Nordtreffen reloaded im November

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Da unser erster Stammtisch in Hamburg ein Riesenerfolg war (Exley und ich hatten einen großartigen Abend! :mrgreen: ), wird es Zeit die zweite Auflage zu planen.

Als Termin tackere ich den 03.11.2018 fest, da ein gewisser Herr Dom Schott dann voraussichtlich aus beruflichen Gründen in Hamburg verweilen wird und angedeutet hat, dass wenn er nicht all zu kaputt und ausgelastet ist, durchaus Lust hätte mit schweigsamen Nordlichtern grummelnd die eine oder andere Hopfenkaltschale zu genießen. <3

Außerdem habe ich zwei Tage später Levelup, was zumindest mir einen Grund gibt zwei Tage vorher nochmal ein wenig den Feiermuskel zu trainieren.

Von daher: Hat überhaupt irgendwer Lust, Interesse, Ideen?
Zeit zum Planen ist ja noch genug. Reservieren und so Gedöns kann ich dann wieder machen.
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Dom Schott
Beiträge: 190
Registriert: 7. Mai 2018, 13:18

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Dom Schott »

Vielen Dank für die Orga, Frau Kaktus! Und genau, ich werde im Rahmen des ganz fantastischen PLAY-Festivals vor Ort sein und einen Workshop anbieten - und habe zumindest um die Mittagszeit recht sicher Zeit für ein Bier. Abends wird es leider schwierig, zumindest soweit ich das aktuell überschauen kann. Aber mal schaun, mal schaun!
Katzen sind super, Zitronenlimo auch und Archäologie ebenfalls.
https://twitter.com/R3nDom

Jörmungandr
Beiträge: 17
Registriert: 25. Apr 2017, 21:35

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Jörmungandr »

Ich habe zu diesem Zeitpunkt urlaub, wenn also alles passt, bin ich auch dabei, gerne dann auch bis in den morgen.
Ich würde ja das tanzende einhorn vorschlagen, allerdings ist es zum wochenende immer sehr sehr gut gefüllt. Ich hab ansonsten auch keine anderen ideen

lnhh
Beiträge: 1756
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von lnhh »

Bin dabei.
Fuer Bier ist das Ueberquell immer super.

Luca
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 877
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von toxic_garden »

yeah! Norden! Dieses mal halte ich mir nicht nur den Tag, sondern auch den davor und danach frei, damit nix ungeplant interferieren kann!
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Überquell ist 'ne gute Idee. Ist dicht am alten Elbtunnel, also komme ich auch gut mit'm Rad hin und das ist ja die Hauptsache. :ugly:
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Exley
Beiträge: 31
Registriert: 22. Aug 2016, 13:31

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Exley »

Moin!

Als Frosti mich vor einigen Tagen zum Thema "Nordtreffen reloaded" anschrieb, war mein erster Gedanke: Haben wir denn gar nichts gelernt?
In der obigen Einleitung hat Frosti es nett und humoristisch verpackt, aber ich möchte es hier einmal ganz offen ausprechen: Die Erfahrungen und Entwicklungen Rund um das erste Nordtreffen 2017 waren (für mich) sehr ernüchternd und in Teilen ärgerlich!
Wie Frosti schon sagte, haben wir das Beste draus gemacht und hatten nen sehr schönen Abend! (All Hail to the Gummihuhn!) :animals-chickencatch:
Ich möchte euch im Rahmen dieser neuerlichen Planung diesmal bitten, etwaige Zusagen rechtzeitig mit eurem Terminkalender abzustimmen, sowie Absagen deutlich und rechtzeitig zu kommunizieren!

Zur Sache:
Der Termin am 03.11. ist für mich ok. Die Vorgeschlagene Location Überquell kenne ich nur vom Hörensagen, allerdings liegt der Laden recht schön am Fischmarkt/Hafen. Wenn es mit Dom Schott als Gast tatsächlich klappen sollte, würde ich mich wahnsinnig freuen!
Sollte Herr Schott tatsächlich nur Mittags Zeit finden, würde ich anbieten im Anschluss mit interessierten Nicht-Hamburgern eine kleine Runde durch den Hafen und die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu drehen.
Für Fragen zu Übernachtungsmöglichkeiten bzw. Öffentlichem Personennahverkehr stehe ich gern zur Verfügung!
“The owls are not what they seem!”

