Seite 65 von 73

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 14. Aug 2020, 18:56
von Heretic

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 14. Aug 2020, 19:19
von schneeland

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 14. Aug 2020, 23:22
von Terranigma
Kokia - fukurô ga shiraseru kyaku ga kita to (die Eule teilt mit, ein Gast sei erschienen)

... Nun, ein Album, in dem jedes Lied von einem Tier handelt. Und so klingt wohl Eule. Mhm. Interessant. Und ziemlich eigenartig. Ich bekomme da latente Björk-Vibes.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 00:23
von DexterKane
Heretic hat geschrieben:
14. Aug 2020, 18:56
Reverend Bizarre - Sodoma Sunrise

:twisted:
Singt da auch mal wer, oder ist das so Mucker Kram?
Ein Kumpel von mir ist Bassist und schwärmt immer von Tracks, die ich ehrlich gesagt sterbenslangweilig finde. :)

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 00:45
von DexterKane
Insanity hat geschrieben:
14. Aug 2020, 08:16
Nanowar of Steel hatten ihren Schaffenshöhepunkt imo Ende letzten Jahres erreicht, als sie „Valhalleluja“ veröffentlichten. Bei dem Song stimmt einfach alles und vor allem der skurrile Humor mit der Idee, Heiden- und Christentum zu vermählen und das dann mit einer Art Metal-Gospelchor zu arrangieren und auch noch Ikea darin zu verwursten, das ist einfach ganz, ganz groß.

Viel Spaß!

https://youtu.be/S9WWz95ripA
Knisa gray is better than Sasha Gray!
Ganz, ganz großes Tennis! :D

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 10:39
von Seroon
Lecrae x Zaytoven - Plugged In Christian Trap 2018

"Gave em' real estate investments instead of buyin' gold yeah
I told em', "Buy a business, get a house, take the money, rinse it out"
They put all that cheese in the trap 'cause they don't want you to get out
And you can hit your jeweler, buy you six chains or
You can start a barbershop, expand to six chains"

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 11:06
von JanTenner

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 11:16
von Heretic
DexterKane hat geschrieben:
15. Aug 2020, 00:23
Singt da auch mal wer, oder ist das so Mucker Kram?
Ein Kumpel von mir ist Bassist und schwärmt immer von Tracks, die ich ehrlich gesagt sterbenslangweilig finde. :)
Dat is Doom, das gehört so. Die haben Zeit! :mrgreen: Und als "Muckerkram" würde ich das nicht bezeichnen. Das ist für mich eher die Frickel-Fraktion à la Dream Theater.

Und gleich noch ein bisschen Prog hinterher:

Pain of Salvation - Panther

Auch die dritte Auskopplung vom neuen Album ist sehr speziell ausgefallen. Bei Pain of Salvation weiß man nie genau, was man kriegt. Gut so.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 15. Aug 2020, 11:23
von Heretic
Terranigma hat geschrieben:
14. Aug 2020, 23:22
Kokia - fukurô ga shiraseru kyaku ga kita to (die Eule teilt mit, ein Gast sei erschienen)

... Nun, ein Album, in dem jedes Lied von einem Tier handelt. Und so klingt wohl Eule. Mhm. Interessant. Und ziemlich eigenartig. Ich bekomme da latente Björk-Vibes.
Mir kommt da spontan Loreena McKennitt in den Sinn. So rein von der Stimmung her. Ich kann aber auch falsch liegen... :D
https://www.youtube.com/watch?v=VjF-PY_nTBI

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 23. Aug 2020, 00:34
von tsch
Covet - Parachute

Yvette Young muss man einfach gut finden :). Hier sogar mal mit ihrem Gesang.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 26. Aug 2020, 19:13
von Heretic

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 28. Aug 2020, 17:20
von Guthwulf
Oh Boy... diese Lyrics...

BLACKPINK - 'Ice Cream (with Selena Gomez)' M/V

https://www.youtube.com/watch?v=vRXZj0DzXIA
Bild

Natürlich #1 on Trending weltweit... bereits 45 Mio Views gesammelt in den ersten 10 Stunden... Im September folgt das erste volle Album von Blackpink. Blackpink sind inzwischen weltweit "most subscribed music group", "most subscribed female music artist" und "#3 most subscribed music artist". Ma gucken, ob sie nu im Nachgang dieses Releases auf #2 aufsteigen.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 28. Aug 2020, 18:00
von tsch
Nichts spaltet so sehr wie Musikgeschmack :ugly: . Klicke jedes Mal wieder drauf, weil ein paar J-Pop Sachen mein Guilty Pleasure sind (Lisa, Scandal), aber dieses K-Pop ist dann echt noch ein ganz anderes Level. :D "Oh Boy" trifft es bei den Lyrics ohne Frage.

