Hardware verkaufen, nur wo?

Ihr wolltet ein Hardwareforum. Und wir so: "Neeee, braucht es nicht". Und ihr so: "Dooooooch". Und wir so: "Ach, komm!". Und ihr so: "Hier sind 12 Threads! Und jetzt?". Und wir so: "Ist ja gut..."
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 467
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von VikingBK1981 » 1. Mär 2019, 17:28

Kennt ihr gute Plattformen, um gebrauchte PC Hardware wieder zu verkaufen? Ebay wäre ne Möglichkeit, schon klar. Aber vielleicht kennt ja jemand andere Anbieter.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @VikingBK1981

Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 586
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von schneeland » 1. Mär 2019, 20:03

Ich hab' auch mal ein paar Sachen im Computerbase-Forum verkauft und meine Konsolen hab' ich über eBay-Kleinanzeigen versetzt. Hat zudem den Vorteil, dass man sich die Provision für eBay spart.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)

Voigt
Beiträge: 1283
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Voigt » 1. Mär 2019, 23:47

Hardwareluxx Marktplatz, Computerbase Martkplatz, PCGH Marktplatz, ebay Kleinanzeigen, Facebook Gruppen, ebay einstellen.
Inoffizieller ThePod Discord Server: https://discord.gg/Vta8MGp
Steamprofil: http://steamcommunity.com/id/voigt15/ | Sysprofil: http://www.sysprofile.de/id153615

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 467
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von VikingBK1981 » 2. Mär 2019, 04:27

Cool danke, da sind ja schon mal neue Plattformen für mich dabei.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @VikingBK1981

Benutzeravatar
Blaight
Lord Moderator of the Isles, First of his name
Beiträge: 1061
Registriert: 2. Jun 2016, 10:41

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Blaight » 2. Mär 2019, 20:27

Ich würde auch luxx und pcghx Foren sagen.

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 467
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von VikingBK1981 » 2. Mär 2019, 20:30

Top!
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @VikingBK1981

Benutzeravatar
Tr1ckSilv3r
Beiträge: 75
Registriert: 7. Jan 2017, 01:19
Wohnort: Lübeck

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Tr1ckSilv3r » 16. Mär 2019, 02:13

eBay Kleinanzeigen funktioniert ganz gut, wenn Du in einer halbwegs großen Stadt wohnst. Die Leute, die einen mit Klarnamen anschreiben sind in meiner Erfahrung die ehrlichsten.
Hab neulich tatsächlich nen alten FX-6300 + MoBo, RAM und Hyper Evo 212 an jemanden per Kleinanzeigen versendet! Sehr netter Kontakt. Sonst nutze ich meist eBay, trotz der 10%, die sich eBay genehmigt. Ist einfach stressfreier.
...but I digress. - JayzTwoCents

Benutzeravatar
Senzafin
Beiträge: 10
Registriert: 28. Jul 2019, 17:18
Wohnort: Bonn

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Senzafin » 5. Sep 2019, 12:37

Da ich heute meine neue Hardware geliefert bekomme, stellt sich für mich nun auch die Frage nach dem Verkauf meines alten PCs. Allerdings geht es mir weniger um die Verkaufsplattform als vielmehr um das Betriebssystem: Ich habe damals einen Lizenzschlüssel gekauft und dieser ist auch mit meinem Microsoft-Konto verknüpft. Ich sollte ihn also auf meinem neuen System reaktivieren können. Aber ich habe im Hinterkopf, dass der Lizenzschlüssel bei Windows 10 auch auf dem Mainboard gespeichert wird. Kann ich mein Mainboard dann problemlos verkaufen, ohne dass der neue Besitzer meine Windows 10-Lizenz benutzt?

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 730
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von toxic_garden » 5. Sep 2019, 13:06

Senzafin hat geschrieben:
5. Sep 2019, 12:37
Da ich heute meine neue Hardware geliefert bekomme, stellt sich für mich nun auch die Frage nach dem Verkauf meines alten PCs. Allerdings geht es mir weniger um die Verkaufsplattform als vielmehr um das Betriebssystem: Ich habe damals einen Lizenzschlüssel gekauft und dieser ist auch mit meinem Microsoft-Konto verknüpft. Ich sollte ihn also auf meinem neuen System reaktivieren können. Aber ich habe im Hinterkopf, dass der Lizenzschlüssel bei Windows 10 auch auf dem Mainboard gespeichert wird. Kann ich mein Mainboard dann problemlos verkaufen, ohne dass der neue Besitzer meine Windows 10-Lizenz benutzt?
angeblich soll der Mainboard-Tausch bei win10 kein Problem sein. Laut Microsoft. Bei mir hat's nach dem Wechsel von MB, CPU und RAM aber dann doch gehakt und ich musste die Microsoft Hotline bemühen, die mir dann einen neuen Key generiert hat, nachdem ich ihnen den Kaufbeleg eingescannt habe. Stressfreier ist es, wenn du die Lizenz an ein Microsoft-Account koppelst. Dazu musst du dich einfach ein mal mit dem entsprechenden Account bei deinem Windows anmelden und unter "Start, Einstellungen, Update und Sicherheit, Aktivierung" den Account verknüpfen.
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Benutzeravatar
Senzafin
Beiträge: 10
Registriert: 28. Jul 2019, 17:18
Wohnort: Bonn

