The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 858
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Schlagerfreund » 9. Jul 2019, 14:20

Ich dachte es ist besser das mal losgelöst von dem Thread Fragen zur The Pod Live Tour zu machen. Da mischt sich doch sehr viel und gerade bei so ortsbezogenen Dingen, wäre es schade wenn etwas verschütt geht.

Es scheint auch wieder einen Fehler in der Matrix zu geben. Ich habe heute meine Karte gekauft und dann die aktuelle auf ein Bier Folge gehört. Und was wird am Ende der Folge erwähnt? Der Auftritt von The Pod in Essen. Da sind noch einige Plätze frei und in die Weststadthalle passen auch gut Leute rein.

Ich wohne selber in Essen und es bietet sich dann natürlich für mich an. Die Weststadthalle ist auch gut vom Hauptbahnhof entweder zu Fuß oder mit dem ÖPNV zu erreichen. Fußläufig gibt es auch diverse vergleichsweise billige Hotels in denen man übernachten kann. Ich könnte unter Umständen auch 1-2 Personen zur Not bei mir unterbringen.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit das man so eine Art Pre-Show/After-show Höhrerstammtisch macht. Ich mache ehrenamtlich eine Kneipe die auch einen ordentlichen Fokus auf verschiedene Biere hat. Da wäre dann so ein kleines Happening auch gut möglich. Die Lokalität ist auch nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Davon abgesehen wer ist sonst noch so da?

Benutzeravatar
DexterKane
Beiträge: 696
Registriert: 16. Dez 2016, 11:26

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von DexterKane » 9. Jul 2019, 15:03

Ich bin da. Essen erreicht man von Gladbach aus in einer Stunde, da bin ich auch nicht länger unterwegs als nach Köln. :)
Relax, it's North-Korea. The nation state equivalent of the short-bus. - Sterling Archer

BigBB
Beiträge: 169
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von BigBB » 10. Jul 2019, 08:13

Ich bin da, komme auch selber aus Essen. :-)

ClintSchiesstGut
Beiträge: 292
Registriert: 16. Mär 2019, 13:18
Wohnort: West NRW

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von ClintSchiesstGut » 11. Jul 2019, 12:17

Eher nein.

Punkt 1: Dienstherr gibt den 'Wochenplan' vor.

Punkt 2: Deutsche Bahn im Winter + Termin unter der Woche... ui ui.
Peg: "Al, es ist 23 Uhr, entweder du du kommst mit ins Bett oder fährst jetzt in den Zoo!"
Al: "Oh, ich habe eine Wahl, also ab in den Zoo." :D

snoogie
Beiträge: 165
Registriert: 6. Apr 2017, 13:52

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von snoogie » 17. Jul 2019, 20:09

Ich bin auch da. Es gibt in der Innenstadt übrigens eine urgemütliche Kneipe (das Panoptikum), die älteste Kneipe Essens und auch eine „Flaschenbierkneipe“, beide so circa 10 Minuten Fußweg weg.

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 858
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Schlagerfreund » 17. Jul 2019, 22:10

Ich würde mal sagen "nahe" Innenstadt. 10 Minuten ist das aber nicht von der Weststadthalle entfernt. :D Eher so 10 Minuten vom HBF. :)

BigBB
Beiträge: 169
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von BigBB » 18. Jul 2019, 14:12

Panoptikum ist doch nähe Porscheplatz? Oder sind die umgezogen?

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 858
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Schlagerfreund » 18. Jul 2019, 14:19

Ist schon da wo es immer war. Porscheplatz heißt ja seit geraumer Zeit Rathausplatz. 10 Minuten von der Weststadthalle müsste man unironisch komplett joggen um das in 10 Minuten zu schaffen. Google Maps übertreibt ja gerne mal bei der Länge von Fußwegen aber hier tun sie es nicht.

