Neuer Monitor mit utopischen Specs?

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Crenshaw
Beiträge: 269
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

Re: Neuer Monitor mit utopischen Specs?

Beitrag von Crenshaw »

so habe den Monitor jetzt einige Zeit im Betrieb und bin zufrieden, muss allerdings trotzdem von ihm abraten, die OSD-Menusteuerung über die Rückseite ist das schrecklichste und unberechenbarste was ich je erlebt habe, das Kreuzreagiert wie es will und nicht wie es soll, bewegen im Menu ist fast ein Glücksspiel und den Monitor ausschalten kann schon mal 30s dauern bis man es geschafft hat, ich denke ich werde den noch an ne Schaltersteckdose anschließen und ihn dann immer komplett vom Strom nehmen

Antworten