X Box Wireless Adapter

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Fährmann
Beiträge: 198
Registriert: 11. Mär 2017, 11:53

X Box Wireless Adapter

Beitrag von Fährmann » 17. Feb 2019, 21:20

Ich spiele am PC immer mit einem X-Box One Controller, den ich über den Wireless Adapter über Bluetooth mit Windows 10 verbinde.

Gemeint ist dieser hier:

https://www.amazon.de/Xbox-Wireless-Ada ... controller

Aber ich ärgere mich schon ne ganze Weile über die Verbindung. Das Ding wirkt komplett erratisch auf mich. Mal funktioniert es monatelang tadellos und jedes Mal, wenn ich den Controller einschalte, verbindet er sich automatisch. Und dann scheint alles ohne äußeren Einfluss (außer vielleicht ein Windows Update) zusammenzubrechen und ich muss den Adapter jedes Mal wieder raus und reinstecken und synchronisieren, bevor sich der Controller mit ihm verbindet. Ab und zu bricht die Verbindung während des Spiels ab, was natürlich urnervig ist.

Hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit gemacht und kann mir sagen, ob es da ne elegantere Lösung gibt? Vielleicht andere Bluetooth Adapter, die besser funktionieren?

Benutzeravatar
Symm
Beiträge: 265
Registriert: 22. Feb 2016, 18:22
Kontaktdaten:

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Symm » 18. Feb 2019, 10:20

Ich hab an meinem Rechner einen billigen BT Dongle für ein paar Euro stecken, der steckt in einer Front USB Buchse. Dann hab den Controller über BT mit dem PC Verbunden. Windows 10 erkennt diese ja ohne Probleme. Und ich muss sagen ich hab damit keine Probleme was Verbindungsabbrüchen.
Für den X360er Controller hab ich auch den Dongle von Microsoft und hatte damit bei weitem mehr Probleme.
Also würd dir einfach raten das Ding von MS mal wegzulassen und es über die normale BT Funktion (nativ oder eben mit Dongle) zu versuchen.
Selbst an meinem Uralt-Laptop hab ich mit dem integrierten BT Modul keine Probleme.
Die Verbindung ist auch in 1-2 Sekunden wieder hergestellt, wenn der Controller mal ausgeht.

Grüße Symm
Steam: Symm Xbox: Symmster PSN: Symmse

Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 667
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Darkcloud » 18. Feb 2019, 15:07

Symm hat geschrieben:
18. Feb 2019, 10:20
Ich hab an meinem Rechner einen billigen BT Dongle für ein paar Euro stecken, der steckt in einer Front USB Buchse. Dann hab den Controller über BT mit dem PC Verbunden. Windows 10 erkennt diese ja ohne Probleme.
Achtung, das geht nur mit der 2. Version des Xbox One Controllers. Die erste braucht zwingend den Adapter.
Gesendet von meinem Gameboy Color mit Pokemon

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2471
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Desotho » 18. Feb 2019, 16:13

Puh, interesssantes Thema da ich irgendwann auch mal auf einen XBox One Controller + Bluetooth Dongle wechseln wollte.
Eventuell gibt es da ja noch ein paar Erfahrungsberichte und Produktempfehlungen.
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 667
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Darkcloud » 18. Feb 2019, 16:50

Eigentlich bekommst du jetzt auch nur noch den neuen Controller. Sollte sonst aber auch aus der Beschreibung klar werden. Hab aber generell mit Bluetooth am PC immer wieder die Erfahrung mit Aussetzern gemacht.
Gesendet von meinem Gameboy Color mit Pokemon

Benutzeravatar
Symm
Beiträge: 265
Registriert: 22. Feb 2016, 18:22
Kontaktdaten:

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Symm » 18. Feb 2019, 17:41

Darkcloud hat geschrieben:
18. Feb 2019, 15:07
Symm hat geschrieben:
18. Feb 2019, 10:20
Ich hab an meinem Rechner einen billigen BT Dongle für ein paar Euro stecken, der steckt in einer Front USB Buchse. Dann hab den Controller über BT mit dem PC Verbunden. Windows 10 erkennt diese ja ohne Probleme.
Achtung, das geht nur mit der 2. Version des Xbox One Controllers. Die erste braucht zwingend den Adapter.
Ok, das kann natürlich sein. Bin erst mit der One S in die neue Generation gestartet damals. Daher hatte ich immer nur die neue Version.
Darkcloud hat geschrieben:
18. Feb 2019, 16:50
Hab aber generell mit Bluetooth am PC immer wieder die Erfahrung mit Aussetzern gemacht.
Muss sagen, bisher hab ich an verschiedenen Rechnern noch keine Probleme habt. Aber kann natürlich auch immer auf den Controller (Montagsgeräte) oder eben das benutzte Modul/Dongle ankommen.
Zumal, die Dongles mittlerweile im Gegensatz zum off. Adapter nur einen Bruchteil der Größe haben, was gerade am Laptop sehr angenehm ist.
Desotho hat geschrieben:
18. Feb 2019, 16:13
Puh, interesssantes Thema da ich irgendwann auch mal auf einen XBox One Controller + Bluetooth Dongle wechseln wollte.
Eventuell gibt es da ja noch ein paar Erfahrungsberichte und Produktempfehlungen.
Dazu kann ich leider nichts sagen, ausser das ich One S Controller habe und einen alten Dongle, den ich glaub ich noch von einem meiner Raspis in der Schublade gefunden habe. Steht leider nichts drauf :ugly:
Steam: Symm Xbox: Symmster PSN: Symmse

Rince81
Beiträge: 1635
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Rince81 » 20. Feb 2019, 15:18

Kommt drauf an, wo man den Bluetooth Dongle platziert. Hinten am Rechner hatte ich auch Probleme, ich habe dann eine einfache USB Verlängerung Genom nenn und auf dem Schreibtisch gelegt und habe seitdem keine Probleme.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Errorelli
Beiträge: 106
Registriert: 4. Aug 2016, 16:40
Wohnort: Kühnhaide

Re: X Box Wireless Adapter

Beitrag von Errorelli » 20. Feb 2019, 20:18

Ich war der festen Überzeugung entweder mein Xbox One Controller oder der Wireless Adapter sind kaputt.
Der Controller funktionierte über Kabel (bis auf einen Wackelkontakt) tadellos.
Wireless ging gar nichts. Der Adapter suchte zwar, der Controller auch aber gefunden haben sie sich nie.

Nun hab ich vor 2 Wochen meinen PC komplett neu aufgesetzt und Windows von Grund auf neu installiert.
Siehe da: der Adapter funktioniert wieder tadellos mit dem Controller.

Fazit: Scheiß Windows :D

Antworten