Bild

Ist natürlich trotzdem ein guter Laden. Obwohl ich habe da noch nie Flaschenbier getrunken. :think:

BigBB
Beiträge: 169
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von BigBB » 18. Jul 2019, 20:54

Ja, das mit dem Namen weiß ich. Für mich bleibt das aber immer der Porscheplatz. Da können die sich noch so sehr auf den Kopf stellen. ^^

Xtra83
Beiträge: 18
Registriert: 30. Jul 2019, 08:13

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Xtra83 » 3. Aug 2019, 12:37

Ich weiß gerade nicht, ob ich schockierter davon bin, dass mich eure strahlenden Visagen auf der Spiegel-Homepage anlächeln oder dass mich der dortige Werbe-Algorithmus für eine ältere, übergewichtige Frau hält... :shock:
Bild1.png
Bild1.png (94.68 KiB) 520 mal betrachtet

Lemmiwinks
Beiträge: 28
Registriert: 13. Dez 2016, 14:43

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Lemmiwinks » 3. Aug 2019, 14:27

Werde auch da sein, ist von Hattingen (Bei Bochum) nicht besonders weit weg :)

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 34
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Corvus » 4. Aug 2019, 08:45

Ich bin auch dabei, die Karte liegt bereit. (Hätte ja schon das bild drauf gehört, eventim).

Komme aus dem Westen von NRW, Region Aachen & MG. Jemand lust auf ne fahrgemeinschaft, egal ob bahn oder auto, aber zusammen machts halt mehr spaß.
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

BigBB
Beiträge: 169
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von BigBB » 4. Aug 2019, 13:18

Lemmiwinks hat geschrieben:
3. Aug 2019, 14:27
Werde auch da sein, ist von Hattingen (Bei Bochum) nicht besonders weit weg :)
Nö, da kannst ja mit der S3 ganz entspannt hin fahren. Mit der muss ich auch fahren. Muss nur eine Haltestelle vor der Landesgrenze raus. ^^

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1242
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Leonard Zelig » 17. Aug 2019, 13:48

Wie sieht es mit einer Fahrgemeinschaft aus Köln oder Bonn aus? Ansonsten würde ich wohl mit dem ÖPNV anreisen. Ticket hab ich noch nicht, aber wenn ich das im Podcast richtig verstanden habe, ist es eher unwahrscheinlich, dass die Halle in Essen ausverkauft sein wird. Außer Schlagerfreund pflastert Essen mit Plakaten und Aufklebern zur Veranstaltung zu. :ugly:
Nach der Woche im Vatikan wissen wir ja, wie man erfolgreich missioniert. Darüber dürfen wir doch jetzt öffentlich reden, oder? ;)
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Stasya
Beiträge: 13
Registriert: 12. Mai 2019, 20:02

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Stasya » 13. Sep 2019, 11:13

Ich wurde zumindest erfolgreich bekehrt und tucker am 11.12. aus Raum Aachen nach Essen.
Ob Auto oder Bahn muss ich mal gucken. Bahn mag ich für solche Strecken zwar lieber, da kann man lesen oder was an ner Handheld spielen, aber Bahn im Winter? :ugly:

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 858
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Schlagerfreund » 13. Sep 2019, 11:53

Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
aber Bahn im Winter? :ugly:
Im Sommer überhitzen die Loks oder Weichen funktionieren nicht. Im Herbst kommt auf einmal das Laub, im Winter Eis und Schnee.

