Weltherrschaft XXIX

Hier bitte alle Diskussionen rein zu Dingen, die sich um Ausbau und Verbesserung unseres Angebots drehen.
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 742
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Axel » 12. Dez 2018, 03:59

Ach, wie schön Jochen so fröhlich und voller Tatendrang zu hören! :) Nachdem, was ja vor einigen Wochen im Forum vorgefallen ist.

- "Aber Warum?": Oh man, wie glücklich mich diese Ankündigung macht! So ein Format habe ich schon damals nach dem Podcast wo ihr bei Gamersglobal zu Gast war gefordert! Mit zwei Jahren Verspätung endlich Realität. :D
Als ich übrigens den Arbeitstitel las, musste ich an den alten Werbetrenner von "Otto - Die Serie" denken: https://www.youtube.com/watch?v=noUP9aLvSkQ
Und nun habe ich Jochen als Herrn Fuchsberger im Kopf, der nach jeder kleinen Spielebesprechung Andres ein trockenes "Aber warum?" fragt. :ugly:

- Oldschool-Talk: Klingt gut. Bitte dann wieder auch das Mädchenbier wieder auspacken und nicht so zimperlich sein, wenn es auch mal politisch etwas lockerer zur Sache geht. :) Denn zum Stammtisch gehört auch Punk. Alkohol ohne Punk macht kein Sinn!


Ansonsten freue ich mich auch auf Jochens und Christians Projekt und verweise hiermit auch nochmal auf www.kultmags.com
Dort gibt es unter aller Garantie bestimmt auch obskurerer Hefte von damals, die Christian vielleicht nicht in der Sammlung hat - und die man dann ebenfalls mal besprechen könnte. Sowas wie Best of Sierra. Oder natürlich auch die Happy Computer, wo dann beide in tiefsten C64 Zeiten eintauchen könnten.
Auch für die Hörer des Formats wäre die Seite natürlich spannend, weil sie dann zumindest virtuell live "mitblättern" könnten. :)
Auch sehr spannend ist die Bücher-Ecke: http://www.kultmags.com/books.php - Interessant wieviele zeitgenössische Spielebücher es da gibt. Sowas wie die 100 aktuelle PC Spiele von Heinrich Lenhardt und Michael Hengst aus dem Jahr 1990 bietet sicherlich ebenfalls einiges an Gesprächsmaterial!

lnhh
Beiträge: 1148
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von lnhh » 12. Dez 2018, 08:38

Nein, Maedchenbier ist ne ganz schlechte Idee.

Die anderen Neuerungen sind gute Ideen - vorallem Andres Spieleskapaden endlich zu verwursten ist schlau und mehr als ueberfaellig ;-)
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Ricer
Beiträge: 683
Registriert: 18. Okt 2016, 08:55

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Ricer » 12. Dez 2018, 08:50

Lieber André,

ich kann dir versichern: Man erkennt, dass ihr euch wirklich wirklich immer bemüht! :occasion-snowman:
--
Gesendet von meinem Sega Game Gear

Joschel
Beiträge: 301
Registriert: 23. Sep 2016, 09:07

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Joschel » 12. Dez 2018, 09:02

Ich freue mich auf alle neuen Formate. Finde euch immer am stärksten, wenn ihr einfach drauf los redet und ein zweites Bierformat habe ich mir schon lange gewünscht.
Und vielen Dank für die tollen Adventsfolgen, die ihr gerade raus haut, die waren alle richtig gut!

julius152
Beiträge: 70
Registriert: 2. Feb 2017, 08:52

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von julius152 » 12. Dez 2018, 09:31

Danke für diese tollen neuen Ankündigungen! Freue mich auf jedes einzelne neue Format und bin sehr gespannt was ihr daraus macht. Finde vor allem die Idee von Jochen und Chris mit der Besprechung alter Spielemagazine fantastisch. Diese Erinnerungen, als Kind in Spielemagazinen zu schmökern wieder aufleben zu lassen, genial! Auch wenn die ASM lange vor meiner Zeit war. Weiter so!

soulstation3024
Beiträge: 26
Registriert: 27. Aug 2016, 02:38
Wohnort: Karlsruhe

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von soulstation3024 » 12. Dez 2018, 09:49

Also bei solchen Ankündigungen werde ich mein Abo auch gerne dauerhaft von 10 auf 12 Euro erhöhen, da kommt das nostalgische Gefühl der Anfänge des Podcasts wieder hoch.