Ich bin aktuell mega gehyped auf das Tony Hawk's Pro Skater Remake und höre dementsprechend den Soundtrack rauf und runter - Nostalgie pur:
Tony Hawk's Pro Skater 2 Soundtrack

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 28. Aug 2020, 18:57
von Guthwulf
tsch hat geschrieben:
28. Aug 2020, 18:00
Ich bin aktuell mega gehyped auf das Tony Hawk's Pro Skater Remake und höre dementsprechend den Soundtrack rauf und runter - Nostalgie pur: Tony Hawk's Pro Skater 2 Soundtrack
Keine Serie mit der ich aufgewachsen bin... ergo keine Nostalgie :D

Aber Stichwort Soundtrack... "It's Okay to Not be Okay" hat nen tollen OST.

Ich mag z.B:

12. "In Silence" – Janet Suhh (자넷서)
https://www.youtube.com/watch?v=6hJu7wkjZpQ&t=2355s
Bild

13. "I'm Your Psycho" – Janet Suhh (자넷서)
https://www.youtube.com/watch?v=6hJu7wkjZpQ&t=2565s
Bild

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 28. Aug 2020, 19:08
von Axel
Ich arbeite derzeit an unserer dritten Black / Death / Metalcore Compilation für At Sea Compilations. Die Neuerung diesmal: Knapp 50% Frauenanteil! Also richtige Frontfrauen. Im Extreme Metal. Gibt echt so viele, dass man da ganze Compilations mit füllen kann.

Am bekanntesten auf der nächsten Compilation wären da sicherlich noch Warbell aus Polen! Dann so lustige Combos wie Wicket Cat, Core Of Dying Earth, Numento oder mit Sidus Atrum ein Ein-Frauen-Projekt. Also Yulia macht nicht nur Gesang, sondern auch alle Instrumente und die Produktion. Gibt es im Metal leider noch zu selten, solche Ein-Frauen-Projekte. Was aber generell auffällt, dass besonders in Osteuropa, insbesondere Russland, Extreme Metal Bands mit Frauen im Gesang verbreiteter sind. In den westlichen Ländern findet man Frauen im Extreme Metal nach wie vor seltener. (Aber ganz allgemein ist die subkulturelle Musik in Osteuropa derzeit qualitativ stärker und interessanter als im satten Westen!)

Warum ist das nun wichtig? Weil ich hier die Beobachtung mache, dass wenn Frauen den Gesang machen, auch die Texte andere werden. Es also nicht unbedingt gleich um Nihilismus und sowas gehen muss. Was den Extreme Metal ja nur gut tun kann.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 29. Aug 2020, 22:13
von Voigt
Freitag und Samstags von 20:00 bis 22:00 ist bei Klassikradio immer Till Brönner Show, wo der Jazz und Sinatra Style einspielt.

Da lief auch gerade wieder: Stay by me https://www.youtube.com/watch?v=hwZNL7QVJjE
Sehr cool immer wieder zu hören.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 29. Aug 2020, 23:01
von Insanity
Bodo Wartke ist textlich und inhaltlich der wohl begnadetste Klavier-Kabarettist, den wir in Deutschland derzeit haben. Dass er nebenbei auch noch ein wirklich guter Pianist ist, macht seine Auftritte zu einem echten Hochgenuss. Wie so viele andere Künstler auch, gab Bodo nun ein Livestreamkonzert. Und diesmal nicht wie ansonsten als Solo-Künstler, sondern zusammen mit der SchönenGutenA-Band und somit um E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug erweitert. Wer fantastisch gereimte Texte zu schätzen weiß, findet hier sein El Dorado. Und wer abseits dieses Vertical Slice noch in ein paar Klassiker reinhören möchte, dem seien unter vielen weiteten „Konstanze“, „Fehlende Worte“, „Claudia“ und „Avec Plaisir“ empfohlen.

https://youtu.be/XvP6Ef6TZV0

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 30. Aug 2020, 18:45
von HerrReineke
Nach längerer Zeit mal wieder ein paar meiner Schallplatten. Nachdem gestern Sunset Mission von Bohren & der Club of Gore dran war, waren es heute Yellow & Green von Baroness und gerade erfreue ich mich an dem Time Travel Dilemma von Spaceslug :)

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 30. Aug 2020, 20:35
von Terranigma
Terranigma - Zue (Cover von Roman Heuser)

Gott existiert, sein Vorname lautet Roman und er macht großartige Terranigma-Cover.

Re: Was hört ihr gerade?

Verfasst: 31. Aug 2020, 11:44
von Heretic
Goethes Erben - Darwins Jünger

Wusste gar nicht, dass der Herr Henke mit Goethes Erben wieder am Start ist. Ich hatte die seit mehr als einem Jahrzehnt völlig aus den Augen verloren. Starke Nummer!