Im Frühling wird dann oft gebaut. :ugly:

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 34
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Corvus » 13. Sep 2019, 17:27

Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
Ich wurde zumindest erfolgreich bekehrt und tucker am 11.12. aus Raum Aachen nach Essen.
Ob Auto oder Bahn muss ich mal gucken. Bahn mag ich für solche Strecken zwar lieber, da kann man lesen oder was an ner Handheld spielen, aber Bahn im Winter? :ugly:
Naja RE4 nach düsseldorf und von da nach essen sollte gehen. Der letzte Winter der die Bahn ausgenockt hat ist jetzt schon ein bisschen her. Eher sind es die stürme die wir die letzten jahre hatten. :mrgreen: und das sag ich als berufspendler der täglich richtung aachen unterwegs ist :D
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

Stasya
Beiträge: 13
Registriert: 12. Mai 2019, 20:02

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Stasya » 14. Sep 2019, 09:07

Schlagerfreund hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:53
Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
aber Bahn im Winter? :ugly:
Im Sommer überhitzen die Loks oder Weichen funktionieren nicht. Im Herbst kommt auf einmal das Laub, im Winter Eis und Schnee.

Im Frühling wird dann oft gebaut. :ugly:
Stimmt. Und die Klimaanlage fällt im Sommer immer aus, aber komischerweise nur in der 2ten Klasse 🤔
Corvus hat geschrieben:
13. Sep 2019, 17:27
Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
Ich wurde zumindest erfolgreich bekehrt und tucker am 11.12. aus Raum Aachen nach Essen.
Ob Auto oder Bahn muss ich mal gucken. Bahn mag ich für solche Strecken zwar lieber, da kann man lesen oder was an ner Handheld spielen, aber Bahn im Winter? :ugly:
Naja RE4 nach düsseldorf und von da nach essen sollte gehen. Der letzte Winter der die Bahn ausgenockt hat ist jetzt schon ein bisschen her. Eher sind es die stürme die wir die letzten jahre hatten. :mrgreen: und das sag ich als berufspendler der täglich richtung aachen unterwegs ist :D
Stimmt auch wieder. Bin ein paar Jahre Düren-Köln gependelt und meistens war es schon ganz okay. Und wenn nicht, sah die Autobahn auch nicht besser aus.
Aber da ging es ja nur um meine Ausbildung, jetzt geht es um die Weltherrschaft, das ist viel zu wichtig um eine Verspätung zu riskieren 😂

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 858
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: The Pod Tour: Essen 11.12.2019

Beitrag von Schlagerfreund » 14. Sep 2019, 11:13

Stasya hat geschrieben:
14. Sep 2019, 09:07
Schlagerfreund hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:53
Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
aber Bahn im Winter? :ugly:
Im Sommer überhitzen die Loks oder Weichen funktionieren nicht. Im Herbst kommt auf einmal das Laub, im Winter Eis und Schnee.

Im Frühling wird dann oft gebaut. :ugly:
Stimmt. Und die Klimaanlage fällt im Sommer immer aus, aber komischerweise nur in der 2ten Klasse 🤔
Corvus hat geschrieben:
13. Sep 2019, 17:27
Stasya hat geschrieben:
13. Sep 2019, 11:13
Ich wurde zumindest erfolgreich bekehrt und tucker am 11.12. aus Raum Aachen nach Essen.
Ob Auto oder Bahn muss ich mal gucken. Bahn mag ich für solche Strecken zwar lieber, da kann man lesen oder was an ner Handheld spielen, aber Bahn im Winter? :ugly:
Naja RE4 nach düsseldorf und von da nach essen sollte gehen. Der letzte Winter der die Bahn ausgenockt hat ist jetzt schon ein bisschen her. Eher sind es die stürme die wir die letzten jahre hatten. :mrgreen: und das sag ich als berufspendler der täglich richtung aachen unterwegs ist :D
Stimmt auch wieder. Bin ein paar Jahre Düren-Köln gependelt und meistens war es schon ganz okay. Und wenn nicht, sah die Autobahn auch nicht besser aus.
Aber da ging es ja nur um meine Ausbildung, jetzt geht es um die Weltherrschaft, das ist viel zu wichtig um eine Verspätung zu riskieren 😂
Würde dann gucken das du einfach wenn möglich früher anreist. Wie gesagt, kann ich wahrscheinlich auch sozusagen ein kleines "warm up" 5 Minuten vom HBF anbieten.

Antworten