Benutzeravatar
Puschkin
Beiträge: 300
Registriert: 5. Jun 2016, 11:26

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Puschkin » 12. Dez 2018, 09:59

Für die ASM bin ich etwas zu jung. Habe aber genug historisches Interesse um mich darauf zufreuen. Interessant fände ich mal einen Blick in den Zeitschrift gewordenen Autounfall 2002 der PC-Action zu werfen.
Do not play devil’s advocate unless you have passed the bar
and are currently representing Satan in a court of law.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 742
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Axel » 12. Dez 2018, 10:11

Puschkin hat geschrieben:
12. Dez 2018, 09:59
Interessant fände ich mal einen Blick in den Zeitschrift gewordenen Autounfall 2002 der PC-Action zu werfen.
War das nicht diese peinliche Zeitschrift, die ein paar Jahre lange Pennäler Humor mit Frauenfeindlichkeit und Nationalismus gepaart hat?

Benutzeravatar
Fu!Bär
Beiträge: 266
Registriert: 12. Apr 2018, 15:57

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Fu!Bär » 12. Dez 2018, 10:34

Großartig, freue mich sehr auf die neuen Formate. Insbesondere das "Aber Warum?" Format und die Anekdoten erwarte ich mit großer Vorfreude.

david_chaos
Beiträge: 7
Registriert: 23. Sep 2016, 20:47

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von david_chaos » 12. Dez 2018, 10:41

Axel hat geschrieben:
12. Dez 2018, 10:11
Puschkin hat geschrieben:
12. Dez 2018, 09:59
Interessant fände ich mal einen Blick in den Zeitschrift gewordenen Autounfall 2002 der PC-Action zu werfen.
War das nicht diese peinliche Zeitschrift, die ein paar Jahre lange Pennäler Humor mit Frauenfeindlichkeit und Nationalismus gepaart hat?
Gab es da nicht einmal eine Anekdotenfolge zu?

Benutzeravatar
screamingblood
Beiträge: 263
Registriert: 6. Nov 2016, 01:42

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von screamingblood » 12. Dez 2018, 10:58

Axel hat geschrieben:
12. Dez 2018, 10:11
Puschkin hat geschrieben:
12. Dez 2018, 09:59
Interessant fände ich mal einen Blick in den Zeitschrift gewordenen Autounfall 2002 der PC-Action zu werfen.
War das nicht diese peinliche Zeitschrift, die ein paar Jahre lange Pennäler Humor mit Frauenfeindlichkeit und Nationalismus gepaart hat?
Also der Humor ist ja nun sicherlich Geschmackssache - aber ich habe dezente Zweifel am Nationalismus eines Harald Fränkel oder Jo Hesse. :ugly:


Ansonsten freue ich mich ungemein, dass Jochen André mit den Anekdoten beerbt, und darauf, mit meiner Frau dann die Weihnachtsgeschichten zu hören auf unserem Roadtrip zu meinen Großeltern... Nachdem The Pod da eh quasi Tradition mittlerweile ist, sind die ein Extra-Schmankerl für die nerdig-besinnliche Stimmung. ^^

Benutzeravatar
Oliver Naujoks
Beiträge: 6
Registriert: 12. Dez 2018, 11:09
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Oliver Naujoks » 12. Dez 2018, 11:29

Die Ankündigungen hören sich alle toll an. Besonders auf das Spielezeitschriften-/kritikformat bin ich sehr, sehr gespannt.
Ganz wichtig: Das Format sollte nicht zu kurz sein! Da gibt es viel zu reden, denke ich. Und der Christian Schmidt hat in der Regel auch Ausdauer, mit dem André bekommt er ja auch immer 2,5h hin. :-)


Ach ja, dies ist mein erstes Posting hier im Forum, also sende ich ein fröhliches HALLO in die Runde!
---
Spielt: NHL 19, Cricket 19, OOTPB 20
Liest: Perry Rhodan - Das Große Abenteuer, Andreas Eschbach // Waldröschen oder die Rächerjagd.., Karl May

