Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Numfuddle
Beiträge: 348
Registriert: 21. Mär 2018, 22:51

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Numfuddle » 28. Apr 2018, 16:33

Zusätzlich würde ich euch dringends empfehlen falls noch nicht geschehen euch bei solchen Themen (NDA etc.) kompetente anwaltliche Vertretung zu holen.

Schadensersatz-Klagen sind nicht lustig

Benutzeravatar
Walter ODim
Beiträge: 74
Registriert: 18. Jan 2016, 15:35

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Walter ODim » 28. Apr 2018, 18:50

Ihr könnte euch gar nicht vorstellen, wie ich mich darüber freue.
Endlich. Lag mit diesem Anliegen ja schon jedem von euch auch persönlich in den Ohren. Endlich muss man nicht mehr mit einem Podcast pro Woche darben.
Ein guter Schritt, ich hoffe, es bringt euch viele neue Hörer. Verdient habt ihr es, ihr leistet gute Arbeit. Und man merkt auch das es euch Spaß macht, neue Wege zu entdecken, wie jetzt mit dem Deck 13 Projekt.
Solche Sachen unterstütze ich gern.

edit: Was mir bisher noch nicht ganz klar ist: Wie ich die Premium Folgen dann auf mein Smartphone bekomme und ob ich die weiterhin einfach bequem downloaden kann.
Aber ihr meintet ja, es wird noch eine Art Anleitung geben. Und ich habe die letzten Jahre auch nicht hinter einem Stein verbracht und werde das sicher technisch meistern. :lol:

Maliko
Beiträge: 98
Registriert: 22. Jul 2017, 18:12

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Maliko » 28. Apr 2018, 19:36

Walter ODim hat geschrieben:
28. Apr 2018, 18:50
edit: Was mir bisher noch nicht ganz klar ist: Wie ich die Premium Folgen dann auf mein Smartphone bekomme und ob ich die weiterhin einfach bequem downloaden kann.
Das ist eigentlich schnell erklärt. Endweder du gehst einfach auf die ThePod-Homepage und lädst die jeweilige Folge einfach manuell runter (dafür musst du dich nur Einloggen) oder du installierst einen sog. Podcatcher (PodcastAddicted z.B.) und fügst dort deinen persönlichen RSS-Feed ein (den du ebenfalls auf der Homepage bekommst).

Yano
Beiträge: 111
Registriert: 4. Feb 2016, 12:59

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Yano » 29. Apr 2018, 11:07

Ich bin gerade der glücklichste Mensch auf der Welt und ihr werdet bald einen neuen Backer haben :)

BlackSun84
Beiträge: 276
Registriert: 10. Feb 2016, 17:42

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von BlackSun84 » 29. Apr 2018, 11:16

Da auch noch ein anderes Format bei Patreon unterstütze, werde ich mit einem Wechsel erst einmal warten, behalte aber die 10 Dollar-Stufe nach wie vor bei. Aber vielleicht werde ich ja noch in den nächsten Wochen/Monaten von einem Wechsel überzeugt, das Jahresabo klingt auf jeden Fall interessant. Die Entwicklungsbegleitung bei The Surge 2 geht aber voll an mir vorbei, diese Spiele interessieren mich so gar nicht.

Benutzeravatar
HerrReineke
Beiträge: 675
Registriert: 6. Apr 2018, 12:03

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von HerrReineke » 29. Apr 2018, 11:19

Ich freue mich auch schon sehr drauf. Habe mich zwar anfang des Jahres doch dazu durchgerungen euch auch über Patreon zu backen, aber ein Lastschriftverfahren in Euro wäre auch mir eindeutig lieber. Da ich eh alles über die Homepage selbst konsumiere und dort runterlade sind mir auch fehlende Mails nicht wichtig und ich werde entsprechend zeitnah wechseln.

