Mein Abschied vom Abo

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1312
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München
Kontaktdaten:

Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Sebastian Solidwork »

Nach längerem Überlegen habe ich mich heute dazu entschlossen mein Abo zu beenden und möchte mich nicht ganz im Stillen davon machen.
Im Forum ist meine aktive Zeit schon länger her, war ich doch seit Andrés Abschied von der Gamestar dabei.
Hat mich gefreut anfangs ThePod "aus der Steinzeit zu holen" ;-) (André versendete anfangs E-Mails (?) an jeden Backer einzeln, bevor ich ihm einen Link sendete wie das bei Patreon per Bulk geht)
Lustig waren auch mit Sebastian's Einstieg ein paar Verwechslungen als mein Nick hier noch "Sebastian S." war. :D

Mich freut es dieses Projekt beim Aufblühen begleitet zu haben. :clap: :violin:

Vielen Dank an alle Beteiligten für all das Interessante was ich zu hören bekommen habe. Auch dennen hinter den Kulissen, speziell Lars, der vieles erst hörbar macht.
Ich habe in den Jahren hier einiges gelernt, viel diskutiert und war auch immer wieder gut unterhalten.

Kurz gesagt ist mir ThePod nicht mehr genug. Der für mich interessante Wissenszuwachs hält sich hier seit einiger Zeit in Grenzen und ich hörte euch vor allem noch aus emotionaler Verbundenheit. Ich mag da einen spezifischen Anspruch haben und höre mittlerweile insgesamt mehr Podcasts als früher.
Hinzu kommt auch weniger Zeit zum Hören wegen andauerndem Home-Office.

Etwas sehr Erfreuliches, was mir durch euch passiert ist, ist die jetzt schon mehrjährige und tiefe Freundschaft mit Nachtfischer und unsere anhaltend Gamedesign-Diskussion. So habt ihr auch indirekt mein Leben bereichert.

Ich wünsche euch weiterhin Erfolg und dass eurem integrem Spiele-Journalismus noch Weitere folgen. Gerade mit und wegen der Finanzierung durch die Konsumenten, und nicht durch Werbung für die Spiele selbst.

Im Forum werde ich noch weiterhin noch etwas mitlesen, der Account bleibt aktiv.
Wenn was ist, schreibt mir gerne eine Nachricht.

Viele Grüße & Auf "Wiederhören"
Euer Sebastian
Zuletzt geändert von Sebastian Solidwork am 5. Jan 2021, 03:23, insgesamt 7-mal geändert.
„Schönheit ist auch immer ethisches Empfinden.“

Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie
Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1584
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von IpsilonZ »

Hatte ganz vergessen, dass Andre anfangs Mails verschickt hat. Musste jetzt selbst noch mal nachsehen. Stimmt, zumindest eine habe ich noch... :D

Ich bin zwar nicht direkt betroffen aber ich glaube es ist trotzdem angebracht danke zu sagen, dass du mitgeholfen hast den Podcast dorthin zu bringen wo er jetzt ist.

(und der Nachtfischer ist n sehr sehr guter! Ich glaub den muss ich mal wieder nerven. :ugly: )
Benutzeravatar
AwkwardBanana
Beiträge: 93
Registriert: 29. Dez 2020, 14:52

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von AwkwardBanana »

Komisches Gefühl wenn man selbst eine 'Neuer' ist und ein 'Alter' geht. Naja wünsch dir alles gute, als Abschiedsgeschenk geb ich dir den Creditssong aus Prince of Persia Two Thrones: https://youtu.be/1M8Vwymo8LA
Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1312
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Sebastian Solidwork »

Danke ihr Lieben.

