Grafikkarten Kauf Hilfe

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Rauchi8five
Beiträge: 10
Registriert: 2. Dez 2022, 11:37

Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von Rauchi8five »

Hallo zusammen.

Mein Neffe möchte zu Weihnachten eine neue Grafikkarte denn seine jetzige ist schon 7 Jahre alt. Er spielt gerne Rust und so Sachen.

Jetzt wollte ich euch fragen welche man kaufen sollte die halt noch leist bar ist ,400 Euro wäre das Maximum mehr liegt nicht drin.

Freue mich auf eure Erfahrungen und danke schon einmal.

Gruss
Voigt
Beiträge: 4475
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43
Wohnort: Jena

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von Voigt »

Ich würde nach einer gebrauchten RTX 2060 so schauen. Sollte für 200~220€ zu haben sein und gut ausreichen für Rust in 1080p Ultra, und hat mit RTX Cores auch Möglichkeiten mittels DLSS später noch mehr Spiele hinzubekommen.
Ansonsten günstiger wäre noch eine GTX1060 oder GTX970/GTX980, aber die 900er Reihe ist auch schon 8 Jahre alt dafür halt unter 100€ Gebraucht.
Weiß ja nicht was er jetzt genau hat, aber eine GTX 980 sollte auch heute für 1080p für Rust und solche Spiele klar gehen.
Benutzeravatar
NobodyJPH
Quantifier of Virtues
Beiträge: 618
Registriert: 20. Jul 2016, 06:08

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von NobodyJPH »

Unter eine RTX 2060 würde ich nicht gehen. Ich habe selbst noch die GTX 1060 verbaut und die kommt inzwischen deutlich an ihre Grenzen.

Welchen Prozessor hat er denn verbaut? Nicht, dass der Prozessor dann plötzlich zum Flaschenhals wird.
Benutzeravatar
SebastianStange
Administrator
Beiträge: 921
Registriert: 7. Dez 2016, 21:05

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von SebastianStange »

Genau, wir brauchen mehr Infos. Frag ihn mal, welchen Prozessor er hat. Und, welche Auflösung sein Monitor hat und "wie viele Frames pro Sekunde" der Monitor schafft. Oder lass Dir mal den Aufkleber mit der Modellnummer hinten drauf abfotografieren. Für bis 400 findet sich da sicher was Gutes.

Oh, und er sollte ein solides Netzteil im PC verbaut haben. Frag auch da mal nach oder lass Dir den Produktaufkleber schicken. Viel Glück!
Benutzeravatar
Blaight
Lord Moderator of the Isles, First of his name
Beiträge: 1227
Registriert: 2. Jun 2016, 10:41

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von Blaight »

Ich habe eine alte Mining RTX 3060 Ti gekauft, nach einigen Tests ist sie jetzt Im Einsatz ohne Probleme. 330 Euro. Nur ein 8 Pin sagt mir, dass die auch nicht zu gierig Strom zieht.
Rauchi8five
Beiträge: 10
Registriert: 2. Dez 2022, 11:37

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von Rauchi8five »

Hallo zusammen , danke für die Infos und wenn ich Zeit habe schreibe ich die Specs vom Computer hier rein.

Vielen Dank nochmals.
Gruss
Carlos
Beiträge: 272
Registriert: 30. Okt 2021, 13:25

Re: Grafikkarten Kauf Hilfe

Beitrag von Carlos »

Also ich hatte letztens ne 3060 für 257 Eur bei Ebay bekommen. Sie ist schön klein und stromsparend. Keine Ahnung wie sie im Verhältnis zur 2060 steht aber tendenziell würde ich bei dem Budget zur neueren Generation raten falls der Neffe mal evtl doch neuere Titel zocken will (hat Rust Raytracing?).

Ich glaube nur ne 3070 wird schwierig bei dem Budget wenn man nicht mega Glück hat. Aber bei diesen Energiepreisen will die ja eh keiner😁
Antworten