Sehr viel gespannter bin ich diesbezüglich aber, wieviele neue Backer ihr durch diesen Schritt am Ende dazugewinnt. Ich wünsche euch, dass es viele sind und das Projekt nochmal einen spürbaren Schub erhält :)

Und das Projekt von Jochen bei Deck13 klingt sehr spannend! Ich freue mich schon sehr darauf. Interessehalber aber noch die Frage: Ist geplant, dass Wolfgang da auch ein wenig mitmischt und sich einige Aspekte der Entwicklung (ggf. auch nur retrospektiv) genauer anguckt und diese mit analysiert? Könnte mir vorstellen, dass sowas noch mehr Tiefe ermöglichen könnte.
Quis leget haec?

Michi123
Beiträge: 563
Registriert: 5. Mär 2017, 12:27

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Michi123 » 29. Apr 2018, 12:13

Ich hätte noch eine Frage zum Bankeinzug (yeah Bankeinzug :dance:):
Ist dieser nur von einem deutschen Konto möglich oder auch z.B. von einem österreichischem Konto?

Dies wäre für mich wichtig um zu entscheiden, von Patreon auf ein Jahresabo zu wechseln.

Auf die Reportage zu The Surge 2 hinter den Kulissen freue ich mich sehr :clap:.

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1080
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Lurtz » 29. Apr 2018, 12:49

Michi123 hat geschrieben:
29. Apr 2018, 12:13
Ich hätte noch eine Frage zum Bankeinzug (yeah Bankeinzug :dance:):
Ist dieser nur von einem deutschen Konto möglich oder auch z.B. von einem österreichischem Konto?
Österreich ist möglich, wie die meisten europäischen Länder :)

Michi123
Beiträge: 563
Registriert: 5. Mär 2017, 12:27

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Michi123 » 29. Apr 2018, 13:20

Lurtz hat geschrieben:
29. Apr 2018, 12:49
Michi123 hat geschrieben:
29. Apr 2018, 12:13
Ich hätte noch eine Frage zum Bankeinzug (yeah Bankeinzug :dance:):
Ist dieser nur von einem deutschen Konto möglich oder auch z.B. von einem österreichischem Konto?
Österreich ist möglich, wie die meisten europäischen Länder :)
Danke für die schnelle Antwort. Dann steht dem Wechsel sobald es "live" geschaltet wird, nichts mehr im Weg.

Perry
Beiträge: 5
Registriert: 16. Dez 2016, 16:51

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Perry » 29. Apr 2018, 18:55

Mal eine Frage. Bin ich eigentlich der einzige, der bei Paypal über Lastschrift bezahlen kann? Weil ständig gesagt wird, dass alle Leute ohne Kreditkarte (die man ganz schnell umsonst bekommt, aber egal) Patreon/Paypal nicht nutzen können...
Ich zahle bei PayPal seit immer(?) mit Bankeinzug; das muss doch bei jedem funktionieren oder nicht?

Benutzeravatar
Skizzenbildner
Beiträge: 215
Registriert: 22. Nov 2015, 11:55
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Skizzenbildner » 29. Apr 2018, 19:10

Perry hat geschrieben:
29. Apr 2018, 18:55
Mal eine Frage. Bin ich eigentlich der einzige, der bei Paypal über Lastschrift bezahlen kann? Weil ständig gesagt wird, dass alle Leute ohne Kreditkarte (die man ganz schnell umsonst bekommt, aber egal) Patreon/Paypal nicht nutzen können...
Ich zahle bei PayPal seit immer(?) mit Bankeinzug; das muss doch bei jedem funktionieren oder nicht?
Jepp. Bin ob dieses Arguments auch immer verwirrt. Geht bei mir ebenfalls problemlos via Bankeinzug. Dürfte eher ein Vorurteil oder eine generelle Ablehnung des Dienstes sein.
Als Anderaal auf Steam und in der Spielewelt im Allgemeinen unterwegs und offen für Freundschaftsanfragen.

Benutzeravatar
Maxi
Beiträge: 174
Registriert: 15. Aug 2016, 19:03
Wohnort: Victoria

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Maxi » 29. Apr 2018, 21:18

Perry hat geschrieben:
29. Apr 2018, 18:55
Mal eine Frage. Bin ich eigentlich der einzige, der bei Paypal über Lastschrift bezahlen kann? Weil ständig gesagt wird, dass alle Leute ohne Kreditkarte (die man ganz schnell umsonst bekommt, aber egal) Patreon/Paypal nicht nutzen können...
Ich zahle bei PayPal seit immer(?) mit Bankeinzug; das muss doch bei jedem funktionieren oder nicht?