Benutzeravatar
mrz
Beiträge: 1101
Registriert: 2. Sep 2016, 11:43

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von mrz »

Hamburg is auch nich all zu weit von mir. Vllt schau ich spontan vorbei :3
Da kann ich im Zweifel noch am selben Abend zurückfahren.

JayTheKay
Beiträge: 433
Registriert: 26. Feb 2016, 21:17

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von JayTheKay »

Frau Kaktus und Herr Exley wären ja fast ein Grund mal ein Wochenende in Hamburg zu verbringen. Ich behalte das mal im Kopf aber versprechen kann ich noch nix.
Bild

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3216
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Leider ne Woche zu früh, sonst wäre ich mit dabei ^^

Maliko
Beiträge: 150
Registriert: 22. Jul 2017, 18:12

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Maliko »

Da ich nur 2 Stunden von Hamburg weg wohne, wäre ich auch dabei. Voraussichtlich das ist ein Wochenende oder ich muss am nächsten Morgen nicht um 8 in der Uni sein.

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1089
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Feamorn »

Wie schon im Berlin-Thread geschrieben, denke ich zur Zeit für den Herbst über ein paar Wochenendreisen in Deutsche Städte nach, da war auch Hamburg ein Kandidat. Falls ich tatsächlich für das Wochenende in der Hansestadt landen sollte, würde ich mich auch gerne anschließen! :)
(Ist aber gerade alles noch in der Planungsphase.)

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Dom Schott hat geschrieben:
21. Aug 2018, 22:05
Vielen Dank für die Orga, Frau Kaktus! Und genau, ich werde im Rahmen des ganz fantastischen PLAY-Festivals vor Ort sein und einen Workshop anbieten - und habe zumindest um die Mittagszeit recht sicher Zeit für ein Bier.
Gerne doch. ^^

Wäre das Überquell denn für Dich in der Mittagspause erreichbar? S- und U-Bahn Landungsbrücken.
Dann würde ich dort demnächst erst einmal für 12 Uhr einen Tisch für 5 Leute bestellen, auch wenn es für die meisten von uns dann vermutlich eher 'ne Cola als ein Bier wird.

Wenn Dom dann wieder los muss, könnte der Rest sich dann überlegen, ob er dort bleibt, sich den Hafen anschaut, Richtung Kiez hochgeht, whatever.

Meinungen?
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

lnhh
Beiträge: 1756
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von lnhh »

Je nach Doms antwort. Mir waere Abends lieber.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Jau, falls ihm nun doch was dazwischen kommt, schlaf ich auch lieber länger. ^^
Dann würde ich 'nen Tisch für ab 18:30 bestellen.
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 877
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von toxic_garden »

:snooty: Samstag um 12 Uhr? Das ist doch mitten in der Nacht!!
Also 18:30 fänd ich auch ne vernünftige Zeit. Auch für vernünftige Getränke. Soweit kommt das noch, dass ich bei nem Stammtisch Cola ohne Rum trinke....
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Oln
Beiträge: 2
Registriert: 4. Mai 2018, 21:55

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Oln »

Ich wäre diesmal auch dabei. Abends wäre mir zwar lieber aber da sollten wir uns nach Dom richten.

Benutzeravatar
ProNoob2K
Beiträge: 7
Registriert: 6. Aug 2018, 19:41
Wohnort: Hammah
Kontaktdaten:

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von ProNoob2K »

Es treffen sich tatsächlich nur Hörer, verstehe ich das richtig?
Auf jeden Fall wäre Hamburg für mich gut erreichbar... nicht so wie München oder dergleichen.
Von daher würde ich wohl auch mal vorbei schauen um zu wissen, was da abgeht :D

Bin zwar neu hier im Forum, aber schon ein Weilchen backender Hörer =)
Mich findet man auf YouTube, Facebook, Twitter und Instagram
Wo ich fleißig Videospielzeugs zeige und Blödfug fasel! :mrgreen:

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1262
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Alienloeffel »

Ich vergesse immer, dass ich gar nicht mehr so nördlich wohne...
Samstag bin ich aber leider ohnehin schon woanders. Aber ich halte mich für ein nächstes Mal bereit!

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1089
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Feamorn »

Also ich bin jetzt tatsächlich vom 1.11. bis zum 4.11. in Hamburg, würde mich also gerne anschließen! :)

Antworten