Soundbar für TV

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Braincrack
Beiträge: 214
Registriert: 5. Nov 2017, 22:33

Re: Soundbar für TV

Beitrag von Braincrack »

Probier es mal - wenn es dann besser klingt, weißt wo das Problem ist. Dann kannst im TV nachschauen ob es dort eine Einstellung für Audio-Passthrough gibt.
Rince81
Beiträge: 4809
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Soundbar für TV

Beitrag von Rince81 »

Braincrack hat geschrieben: 3. Jan 2022, 20:40 Probier es mal - wenn es dann besser klingt, weißt wo das Problem ist. Dann kannst im TV nachschauen ob es dort eine Einstellung für Audio-Passthrough gibt.
Noch keine Zeit gehabt wirklich umzustecken und ich habe nur bei den Weiterleitungsoptionen geschaut. Der Passthrough ist aktiviert, beim TV sollte ich nicht zu viel umstellen, sonst geht Atmos flöten, ich bin aber darüber gestolpert:
https://www.reddit.com/r/PS5/comments/j ... _worst_of/
I am 60 hours in and I still can't get over how the audio sounds. Eivor sounds like he is speaking through one of those two cans that are connected by a string. The walking is literally boosted. I don't know why I want to hear really loud footsteps. There isn't even an option in the sound settings to change it to the set up that you are using? It is honestly ridiculous how much this game is missing on a foundational level.
https://www.reddit.com/r/assassinscreed ... _valhalla/

Das ist das wie Valhalla auch bei mir klingt - möglicherweise sind die Einstellungen völlig okay und das Sounddesign des Spiels scheiße und das bei den Fernsehlautsprechern nie aufgefallen. :lol:

Bei Odyssee war beim nächsten Start der Center wieder da... Ich muss die Woche mal eine Reihe Spiele durchprüfen wie es dort klingt. Vielleicht habe ich einfach nur die falschen Spiele als Beispiel gewählt...
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur
Komposti
Beiträge: 64
Registriert: 6. Feb 2021, 11:00

Re: Soundbar für TV

Beitrag von Komposti »

Soweit ich weiß, gabs schon kurz nach Release Beschwerden über die schlechte Soundqualität in Valhalla. Gibt bei reddit und in anderen Foren genug Threads dazu.
Das hier auf die Schnelle gefunden. https://www.gamepressure.com/newsroom/ ... lla/zf284a
Benutzeravatar
tanair
Beiträge: 265
Registriert: 16. Sep 2019, 09:42

Re: Soundbar für TV

Beitrag von tanair »

Golmo hat geschrieben: 23. Apr 2021, 19:06
lnhh hat geschrieben: 23. Apr 2021, 18:21 160k fuer nen RS6? Come on, dagegen ist der Skoda Superb ja ein Schnaeppchen.

Bloedes Argument ;)
Nun, aber der RS6 ist ja weltweit bekannt.
Von Nurbert hab ich noch nie im Leben gehört.
Gut, dass muss gerade im Bereich von Audio nichts heißen. Da gibt es viele kleinere Hersteller, von denen man nie was gehört hat, wenn man nicht in der HiFI-Szene drinnen ist.

Der RS6 ist vielleicht ein schlechtes Beispiel. Aber nimm z.B. Königsegg. Da kostet ein Auto mehr als 2,5 Mio. € und die Marke ist jetzt auch nicht bekannt, wenn man sich mit Autos nicht auskennt.
Benutzeravatar
Martel
Beiträge: 7
Registriert: 21. Okt 2016, 20:18

Re: Soundbar für TV

Beitrag von Martel »

lnhh hat geschrieben: 23. Apr 2021, 16:38 Habe die Nubert XS 7500 Pro.

Genialer Sound. Problem, wenn Filme schlecht abgemischt sind, hoert man teilweise die Stimmen etwas leise - die Soundbar hat nen enormen Dynamikumfang.

Fuer Musik ists dann echt 10/10.
Ich habe mir die "kleine" Version gekauft. Nubert as 425 as https://www.nubert.de/nuboxx-as-425-max ... tegory=237 Die Empfehlung stammt aus einer Hardware-Folge. Der Hersteller war mir vorher nicht bekannt.

Hier der Foreneintrag dazu: viewtopic.php?f=2&t=7740

Ich hatte vorher den Ton nur über die TV-Lautsprecher bzw. Games-Sound über Kopfhörer. Aufgrund der Folge habe ich mir das Sounddeck bestellt, da es für mich interessiert klang. Das Sounddeck ist an meine Playstation angeschlossen. Ging alles ganz einfach. Vom Sound war ich nach dem ersten Test völlig überzeugt. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich super. Seit dem ich es habe, höre ich wieder viel mehr Musik. Es klingt einfach so gut! Zum spielen an der Playstation nehme ich kaum noch die Kopfhörer.
Rodario
Beiträge: 86
Registriert: 9. Jan 2017, 04:59

Re: Soundbar für TV

Beitrag von Rodario »

Wenn du etwas mehr ausgeben möchtest kann ich auf jeden Fall die Soundbars von Teufel empfehlen. Klingen alle eigentlich sehr gut. Habe selber eine und einige meine Freunde haben sich mittlerweile auch verschiedene zugelegt und alle klingen sehr gut.
Als Preis/Leistungs Tipp kann ich noch die BlitzWolf BW-SDB 2 für 60-70€ empfehlen.
Bild
Antworten