Eine kleine Anekdote noch ("von damals" für die "Neuen" :) ):
Beim ersten Hörer-Audio-Adventskalender hatte ich einen Beitrag am 14.
Als Zeile spreche ich "Jetzt ist schon die Hälfte rum.". Finde den Fehler... Und darauf baue ich noch mehr. :roll:
Das habe ich auch erst festgestellt, als es zu spät war.
Was habe ich mich geschämt. :oops:

Den Kalender selbst gibt es wohl leider nicht mehr. Dominik hat den Kalender noch.
http://dominik-ehrenberg.de/aebventskalender/
Hier der Thread von damals.
viewtopic.php?p=53916#p53916
Alles organisiert vom guten Dr. Zoidberg.
Zuletzt geändert von Sebastian Solidwork am 12. Jan 2021, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.
„Schönheit ist auch immer ethisches Empfinden.“

Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie
Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6465
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Andre Peschke »

Alles Gute & vielen Dank auch von mir. Viel Glück und viel Segen, auf all deinen Podcast-Wegen!

Andre
Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3506
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Sebastian Solidwork hat geschrieben: 5. Jan 2021, 01:02 Hier der Thread von damals, den Kalender selbst gibt es wohl leider nicht mehr.
viewtopic.php?p=53916#p53916
Alles organisiert vom guten Dr. Zoidberg.

Wenn es interessiert, mein Beitrag:
https://drive.google.com/file/d/1e4KS0M ... p=drivesdk
Der Aebventskalender ist hier noch verfügbar: http://dominik-ehrenberg.de/aebventskalender/
Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 2204
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Leonard Zelig »

Behälts Du denn den normalen Feed in Deiner Podcast-App? Hab leider auch wegen des fehlenden Pendelns zur Arbeit zahlreiche Casts seit Monaten nicht mehr gehört. Eigentlich reicht die Zeit nur noch für The Pod, Lage der Nation und SHOCK 2.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de
BlackSun84
Beiträge: 457
Registriert: 10. Feb 2016, 17:42

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von BlackSun84 »

Ich höre im Homeoffice eher mehr Folgen, denn im Büro würde ich die Kollegen stören, hier im Arbeitszimmer hocke dagegen nur ich. Wobei ich zugeben muss, dass mir die Plauderrunden wie das Goodie mittlerweile am Wichtigsten sind.
Benutzeravatar
Jochen Gebauer
Beiträge: 211
Registriert: 1. Nov 2020, 17:41

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Jochen Gebauer »

Auch von mir vielen lieben Dank für deine langjährige Unterstützung, alles Gute und vielleicht bis demnächst! Mach's gut, Sebastian! :)
Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1312
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Sebastian Solidwork »

Wir werden uns noch im Forum und auf Twitter sehen. :)
Ihr hier seit immer noch eine regelmäßig Anlaufstelle für mich.
Dr. Zoidberg [np] hat geschrieben: 5. Jan 2021, 01:45 Der Aebventskalender ist hier noch verfügbar: http://dominik-ehrenberg.de/aebventskalender/
Ach da war was. Danke Dominik!
Ich habe meinen Kommentar angepasst.
Leonard Zelig hat geschrieben: 5. Jan 2021, 09:25 Behälts Du denn den normalen Feed in Deiner Podcast-App?
Das schon. Die Sonntagsfolgen werde ich mir schon anhören. Je nach Thema.
„Schönheit ist auch immer ethisches Empfinden.“

Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie
Benutzeravatar
Mr. Trombone
Beiträge: 397
Registriert: 15. Okt 2015, 16:56

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Mr. Trombone »

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1312
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München
Kontaktdaten:

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von Sebastian Solidwork »

Mr. Trombone hat geschrieben: 12. Jan 2021, 20:10 Can I have your stuff?

:D
Ja, ja... Das sind Kameraden... :-D

Kannst dich gerne an meiner Signatur bedienen.
„Schönheit ist auch immer ethisches Empfinden.“

Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie
Benutzeravatar
SebastianStange
Administrator
Beiträge: 798
Registriert: 7. Dez 2016, 21:05

Re: Mein Abschied vom Abo

Beitrag von SebastianStange »

Bild

Schön, dass Du dabei warst. Danke für deine Unterstützung und herrje ... jetzt geh da raus und sei frei! :-D
Antworten