abstand sehen und selbständig beurteilen.

Ich selbst höre und schaue ab und zu hoaxilla und eben massengeschmack/fernsehkritik.tv und finde einzelne Beiträge tatsächlich auch sehr gut. Dies mache ich übrigens auch mit den rocketbeans oder auch bei radio nukular. Ich würde dabei aber nicht sagen, dass ich unbedingt rechts-libertären oder proletenhaften-teenie youtube / pipikaka Content damit konsumiere.

Ich würde mich ja selbst auch nicht als ein "selbst-beweihräuchernder avantgardistischer Kulturkritiker" ansehen nur weil ich gerne AeB anhöre, obwohl ich ernsthaft (!) :D :D :D mich schon so manches mal für so einige Episoden im Bekanntenkreis rechtfertigen musste, warum das denn immer so auf eine "nostalgisch früher alles besser, böses AAA und ach die bösen Mainstream-Spielejournalisten mit ihren billo Wertungen"-Schiene abdriften muss. Die haben ja keine Ahnung was gut ist :D

Also wie gesagt, alles gut!! Ich persönlich finde die getätigte Aussage nur ein bisschen zu einfach abgeleitet und wollte sie ggf. einfach kurz kommentieren.

MarcoKevin
Beiträge: 29
Registriert: 11. Aug 2016, 18:56

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von MarcoKevin »

Habe mir jetzt in einem Rutsch den S-Town Podcast angehört. Ist aus dem gleichen Haus wie die 2 großartigen Staffeln des Serial Podcasts und wirkt beim Einstieg auch so, als würde er in die gleiche Richtung gehen. Nach so 1 bis 2 Folgen (von 7 mit je ca. 50min) entwickelt sich der Podcast aber in eine ganz andere Richtung.
Zum Inhalt möchte ich hier nicht zu viel schreiben, da es in meinen Augen gerade besonders interessant war, wenn man total ahnungslos in diese Geschichte geworfen wird.

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1057
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von philoponus »

Ich möchte noch zwei englischsprachige Gamespodcasts ergänzen.

https://www.gamerswithjobs.com/

Erscheint jeden Mittwoch, richtet sich an erwachsene Gamer und es gibt ein mir sehr sympathisches Gamingforum dazu.

https://explorminate.net/

Webseite und der wöchentliche Podcast beschränken sich auf Neuigkeiten rund um 4X-Spiele.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1460
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Leonard Zelig »

Die österreichischen Spielejournalisten Michael Furtenbach und Alex Amon haben vor einiger Zeit den Gameminds-Podcasts gestartet. Dort geht es hauptsächlich um Videospiele, aber auch um TV-Serien und Comics:
http://mag.shock2.info/gameminds/" onclick="window.open(this.href);return false;

Empfehlenswert (wenn man sich für Themen wie Nintendo und Uncharted interessiert) ist auch die aktuelle SHOCK2-Folge des oben erwähnten Michael Furtenbach:
http://mag.shock2.info/jetzt-fast-live- ... -tll-mehr/" onclick="window.open(this.href);return false;
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
StHubi
Beiträge: 49
Registriert: 27. Feb 2017, 23:30
Wohnort: G.

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von StHubi »

In meiner Podcasts App tummeln sich neben dem "Auf ein Bier"-Feed noch folgende Podcasts:

Roll for Initiative - Bespricht unregelmäßig die erste Edition des Pen & Paper Rollenspiels Advanced Dungeons & Dragons (Englisch)
Critical Glitch - Leider seit langer Zeit sehr ruhig geworden, bespricht das Pen & Paper Rollenspiel Shadowrun (Englisch)
Run Last Click - Begleitet das Living Card game Android Netrunner (Englisch)
Chasing the Dragon - Ein amerikanischer Pastor lernt zum ersten mal AD&D 1st Edition spielen und lieben und berichtet leider sehr selten darüber (Englisch)

Lage der Nation - Politische Analyse der... Lage der Nation :o

Young in the 80s - Christian Schmidt und sein Bruder über ein längst vergangenes Jahrzehnt. Echt unterhaltsam!
Stay Forever - Christian Schmidt und Gunnar Lott sollten hier schon bekannt sein, denke ich.
Spieleveteranen Podcast - Journalistisches Spiele-Urgestein über alte und neue Entwicklungen.