Ich bin nicht ganz sicher, ob es bei jedem neuen Account direkt von Anfang an funktioniert. Es kann sein, dass dies erst etwas später freigeschaltet wird. Aber abgesehen davon dachte ich, das Argument sei eher gewesen, Paypal generell nicht nutzen zu wollen. :think:

Voigt
Beiträge: 1226
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Voigt » 29. Apr 2018, 23:21

Ja es geht darum direkt mit Bankeinzug/Lastschrift zu zahlen, ohne Paypal als Zwischending.
Inoffizieller ThePod Discord Server: https://discord.gg/Vta8MGp
Steamprofil: http://steamcommunity.com/id/voigt15/ | Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id153615

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1059
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Sebastian Solidwork » 29. Apr 2018, 23:47

Für Sichtbarkeit nach Außen (uuuuund vor allem für das persönlich Bauchpinseln von euch), möchte ich euch vorschlagen die Zahlen von Patreon und Steady addiert auf der Homepage anzuzeigen. :)
Jochen hat geschrieben:
28. Apr 2018, 14:26
Den Wochenplan regelmäßig via Steady zu verteilen bzw. auf der Homepage einzubinden, wird kein Problem sein. Das Problem mit den Steady-Updates ist eher, dass a) keine Audioinhalte möglich sind und b) sich die Updates/Benachrichtungen nicht planen lassen (daran arbeitet Steady aber). Beim Wochenplan ist das aber kein Problem.
Wie wäre es den den Plan per RSS auszuliefern? Stört euch daran, dass es kein Push ist und somit vom Nutzerverhalten abhängt?
Ginge als Text wie auch als Bild (Beispiele beim Zeitsprungpodcast).
Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 2595
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] » 30. Apr 2018, 01:21

Thema Push-Notifications: Ich würde irgendwann demnächst mal (auf eigene Zeit) versuchen ne The Pod App zu bauen, die das liefert. Versprechen kann ich aber noch nichts.

Thema Wochenplan: Ich persönlich fände es ja auch sinnvoll, das auf der Webseite anzubieten, habe aber noch meine Zweifel, wie viele Leute das über den Kanal tatsächlich lesen würden. Am schönsten fände ich den Wochenplan ja in der App mitsamt Anzeige, ob die jeweilige Folge bereits veröffentlicht wurde und mit der Möglichkeit sie darüber direkt anzuhören.

lnhh
Beiträge: 1149
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von lnhh » 30. Apr 2018, 10:20

React Native dann aber, ne? ;-)
Fuck Tapatalk

Decius
Beiträge: 451
Registriert: 2. Feb 2016, 07:58

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Decius » 30. Apr 2018, 13:47

Ist zwar nicht dasselbe, weil es letztlich immer die Entwickler waren, die über den aktuellen Entwicklungsstand berichteten, aber Building the Bastion von Giant Bomb ging in eine ähnliche Richtung wie das was Jochen plant.

meisterlampe1989

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von meisterlampe1989 » 30. Apr 2018, 15:35

Bin ich irgendwie blöd oder warum finde ich The Pod gar nicht auf Steady?

Benutzeravatar
Jochen
Beiträge: 2404
Registriert: 14. Okt 2015, 15:32

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von Jochen » 30. Apr 2018, 15:36

meisterlampe1989 hat geschrieben:
30. Apr 2018, 15:35
Bin ich irgendwie blöd oder warum finde ich The Pod gar nicht auf Steady?
Weil wir noch im Beta-Test, zum Beispiel? ;)

meisterlampe1989

Re: Weltherrschaft 14: Endlich Bankeinzug

Beitrag von meisterlampe1989 » 30. Apr 2018, 15:38

Jochen hat geschrieben:
30. Apr 2018, 15:36
Weil wir noch im Beta-Test, zum Beispiel? ;)
Ahh :oops:

Antworten