Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Irgendwas funktioniert nicht. Ihr wollt, dass es funktioniert. Aber das tut es nicht. Ihr seid ratlos. Ihr braucht Hilfe! Hilfe, von den einzigen Menschen, die einem in dieser harten, unbarmherzigen Welt immer eine helfende Hand reichen: uns!
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Nuradim
Beiträge: 17
Registriert: 16. Feb 2017, 09:26
Wohnort: Bergkamen
Kontaktdaten:

Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Nuradim »

Hallo,

wie wärs, wenn die Patreon Backer auf dem Discord farblich markiert würden - das wäre ein weitere "kleines" Danke an die Backer, und man man kann direkt sehen wer Backer ist und wer nicht.

Patreon unterstützt dies sogar mit einem Bot, der sich um alles weitere automatisch kümmert.

Außerdem wäre es vielleicht eine gute Idee die Leute auf dem Discord zu "sortieren" also nach Rolle - Staff - Podcaster - (Patreon Backer) - usw usw.

Grüße
Andre

PS: Wenn es dazu fragen gibt, immer raus damit. Ich hab das auf unserem Discord bereits gemacht - und neben dem "kleinen Dankeschön" an die Backer scheint es weitere Nutzer motiviert zu haben ebenfalls zu "backen"

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1481
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Lurtz »

Soweit ich weiß möchten Andre und Jochen keine Diskriminierung von Nicht-Backern. Auch nicht farblich.

Benutzeravatar
Rod_Gonzo
Beiträge: 50
Registriert: 12. Jun 2017, 15:50
Wohnort: NRW

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Rod_Gonzo »

Lurtz hat geschrieben:Soweit ich weiß möchten Andre und Jochen keine Diskriminierung von Nicht-Backern. Auch nicht farblich.
Naja, ich weiß genau wie du das meinst oder gemeint hast und im wesentlichen bin ich mit deiner Meinung d'accord,
allerdings werden hier ja nicht die nicht-Backer diskriminiert.

Diskriminierung wäre es, wenn bei den nicht-Backern stände: Ist ein Nicht-Backer bzw. wenn sie in der Farbskala für einen nicht-Backer markiert würden.
In dem Fall stimmte ich dir zu.

Da in diesem Fall aber die Backer kenntlich gemacht werden würden, hielte ich dies für gar nicht so falsch.
Ich meine, schau dir zum Bsp. die vielen "Errungenschaften" auf Gamers Global an, man müsse ja davon ausgehen, dass der Herr Lange maximal diskriminierend ist, und davon wollen wir mal nicht ausgehen ;-). Ist aber sicherlich eine Ansichtssache ;-).

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1481
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Lurtz »

Der Gedanke ist eben, dass man eine möglichst homogene, gleichberechtigte Community möchte. Deshalb kriegt man für 5$ alles und es gibt auch keine Superduper 5.000$-Tiers. Sowas wie bei Gamersglobal wird es hier also hoffentlich nicht geben und die Farbe bei Discord wäre halt ein erster, harmloser Schritt in diese Richtung.

Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 901
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Darkcloud »

Rod_Gonzo hat geschrieben: Ich meine, schau dir zum Bsp. die vielen "Errungenschaften" auf Gamers Global an, man müsse ja davon ausgehen, dass der Herr Lange maximal diskriminierend ist, und davon wollen wir mal nicht ausgehen ;-). Ist aber sicherlich eine Ansichtssache ;-).
Ich würde erst mal davon ausgehen, dass der Herr Lange zu vielem bereit ist wenn es mehr Geld in die Tasche spült. Da ist so ne gamefiation halt zuträglich.

So ne Markierung sorgt eben schnell dafür dass es bei jedem nicht markierten heißt, dass seine Meinung als nicht Backer ja eh egal ist.

Odradek
Beiträge: 299
Registriert: 1. Dez 2016, 17:06

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Odradek »

goschi hat geschrieben:Mir ist es völlig egal, ob jemand Backer, Nicht-Backer, geldloser Student mit Podcast-Stipendium oder SuperdupermegaBacker ist, ich will es auch gar nicht wissen.

ich habe noch nie erlebt, dass Auszeichnungen, Markierungen, Orden, whatever für irgendwelche Unterstützer jemals einen positiven Einfluss auf eine Community hatten.
Im besten Fall gibt es "nur" passiven sozialen Druck, dass sich diejenigen die nicht zu den Ausgezeichneten gehören gezwungen fühlen mitzumachen (und schon das finde ich absolut nicht wünschenswert), im schlimmsten Fall gibt es Neid, Missgunst, Abwertung und Spaltung in der Community.

Ich weiss für mich, ob und wieso ich ein Projekt unterstütze, das reicht mir, ich muss das nicht nach aussen tragen.

sign!

Jochen

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Jochen »

Ich sehe das wie Goschi. Unterschiedliche Ränge, Privilegien usw. führen nach meiner Erfahrung immer zu einer gewissen Spaltung der Community und zu anderen unerwünschten (und unbewussten) Effekten. Das würden wir gerne vermeiden.

Lobo1980
Beiträge: 92
Registriert: 11. Nov 2016, 01:40

Re: Vorschlag: Patreon Backer mit Discord Rang markieren + Discord "sortieren"

Beitrag von Lobo1980 »

Darkcloud hat geschrieben:
Rod_Gonzo hat geschrieben: Ich meine, schau dir zum Bsp. die vielen "Errungenschaften" auf Gamers Global an, man müsse ja davon ausgehen, dass der Herr Lange maximal diskriminierend ist, und davon wollen wir mal nicht ausgehen ;-). Ist aber sicherlich eine Ansichtssache ;-).
Ich würde erst mal davon ausgehen, dass der Herr Lange zu vielem bereit ist wenn es mehr Geld in die Tasche spült. Da ist so ne gamefiation halt zuträglich.

So ne Markierung sorgt eben schnell dafür dass es bei jedem nicht markierten heißt, dass seine Meinung als nicht Backer ja eh egal ist.
Also man kann jetzt von Jörg halten was man will, aber so schlecht denke ich jetzt nicht, wenn es um die "Errungenschaften" von Gamersglobal geht. Es ist von Anfang an Webseite, bei der auch User mitmachen sollen. Aktiv News, User-Artikel usw schreiben sollen, und als Belohnung im Rang steigen und neue Belohnungen freischalten. Für mich ist es egal, ich bin nicht auf Gamersglobel wegen den Erfolgen usw.

Ich brauche auch hier keine Anzeige, ob ich bezahle oder nicht. Ich sehe es wie die anderen, ich brauche hier keine Anzeige, das ich Backer bin

Antworten