Games Aktuell Podcast - Wöchentlicher Rückblick des Multiformat Magazins
Jimquisition - Jim Sterling bietet hier jede Woche eine Gesprächsrunde über aktuelle Spieleereignisse zusammen mit Laura K Buzz und Gavin (Musiker unter dem Namen Miracle of Sound) an. Alle zwei Wochen kommt eine Aufnahme von ihm und Conrad Zimmermann dazu, in der sie auf Spielen basierende Filme durchsprechen und bewerten. Unregelmäßig gibt es dann noch ein Streitgespräch zwischen Jim und einem Comedian namens Ian (der war mal Gast in Doctor Who?) mit dem Titel "Jim won't give Ian his VR".
Jims Humor und auch seine Ausdrucksweise sind teilweise schon ein wenig unter der Gürtellinie, aber ich fand es meist doch sehr unterhaltsam. (Englisch)
WASD-Talk - Diskussionen über die aktuelle Ausgabe der WASD. Erscheint wie die Ausgaben etwa alle 6 Monate außer es gibt dringende Anlässe.
GamersGlobal Podcast - Wöchentliche Lagebesprechung der Multiformat-Webseite von Jörg Langer

Benutzeravatar
W8JcyyU
Beiträge: 543
Registriert: 4. Sep 2016, 10:47

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von W8JcyyU »

Der Rasenfunk gibt eine launige Vorschau auf die kommende BuLi Saison, als Gast unter anderem Tobias Escher von der Spielverlagerung.

Benutzeravatar
echtschlecht165
Beiträge: 1537
Registriert: 9. Jan 2017, 13:26

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von echtschlecht165 »

Hab den Thread nur überflogen, aber kann es sein dass niemand die Podcasts von Tim pritlove erwähnt hat.

CRE...über Kultur, Gesellschaft und Technik. Ausgiebige Interviews über Themen von poststrukturalismus über Hörgeräte bis zum Brot backen.

RAUMZEIT...interviewserie mit ESA Mitarbeitern über verschiedenste Themen zur Raumfahrt. Über missionsplanung, planetenforschung, raketentechnik, weltraumpolitik usw

FORSCHERGEIST ...interviewserie mit Menschen aus dem wissenschaftsbetrieb über Wissenschaft und Forschungsalltag

Was ich an Tim Pritlove mag, ist dass er die Interviews immer aus der Perspektive des Interessierten Laien führt, und man so als Laie tolle Einblicke in die Themen bekommt.
Besonders Raumzeit ist in dieses Hinsicht bemerkenswert.
Ich hab durch ihn erst ins Thema Podcast gefunden

In diesem Sinne fallen mir noch die OmegaTau Podcasts ein, wo die beiden Podcaster ebenfalls tolle kompetente Gesprächspartner zu meistens Technischen Themen einladen.
Die Podcasts über eisenbahntechnik sind hier absolute Highlights für mich, und der sächselnde Interviewrt gibt dem ganzen noch zusätzlichen charme :D
In Stein gemeißelt

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Frostkaktus »

Momentan höre ich The Daily (Podcast der New York Times), Logbuch: Netzppolitik, Lage der Nation, Rechtsbelehrung, Jurafunk, Stimmenfang, Der Lila Podcast: Feminismus auf's Ohr, Headshots, Chaosradio und meine neueste Entdeckung: Post Mortem with Mick Garris (Liebhaber des Horrorgenres sollten unbedingt reinhören).
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Blaight
Lord Moderator of the Isles, First of his name
Beiträge: 1067
Registriert: 2. Jun 2016, 10:41

Re: Wir hören fremd! Oder: Andere tolle Podcasts

Beitrag von Blaight »

Gerade höre ich die neue Hardcore History Episode von Dan Carlin, komme daher gar nicht bei auf ein Bier hinterher. Ist auf jeden Fll gut, packt mich aber nicht so wie die bisherigen Folgen.

Antworten