Donald Trump (und die US-Politik)

Wenn es nicht um Spiele und / oder den Podcast geht, dann stehen die Chancen gut, dass dein Thema hier richtig ist.
WARNUNG: Gerade bei Politik & Co. geht's gerne hoch her. Auch hier gelten die Benimmregeln. Behandelt andere Foren-User immer mit Respekt, selbst wenn ihr deren Meinung nicht respektieren könnt!
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Tsuran
Beiträge: 77
Registriert: 22. Okt 2019, 09:55

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von Tsuran »

Taro hat geschrieben:
21. Jan 2021, 01:48
SpoilerShow
Bild

Bild
In dem Zusammenhang ist dieses Video vermutlich ziemlich akkurat:
Things Republicans Are Going to Pretend to Care About Again

meieiro
Beiträge: 575
Registriert: 12. Jan 2018, 07:48
Wohnort: Niederbayern

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von meieiro »

Wenn man denkt, dass jetzt nach Trump die ganze schwachsinnigen Tweets ein Ende haben, dann kommt Ted Cruz daher:
https://twitter.com/SenTedCruz/status/1 ... 0646029312

Immer diese fiesen Pariser mit ihren Verträgen.

Benutzeravatar
Fouriety
Beiträge: 168
Registriert: 21. Sep 2020, 15:20

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von Fouriety »

Ja ok, damit dürfte jetzt endgültig klar sein, dass Trump auch dieses Mal durchkommt: Im Senat haben sie abgestimmt, ob das Impeachment verfassungskonform ist, und nur fünf Republikaner*innen haben mit den Demokrat*innen gestimmt (Murkowski, Collins, Romney, Sasse und Toomey, ziemlich genau die, bei denen man am ehesten mit Vernunft rechnen konnte).

Es war ja eigentlich sowieso klar, aber so ein bisschen Hoffnung war doch da, dass sie den kleinen Möchtegern-Diktator loswerden wollen.

Rince81
Beiträge: 3252
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von Rince81 »

Trump hat Leute bei den Republikanern hochgespült das bleibt einem die Spuke weg. Neuste Erkenntnis, die Waldbrände in Kalifornien wurden von irgendwelchen jüdischen Weltraumlasern verursacht. Hat eine mittlerweile US-Kongressabgeordnete der Republikaner vor zwei Jahren auf Facebook behauptet...

https://www.mediamatters.org/facebook/m ... eadly-2018
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1193
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von Feamorn »

Rince81 hat geschrieben:
29. Jan 2021, 18:53
Trump hat Leute bei den Republikanern hochgespült das bleibt einem die Spuke weg. Neuste Erkenntnis, die Waldbrände in Kalifornien wurden von irgendwelchen jüdischen Weltraumlasern verursacht. Hat eine mittlerweile US-Kongressabgeordnete der Republikaner vor zwei Jahren auf Facebook behauptet...

https://www.mediamatters.org/facebook/m ... eadly-2018
Haha, den Wahnsinn hab ich heute auch mitbekommen. War bei Colbert glaub ich?

Rince81
Beiträge: 3252
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Donald Trump (und die US-Politik)

Beitrag von Rince81 »

Ich hab es noch nicht geschafft Colbert zu schauen. Ich tippe aber drauf, dass er das auch thematisiert.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Antworten