Benutzeravatar
Maxi
Beiträge: 174
Registriert: 15. Aug 2016, 19:03
Wohnort: Victoria

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Maxi » 12. Dez 2018, 11:50

Eine super Folge! Ich finde diesmal die neuen (und zurückkehrenden) Formate durch die Bank alle spannend und freue mich schon auf die ersten Folgen. Auch freut mich, dass Christian in einem weiteren Format dabei sein wird. :dance:

Klingt alles nach einem tollen Start ins nächste Jahr :clap:
Etwas schade, dass Jochen nicht kurz auf seinen Forenpost eingegangen ist, aber dem Enthusiasmus im Podcast und den ganzen neuen Plänen entnehme ich einfach mal, dass grob alles in Ordnung ist. :whistle:

Oliver Naujoks hat geschrieben:
12. Dez 2018, 11:29
Ach ja, dies ist mein erstes Posting hier im Forum, also sende ich ein fröhliches HALLO in die Runde!
Hallo zurück! :)

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 1676
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Heretic » 12. Dez 2018, 12:05

screamingblood hat geschrieben:
12. Dez 2018, 10:58
Also der Humor ist ja nun sicherlich Geschmackssache - aber ich habe dezente Zweifel am Nationalismus eines Harald Fränkel oder Jo Hesse. :ugly:
Oder eines Ahmet Iscitürk...

Ich besitze maximal zwei, drei Ausgaben der PC Action, aber die aktuellen Tests des Herrn Fränkel sind meist recht unterhaltsam. Natürlich nicht auf die feingeistige Art, das ist klar. Er zieht seinen Stil auch weiterhin durch. :mrgreen:

Wenn es zu einer Folge über die PC Action kommen sollte, würde ich ihn definitiv einladen.

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 3858
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Andre Peschke » 12. Dez 2018, 12:12

Oliver Naujoks hat geschrieben:
12. Dez 2018, 11:29
Ach ja, dies ist mein erstes Posting hier im Forum, also sende ich ein fröhliches HALLO in die Runde!
Herzlich Willkommen!

Andre

Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 80
Registriert: 14. Mär 2017, 10:48
Wohnort: Osnabrück

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Simon » 12. Dez 2018, 12:13

Die Ankündigungen des zweiten Bier-Formates, der Anekdoten und der Weihnachtsgeschichten finde ich super, aber mein Favourit ist tatsächlich das Spielezeitschriften-Format. Auch wenn es wohl in die Kategorie "Ich wusste garnicht das mir sowas fehlt, bis ihr es erwähnt habt" fällt. :lol: :clap:

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 844
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Soulaire » 12. Dez 2018, 12:33

Inspiriert von den kommenden weihnachtlichen Kurzgeschichten, habe ich mich ebenfalls hingesetzt und etwas Weihnachtliches in Verbindung mit Spielen geschrieben. Und oh man, kommt man sich dabei nerdig vor :lol:

Haplo
Beiträge: 35
Registriert: 20. Okt 2017, 11:18

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Haplo » 12. Dez 2018, 12:42

Bei allen Gesprächen über alte Zeitschriften - egal, ob hier in der Ankündigung oder bei den Zeitreisen der Spieleveteranen - bin ich immer enttäuscht, augenscheinlich der einzige gewesen zu sein, der die Hefte des Joker-Verlages gelesen hat ... Seufz!

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1077
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von Lurtz » 12. Dez 2018, 13:00

Super Ankündigungen, super Monat bisher, macht weiter so! :)

Benutzeravatar
screamingblood
Beiträge: 263
Registriert: 6. Nov 2016, 01:42

Re: Weltherrschaft XXIX

Beitrag von screamingblood » 12. Dez 2018, 13:01

Haplo hat geschrieben:
12. Dez 2018, 12:42
Bei allen Gesprächen über alte Zeitschriften - egal, ob hier in der Ankündigung oder bei den Zeitreisen der Spieleveteranen - bin ich immer enttäuscht, augenscheinlich der einzige gewesen zu sein, der die Hefte des Joker-Verlages gelesen hat ... Seufz!
Gar nicht wahr, die PC Joker war super. ;)

Antworten