neue Waschmaschine

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Crenshaw
Beiträge: 84
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

neue Waschmaschine

Beitrag von Crenshaw »

Hi,

ich weis jetzt nicht das Hauptthema, aber ist auch Hardware und jeder hat eine :)

meine Waschmaschine hat den Geist aufgegeben (sie springt beim Start sofort auf Ende), da sie ca. 15Jahre alt ist, dachte ich mir, schadet nicht eine neue zu kaufen und da gehen die Probleme los, im Mediamarkt stehen dutzende rum die alle (fast) gleich aussehen, aber unterschiedlcih teuer sind und nur in den Feature leicht Unterschiede haben

ich habe keine besonderen Ansprüche, Hauptsache die Sachen werden sauber, Dauer ist relativ egal, Energie/Wasser ist auch relativ egal (aber gibt ja eh bloß A aufwärts)
die Hauptsache ist, die Maschine ist verfügbar (darum weder Onlinekauf noch lange Lieferzeiten)

ich habe jetzt bei Mediamarkt im Onlineshop nachgeschaut und da bleibt mit "im Markt verfügbar" und normalen Preis relativ wenig übrig

https://www.mediamarkt.de/de/product/_l ... 64220.html

sonst sieht das relativ dünn
Saturn scheidet aus, die bauen gerade um

kann irgendjemand was zu der Maschine sagen? Oder was allgemeines auf was ich unbedingt achten sollte? Kaufe eher selten Waschmaschinen

Werde wahrscheinlich am Donnerstag nach der Arbeit da hin fahren, bin gerade krank geschrieben und liege flach, auch etwas ungünstig
nehme auch Vorschläge für andere Maschinen an, aber wird wegen der Dringlichkeit etwas schwierig.

Danke
Crenshaw

biaaas
Beiträge: 275
Registriert: 1. Sep 2016, 22:28

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von biaaas »

Willst Du selber schleppen oder liefern lassen?
Du kannst eine Waschmaschine auch online kaufen, musst dabei nur darauf achten das die Lieferung bis zum Aufstellplatz gemacht wird und das idealer weise die alte gleich mit genommen wird. Das selbe gilt natürlich auch falls du den Mediamarkt liefern lässt.

Ansonsten brauchst Du eine Maschine die 9kg auf einmal waschen kann (Familie mit Kindern?)? Reicht auch eine mit 6-7 kg?
Beim letzten Stiftung Warentest Test hat diese zum Beispiel gut abgeschnitten:
https://www.alternate.de/Bosch/WAN28270 ... ch/1509068

Crenshaw
Beiträge: 84
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von Crenshaw »

liefern (und die alte abholen) lasse ich, Waschmaschinen sind dafür zu schwer, hab eh schon Rücken

online kaufen ist halt wegen dem Liefern schwierig, ab Do arbeite ich wieder, das heißt ich bin wahrscheinlich zu den Speditionszeiten nicht zu Hause, das wird wieder ein Abenteuer einen Termin zu finde, oder Urlaub nehmen

9kg brauche ich nicht unbedingt, aber ich brauche die Waschmaschine zeitnah, weil die alte hin ist und ich nur begrenzt Klamotten habe :)

biaaas
Beiträge: 275
Registriert: 1. Sep 2016, 22:28

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von biaaas »

Das Lieferproblem könntest Du auch bei Mediamarkt haben.
Man muss halt etwas genauer die Lieferbedingungen anschauen.
Bei Amazon z.B. werden Großgeräte auch Samstags geliefert, man kann da einen Wunschtermin festlegen. Gegen Aufpreis in der Woche auch nach 18:00 Uhr. Altgeräte Entsorgung ist da kostenfrei.

Noch zur Füllmenge: Die Maschinen sind am effektivsten wenn sie voll sind. Zu wenig Wäsche in der Trommel beeinflusst auch das Waschergebnis.
9kg sind ne Menge, das ist eher was für Familien mit 3 und mehr Kindern.

Crenshaw
Beiträge: 84
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von Crenshaw »

hm, ok mit der Füllmenge schaue ich nochmal, aber die Waschmaschinen erkennen ja die Füllmenge (teilweise) selbst, reicht das nicht aus?

Merbatur
Beiträge: 65
Registriert: 10. Jun 2016, 01:08

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von Merbatur »

Je nachdem, wie viel Zeit du in die Waschmaschine investieren willst: Lohnt es sich nicht, die Wäsche für ein / zwei Wochen zur Wäscherei zu bringen und dann ggf. ein besseres Angebot wahrzunehmen und einen Schnellschuss zu vermeiden? :-D

biaaas
Beiträge: 275
Registriert: 1. Sep 2016, 22:28

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von biaaas »

Crenshaw hat geschrieben:
4. Feb 2020, 21:28
aber die Waschmaschinen erkennen ja die Füllmenge (teilweise) selbst, reicht das nicht aus?
Das ist schon richtig, aber am effizientesten ist es trotzdem wenn die Trommel voll ist. Einen großen Anteil der Reinigungswirkung kommt vom Reiben der nassen Wäschestücke an einander, deswegen gab es früher Waschbretter. Wenn die Trommel aber zu Drei Vierteln leer ist, dann funktioniert das nicht so gut. Im letzten Waschmaschinentest schreibt die Stiftung Warentest, das eine kaum gefüllte Maschine pro kg Wäsche doppelt so viel Wasser und Strom verbraucht als eine volle.

Crenshaw
Beiträge: 84
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von Crenshaw »

hm, danke interessanter Link, ich sehe schon das wird morgen ein interessanter Mediamarktbesuch

gibt es eigentlich was gegen Waschtrockner zu sagen? Meine Eltern hatten früher einen Trockner, der war immer gut zum entfusseln gerade von dunklen Sachen oder wenns "schnell" gehen musste

Crenshaw

Benutzeravatar
tanair
Beiträge: 22
Registriert: 16. Sep 2019, 09:42

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von tanair »

Tipp: als MediaMarkt Club Mitglied habe ich einen Gutschein erhalten für das Liefern und Anschließen der neuen Waschmaschine inkl. Entsorgung der alten Maschine für 19 Euro statt 49 Euro.

Ansonsten würde ich einfach schauen welche Maschinen im Markt verfügbar sind.

Benutzeravatar
DickHorner
Beiträge: 356
Registriert: 30. Aug 2018, 10:26

Re: neue Waschmaschine

Beitrag von DickHorner »

Crenshaw hat geschrieben:
5. Feb 2020, 11:48
hm, danke interessanter Link, ich sehe schon das wird morgen ein interessanter Mediamarktbesuch

gibt es eigentlich was gegen Waschtrockner zu sagen? Meine Eltern hatten früher einen Trockner, der war immer gut zum entfusseln gerade von dunklen Sachen oder wenns "schnell" gehen musste

Crenshaw
Nein, gar nicht! Musst halt aufpassen was man trocknen darf und was nicht, ich hab schon einige T-Shirts einlaufen lassen im Trockner. Ansonsten würde ich den nicht mehr missen wollen.

Antworten