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Senzafin » 5. Sep 2019, 13:20

Besten Dank für deine Antwort, allerdings war das nicht die Frage. Wie ich bereits schrieb, ist meine Lizenz bereits an meinen Microsoft-Account gekoppelt. Um die Weiternutzung meiner Lizenz auf meinem neuen PC mach ich mir also erst mal keine Sorgen. Vielmehr frage ich mich, ob ich mein altes Mainboard weiterverkaufen kann, ohne dass der Käufer/die Käuferin meine Lizenz (die, wenn ich mich nicht irre, auf dem Mainboard hinterlegt ist) nutzen kann.

Benutzeravatar
johnnyD
Beiträge: 316
Registriert: 19. Dez 2016, 18:53
Wohnort: Bayreuth

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von johnnyD » 5. Sep 2019, 13:31

Aloha. Dem Grunde nach kein Problem. Im online Microsoft Account (aufrufbar über die Systemsteuerung) kannst du die Hardware Bindung deines Schlüssels (oder Mehrzahl wie bei mir) einsehen/aufheben und machst ihn so frei für die neue Kopplung am neuen System. Beachten, dass damit die Aktivierung des "alten" Systems verloren geht, also Chronologie einhalten :)
"Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

biaaas
Beiträge: 218
Registriert: 1. Sep 2016, 22:28

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von biaaas » 5. Sep 2019, 13:40

Es kommt auf die Art der Lizenz an, manche Lizenzen sind an die Hardware gebunden. Das ist aber vor allen bei Fertig-PC und Laptops, wo die Lizenz zusammen mit der Hardware erworben wird, der Fall.
Ich vermute mal das, das bei Dir nicht der so ist.

Benutzeravatar
Senzafin
Beiträge: 10
Registriert: 28. Jul 2019, 17:18
Wohnort: Bonn

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von Senzafin » 5. Sep 2019, 14:00

@johnnyD: Entschuldige, falls ich da etwas begriffsstutzig bin, aber bedeutet das für mich, dass ich folgende Schritte ausführen muss:

1) Lizenz auf altem PC an Microsoft-Konto koppeln (bereits erledigt)
2) Online im Microsoft-Konto die Hardware Bildung mit der alten Hardware aufheben
3) Auf neuem PC Windows 10 installieren und meine Lizent aktivieren
4) Alte Hardware kann nun verkauft werden

Hab ich das so richtig verstanden?

@biaaas: Ja genau, ich habe damals meine Hardware einzeln bei Mindfactory gekauft, selbst zusammengebaut, Windows installiert und dann eine offizielle, legal erworbene Lizenz über einen Produkt-Schlüssel aktiviert.

Benutzeravatar
johnnyD
Beiträge: 316
Registriert: 19. Dez 2016, 18:53
Wohnort: Bayreuth

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von johnnyD » 5. Sep 2019, 15:18

Schritte 1-4 korrekt. Du kannst vorab ja einfach mal nachguggn, ob und wie die Lizenzen bei dir angezeigt werden, ohne etwas verändern zu müssen.

Quasi im Schritt des Umbaus dann den digitalen Wechsel gleich mit absolvieren. Theoretisch sollte die Installation mit dem noch "belegten" Schlüssel auch funktionieren, nur die Aktivierung der neuen Hardware dürfte verweigert werden. Im Zweifel hilft dir der Microsoft Support, wenn es eine reguläre Retail Version aus dem Handel war
"Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

Benutzeravatar
CheeseChurch
Beiträge: 36
Registriert: 11. Jan 2019, 09:57

Re: Hardware verkaufen, nur wo?

Beitrag von CheeseChurch » 6. Sep 2019, 10:26

Habe früher ab und zu alte Hardware im 3DCenter Forum und im Planet3DNow! verkauft.

https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/
https://www.planet3dnow.de/vbulletin/forum.php

Gibt aber gewisse Beschränkungen damit man Zugang zu dem Marktplatz-Teil des Forums erhält. (Anzahl der Beiträge und Anmeldedatum)
the funniest thing about this particular signature is that by the time you realize it doesn't say anything it's to late to stop reading it

Antworten