Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Wenn es nicht um Spiele und / oder den Podcast geht, dann stehen die Chancen gut, dass dein Thema hier richtig ist.
WARNUNG: Gerade bei Politik & Co. geht's gerne hoch her. Auch hier gelten die Benimmregeln. Behandelt andere Foren-User immer mit Respekt, selbst wenn ihr deren Meinung nicht respektieren könnt!
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Tengri Lethos
Beiträge: 486
Registriert: 17. Jun 2017, 16:43

Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Tengri Lethos »

Hallo zusammen,
ich hab eine etwas doofe und sehr spezifische Frage: Von Zeit zu Zeit schaue ich im Windows Store auch nach neuen Designs, wobei mir dort in erster Linie die Hintergrundbilder sehr gefallen. Diese lade ich dann auch runter und aktiviere das jeweilige Design mit einem Doppelklick. Soweit so gut.
Gibt es aber eigentlich eine Möglichkeit, die dann vorhandenen Designs automatisch durchrotieren zu lassen und als Bonus sogar automatisch neue aus dem Windows Store zu beziehen?
Ich würde es nämlich cool finden, wenn mich mein Windows einfach mal überrascht.
Beim ersten Suchen ist mir schon aufgefallen, dass man mittels Software Bing Bilder automatisiert einbinden kann, ich würde aber tatsächlich mehrere Bilder die minütlich wechseln zu einem Thema bevorzugen...die dürfen / sollten dann aber auch nach ein paar Tagen automatisch zu einem neuen Thema weitergehen. Ist soetwas automatisierbar?
Rick Wertz
Beiträge: 579
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Rick Wertz »

Die c't hatte dazu vor kurzem einen Artikel mit einem Powershell-Script, das sich leicht für deine Zwecke adaptieren lässt
Script: https://www.heise.de/select/ct/2021/7/s ... k.softlink
Artikel: https://www.heise.de/select/ct/2021/7/2 ... 1403542567

Und noch für andere die Bing-Software von Microsoft für täglich wechselnde Bilder (die Funktion soll mit einem zukünftigen Feature-Update auch direkt in Windows eingebaut werden): https://www.microsoft.com/en-us/bing/bing-wallpaper
Benutzeravatar
Tengri Lethos
Beiträge: 486
Registriert: 17. Jun 2017, 16:43

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Tengri Lethos »

Danke sehr, das mit Bing hatte ich sogar im deutschen Store schon gesehen, würde es echt cool finden, wenn es direkt in Windows eingebaut würde. Das von der c´t schaue ich mir gerade mal an.
Benutzeravatar
Textsortenlinguistik
Beiträge: 394
Registriert: 28. Jan 2016, 15:41

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Textsortenlinguistik »

Also, dass du verschiedene Hintergrundbilder, die du in einem Ordner liegen hast, automatisch und zufällig alle X Minuten wechseln kannst, ist dir bekannt?

Es geht dir hier spezifisch um die 'Designs' und nicht einfach um deine eigenen Hintergrundbilder?
Bild
Benutzeravatar
DickHorner
Beiträge: 902
Registriert: 30. Aug 2018, 10:26

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von DickHorner »

Ich hab aus dem Store so eine App die jeden Tag das Bing Bild des Tages oder das Windows Blickpunkt Bild des Tages als Hintergrund Bild setzt, die sind echt sensationell.
Dynamic theme heißt das.
Benutzeravatar
Tengri Lethos
Beiträge: 486
Registriert: 17. Jun 2017, 16:43

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Tengri Lethos »

Textsortenlinguistik hat geschrieben: 25. Apr 2021, 14:33 Also, dass du verschiedene Hintergrundbilder, die du in einem Ordner liegen hast, automatisch und zufällig alle X Minuten wechseln kannst, ist dir bekannt?

Es geht dir hier spezifisch um die 'Designs' und nicht einfach um deine eigenen Hintergrundbilder?
Ja, das kenne ich und habe mir auch ein paar Gamespezifische erstellt (hier war ich zum ersten Mal dem Ubisoftclub mit den einlösbaren Punkten "dankbar").

Genau, ich suche prinzipiell nach einer Möglichkeit die Designs automatisch wechseln zu lassen, wobei da natürlich die Hintergrundbilder einen großen Reiz ausmachen. Aber auch die Bing Einbindung macht schon Freude...ich suche gerade nach Möglichkeiten, wie man vielleicht auch tristen Arbeitsalltag mal auflockern kann (also auch bei Kolleg*Innen) und einfach mal was "Neues" sieht.

Danke euch allen!
DaFrenz
Beiträge: 100
Registriert: 1. Mär 2017, 18:20

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von DaFrenz »

Ich habe mir vor kurzem auf Steam die Wallpaper Engine heruntergeladen (kostet 3-4 Euro). Damit kann man recht einfach eine rotierende Liste an Hintergründen einrichten, die entweder bei jedem Rechnerstart oder per Timer wechseln. Zudem gibt es da eine große Sammlung guter, leicht animierter Hintergründe. Hab mir ne Liste aus Stadthintergründen mit Regeneffekt eingerichtet, was bei der Arbeit in verschiedenen Docs sehr entspannend ist.
tdiver
Beiträge: 129
Registriert: 4. Aug 2016, 19:06
Wohnort: Braunschweig

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von tdiver »

ich nutze seit Jahren "John's Background Switcher" (https://johnsad.ventures/software/backgroundswitcher/) , wo du verschiedene Collagen automatisch anlegen lassen kannst, die sich auf Ordner auf deinem PC, oder bei Flickr und anderen Seiten beziehen.
Homefront
Beiträge: 4
Registriert: 25. Mai 2021, 21:53

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Homefront »

DaFrenz hat geschrieben: 28. Apr 2021, 11:30 Ich habe mir vor kurzem auf Steam die Wallpaper Engine heruntergeladen (kostet 3-4 Euro). Damit kann man recht einfach eine rotierende Liste an Hintergründen einrichten, die entweder bei jedem Rechnerstart oder per Timer wechseln. Zudem gibt es da eine große Sammlung guter, leicht animierter Hintergründe. Hab mir ne Liste aus Stadthintergründen mit Regeneffekt eingerichtet, was bei der Arbeit in verschiedenen Docs sehr entspannend ist.
Ich nutze seit längerem selbst die Wallpaper Engine und kann sie nur weiter empfehlen. Es ist sehr einfach selbst neue Hintergründe einzurichten und die im Workshop vorhandene Sammlung umfasst bereits über 1 Million Hintergründe Tendenz steigend.
Je nach Hintergrund kann sich das jedoch schon mal in der Performanz der Grafikkarte bemerkbar machen.
Es gibt jedoch die Möglichkeit Regeln zu erstellen, dann wird bei gestarteter oder priorisierter Anwendung die Wallpaper Engine pausiert oder sogar ganz beendet.
Zusammen mit dem Programm Rainmeter lässt sich der Desktop damit auf ein ganz neues Level bringen.
Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 903
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: Automatischer Wechsel von Hintergrundbildern (Win10)

Beitrag von Darkcloud »

Ich benutz Bing Wallpaper. Das ändert den Hintergrund immer auf das Bing Wallpaper of the Day. Sind schöne Bilder dabei, aber teils leider etwas niedrig aufgelöst.
Antworten